Sie befinden sich hier: KU.de  Einrichtungen  Bibliothek  Informationen zur Benutzung  Technische Dienste

Technische Ausstattung und Dienste

Die Universitätsbibliothek (UB) Eichstätt-Ingolstadt bietet folgende technische Geräte und Dienste an:


MFP-Printer und Readerprinter

MFP-Printer zur Selbstbedienung durch die Benutzer befinden sich in der Zentralbibliothek sowie in den Teil- und Zweigbibliotheken. Es können DIN A4 und DIN A3 Kopien erstellt werden, sowie Scans und Ausdrucke. Die Abrechnung erfolgt mit einer Copycard. Nähere Informationen finden Sie hier.

Preise:

  • DIN A4 S/W    0,05 €
  • DIN A3 S/W    0,10 €

  • DIN A4 Farbe  0,18 €

  • DIN A3 Farbe  0,36 €

  • Scan A4/A3     0,01 €

 

 Readerprinter für Rückkopien von Mikrofilmen und -fiches zur Selbstbedienung befinden sich in der Zentralbibliothek und der Teilbibliothek 3 "Staats- und Seminarbibliothek":

Preise:

  • Datenausspeicherung auf CD / Versand per E-Mail

    • je angefangenem MB   0,15€

  • CD - Rohling   1,50€

  • Rückkopien auf Papier

    • je Kopie DIN A4   0,15€
    • je Kopie DIN A3   0,30€

 

Achtung: Für die Einhaltung der urheberrechtlichen Bestimmungen ist der Benutzer selbst verantwortlich!

 

Zentralbibliothek

4 MFP-Drucker für Kopien, Druck und Scan mit Copycard
Terminal zum Aufladen der Copycard
Geldwechselautomat
1 Aufsichtscanner, Abspeicherung mit USB - Stick
Readerprinter für Rückkopien von Mikrofilmen und -fiches zur Selbstbedienung

 

Teilbibliothek 1 "Ulmer Hof"

1 MFP-Drucker für Kopien, Druck und Scan mit Copycard
1 Aufsichtscanner, Abspeicherung mit USB - Stick
 

 Teilbibliothek 2 "Aula"

1 Aufsichtscanner, Abspeicherung mit USB - Stick
2 MFP-Drucker für Kopien, Druck und Scan mit Copycard
Terminal zum Aufladen der Copycard

 

Abteilung Historische Bestände und Teilbibliothek 3 "Staats- und Seminarbibliothek"

1 MFP-Drucker für Kopien, Druck und Scan mit Copycard
1 Aufsichtscanner, Abspeicherung mit USB - Stick
1 MFP-Drucker für Kopien, Druck und Scan mit Copycard
Readerprinter für Rückkopien von Mikrofilmen und -fiches zur Selbstbedienung
[Durch die Verbindung des Rückkopierers mit einem PC ist die Bildbearbeitung am Computer und die Ausspeicherung der Bilder auf CD oder per E-Mail möglich. Das Gerät (Typ: Canon Microfilm Scanner 800 - Laserdrucker: Typ Canon Fileprint 400) ist während der Öffnungszeiten der Handschriftenabteilung zugänglich. In dieser Zeit sind auch Einweisungen der Benutzer durch das Personal möglich. Preise]

 

Wirtschaftswissenschaftliche Zweigbibliothek Ingolstadt

1 DIN A2 - Scanner, Abspeicherung mit USB - Stick
1 Aufsichtscanner, Abspeicherung mit USB - Stick
1 MFP-Drucker für Kopien, Druck und Scan mit Copycard
Terminal zum Aufladen der Copycard
Readerprinter (für Papierausdrucke)

 

Wiedergabe- und Reproduktionsmöglichkeiten audiovisueller Medien / Multimedia-PCs

Medienkabinen in der Zentralbibliothek mit

CD-Player
DVD-Player
VHS-Videorecorder
Multisystem-Videorecorder (z.B. auch fürs Abspielen amerikanischer NTSC-Videokassetten geeignet)
Radio und Fernseher mit Kabelanschluss
Plattenspieler
Cassettenrecorder
Spulentonband
2 Multimedia-PCs, davon einer mit Buchscanner, der andere mit Diascanner
Beide mit DVD-Recorder

 

Teilbibliothek 1 "Ulmer Hof" mit

CD-Player
CD-Video-Player für Bildplatten und normale Audio CDs
DVD-Player
VHS-Videorecorder
Radio
Plattenspieler
Cassettenrecorder
Spulentonband

 

Teilbibliothek 2 "Aula" mit

CD-Player
DVD-Player
VHS-Videorecorder
Fernseher mit Kabelanschluss
Audioanlage mit Radio
Cassettenrecorder
Multimedia-PC mit Flachbettscanner und CD-Brenner

 

Abteilung Historische Bestände und Teilbibliothek 3 "Staats- und Seminarbibliothek" mit

CD-Player
VHS-Videorecorder (mit Monitor)
Doppelcassettendeck
Spulentonband
DAT-Recorder (portable)
Plattenspieler mit vier Geschwindigkeiten (16, 33, 45 und 78 UpM) zur Wiedergabe der Schellackplatten.
[Schellackplatten sind nicht verleihbar, daher können Kopien auf Cassette oder DAT-Band gezogen werden.]
Multimedia-PC mit Flachbettscanner und CD-Brenner

 

Wirtschaftswissenschaftliche Zweigbibliothek Ingolstadt mit

Multimedia-PC mit Flachbettscanner und DVD-Brenner

 

Fotostelle [Preisliste]

Rückkopien DIN A 4 0,15 €
Rückkopien DIN A 3 0,30 €
Datenausspeicherung auf CD oder per E-Mail 0,15 €
(je angefangenem MB)
Scandienste  
Gebrauchsdigitalisat 0,30 €
Reprofähiges Digitalisat
(hochauflösend, Farbe, tiff)
3,00 €
Bereitstellung der Daten auf CD/DVD 1,50 €
Eilzuschlag 5,00 €
Porto und Verpackung
(Mindestkostenpauschale)
3,00 €
Sonderaufwand bei besonders zeitaufwändigen Arbeiten
(nach Rücksprache mit dem Antragsteller)
30,00 €
(Stundensatz)
Grundgebühr 5,00 €

 

Anträge an die Fotostelle werden anhand von Formblättern erteilt, die Sie in der Staats- und Seminarbibliothek (Hofgarten 1) erhalten und abgeben können.

Fotoauftrag zum Download

Die Veröffentlichung von Bildvorlagen der Universitätsbibliothek Eichstätt-Ingolstadt in Druckwerken und anderen Medien ist genehmigungspflichtig. Bei kommerzieller Nutzung fallen pro Bildvorlage Veröffentlichungsgebühren an; bei wissenschaftlichen Arbeiten und Kleinauflagen werden in der Regel keine Gebühren erhoben.
Im Falle einer Veröffentlichung ist außer dem genauen Besitzvermerk (Universitätsbibliothek Eichstätt-Ingolstadt, Signatur) der Hinweis "Fotoarbeiten: Universitätsbibliothek Eichstätt-Ingolstadt" anzugeben.
Die angefertigten Reproduktionen sind nur für die Nutzung durch den Besteller und für den angegebenen Zweck bestimmt. Eine Folgenutzung durch den Besteller (z.B. Neuauflage) oder eine Weitergabe an Dritte ist ohne vorherige Zustimmung der UBEI nicht gestattet.

 

Überspielen von Tonträgern

In der Staats- und Seminarbibliothek (Hofgarten 1) können historische Tonträger (u.a. Schellackplatten) überspielt werden.
Preise:

je begonnene 1/4 Stunde Arbeitszeit: 7,50 €
 
für Toncassetten: MC 2,50 €
DAT-Cassetten:  
15-minütig 5,00 €
  60-minütig 7,50 €
  120-minütig 10,00 €

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer 08421/93-21325.

[Stand: 15.01.2011]