Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät  Journalistik  Studieninteressenten  Master-Studiengang  

Herzlich willkommen beim Master-Studiengang| "Journalistik mit dem Schwerpunkt Innovation und Management"
Herzlich willkommen beim Master-Studiengang| "Journalistik mit dem Schwerpunkt Innovation und Management"

Der Master-Studiengang Journalistik mit dem Schwerpunkt Innovation und Management ist ein forschungsorientierter Master am Studiengang Journalistik der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Als nicht-konsekutiver Master steht der Studiengang den Absolventen des Bachelor Journalistik in Eichstätt ebenso offen wie Studierenden anderer Studienrichtungen.

-> Master-Flyer (deutsch) runterladen (Stand 2013)
-> Master-Flyer (englisch) runterladen (Stand 2013)
-> iPad-Studienführer ohne Video (20 MB)

-> iPad-Studienführer mit Video (179 MB)

Im Master-Studiengang Journalistik mit dem Schwerpunkt Innovation und Management

  • erkunden die Studierenden die Bedingungen, Mechanismen und Zusammenhänge von Organisation, Management und Innovationen in Medien und Journalismus,
  • erforschen die Studierenden die in der Zukunft wichtigen Entwicklungen und Veränderungen der medialen und journalistischen Arbeit im Hinblick auf qualitätsbewussten, sozial verantwortlichen Journalismus,
  • erwerben die Studierenden Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, um Wandlungsprozesse in Medien und Journalismus in der praktischen Arbeit erkennen, begleiten und gestalten zu können,
  • bereiten sich die Studierenden auf Tätigkeiten im Management von Medien und Journalismus vor. Dies beinhaltet auch die Vorbereitung auf selbständige Arbeit.

Ziel des forschungsorientierten Master-Studienganges ist es, auf der Basis aktueller Forschungsergebnisse methodische Kompetenzen, theoretisches Wissen und wesentliche Befunde zum Management und zu den Innovationen in Journalismus und Medien zu vermitteln. Diese Kenntnisse und Fertigkeiten setzen die Studierenden ein, um selbständig Projekte zum Management und zu Innovationen zu initiieren und durchzuführen. Das Studium setzt eine hohe Eigeninitiative und -verantwortung voraus, bietet dafür eine intensive persönliche Betreuung.

Der Masterstudiengang der Journalistik wurde zum Wintersemester 2013/14 von Acquin ohne Auflagen akkreditiert.

Unterlagen zum Masterstudiengang "Journalistik mit dem Schwerpunkt Innovation und Mangement"