Sie befinden sich hier: KU.de  Forschung  Forschungsförderung  PROFOR-Förderung  

PRO FORschung (PROFOR)

Die Stiftung Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt stellt in den Jahren 2012 bis 2017 Mittel zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses sowie von Forschungsvorhaben zur Verfügung.

Sie unterstützt

  • die Vorbereitung von Anträgen auf Einwerbung begutachteter Drittmittel für Forschungsprojekte sowie
  • Anträge auf Reisebeihilfen von exzellenten Angehörigen der Gruppe der wissenschaftlichen und künstlerischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur aktiven Teilnahme an wissenschaftlich angesehenen Veranstaltungen,

um die Drittmitteleinwerbung nachhaltig zu verbessern und das Profil der KU in der nationalen und internationalen wissenschaftlichen Öffentlichkeit weiter zu schärfen. Zu diesem Zweck stellt sie Mittel zur Anschub- und Ergänzungsfinanzierung zur Verfügung. Die Mittelvergabe erfolgt konkurrierend aus einem zentralen Fonds.




Informationen

Alle anzeigen / Alle verbergen

Antwort auf/zuklappen Antragstellung
Antwort auf/zuklappen Bewilligungsverfahren/Termine

Die Förderungsanträge sind an folgenden Terminen einzureichen:

  • Kategorie Anschubfinanzierung, Kleinförderung und Reisebeihilfen:  jederzeit
  • Kategorie Tagungsförderung: spätestens zwei Monate vor Beginn der Tagung
Antwort auf/zuklappen Gutachterausschuss

Interne Mitglieder

Prof Dr. Jens Hogreve

Vizepräsident für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs

Vorsitzender des Gutachterausschusses

Prof. Dr. Ulrich Bartosch

Fakultät für Soziale Arbeit (FH)

Professur für Pädagogik

Prof. Dr. F.-M. Konrad

Philosophisch-Pädagogische Fakultät

Professur für Historische und Vergleichende Pädgogik

Prof. Dr. Jens Hogreve

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Ingolstadt

Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement

Prof. Dr. Dr. Erwin Möde

Theologische Fakultät

Lehrstuhl für Christliche Spiritualität und Homiletik

Prof. Dr. Kerstin Schmidt

Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät

Lehrstuhl für Amerikanistik

Prof. Dr. Harald Pechlaner

Mathematisch-Geographische Fakultät

Lehrstuhl Tourismus / Zentrum für Entrepreneurship

Dr. phil. Monika Pfaller-Rott

Konvent der wissenschaftlichen und künstlerischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Fakultät für Soziale Arbeit (FH)

Prof. Dr. Bernhard Sill

Fakultät für Religionspädagogik & Kirchliche Bildungsarbeit (FH)

Moraltheologie

Prof. Dr. Angela Treiber

Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät

Professur für Europäische Ethnologie / Volkskunde

Externe Mitglieder

Prof. Dr. Nils Goldschmidt

Universität Siegen

Professur für Wirtschaftswissenschaft und Didaktik

Prof. Dr. Wolfgang E.J. Weber

Universität Augsburg

Direktor und Wissenschaftlicher Sekretär des Instituts für Europäische Kulturgeschichte

Antwort auf/zuklappen Kontakt
Antwort auf/zuklappen Berechnung der Personalmittel

Personalkosten

Kalkulationssätze für Hilfskräfte an der KU

Zu kalkulierende Arbeitgeberkosten pro Stunde

  • Studentische Hilfskräfte:

    • 11,70 € /Std. (max. 80 Std./Monat!)

  • Wissenschaftliche Hilfskräfte (max. 19 Std./Woche!):

    • mit Bachelorabschluss: 13,00 €
    • mit Staatsexamen und sonst. Hochschulabschluss:15,60

  • Ansprechpartner/in an der KU: Referat I/2

 

Bekanntes Personal

Sind die Mitarbeiter/innen für das Projekt schon bekannt, sind für den Antrag die voraussichtlich entstehenden Personalkosten relevant. Unter Angabe der Personalnummer erfahren Sie diese von der Stiftungsverwaltung.


Antwort auf/zuklappen Bewilligung von PROFOR-Anträgen der Kategorie Reisebeihilfen

Nach der Bewilligung

Vor der Fahrt zur wissenschaftlichen Veranstaltung ist ein Dienstreiseantrag mit dem Vermerk „aus PROFOR-Sondermitteln“ und einer Kopie des Bescheids beim Referat II/4 einzureichen.

Den Dienstreiseantrag können Sie auf der Homepage des Referats I/4 herunterladen