Sie befinden sich hier: KU.de  Forschung  Graduiertenakademie

Ziele der Graduiertenakademie

Junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sollen in der Graduiertenakademie ausgezeichnete Bedingungen und Unterstützung für eine erfolgreiche Promotions- und Postdoktorandenphase finden.

  • Mit maßgeschneiderten strukturierten Programmen werden sie umfassend dabei gefördert, sich auf anspruchsvolle Aufgaben in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft vorzubereiten.
  • In Netzwerken tauschen sich junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler über Fachgrenzen hinweg aus und gestalten die Forschungslandschaft an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt mit.
  • Die Graduiertenakademie fördert die Konzeption und Einrichtung weiterer strukturierter Promotionsprogramme an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, z. B. von Graduiertenkollegs. Besondere Aufmerksamkeit gilt der internationalen Vernetzung und der interdisziplinären Zusammenarbeit.