Sie befinden sich hier: KU.de  International  COME IN - Wege zur KU  Internationale Forschende  Familie und Kinder

Familie und Kinder

Wenn Ihre Familie Sie begleitet, müssen Sie dies bei der Vorbereitung des Visums berücksichtigen. Reisen Kinder mit, denken Sie daran, die Geburtsurkunden dieser Kinder mit nach Deutschland zu bringen. Auch müssen Sie für ausreichenden Versicherungsschutz sorgen. Wenn Sie in Deutschland gesetzlich versichert sind und Ihr Ehepartner/Ihre Ehepartnerin nicht arbeitet, kann er/sie über Sie krankenversichert werden. Dies gilt dann auch für Ihre Kinder. Müssen Sie sich privat krankenversichern, achten Sie bitte darauf, dass alle Familienmitglieder ebenfalls krankenversichert sind. 

Weitere Informationen zum Thema Versicherung finden Sie hier. 

In Deutschland besteht Schulpflicht, denken Sie daher bitte daran, Ihre schulpflichtigen Kinder rechtzeitig in der zuständigen Schule anzumelden. Jüngere Kinder können den Kindergarten besuchen (ab 3 Jahre). Immatrikulierte Doktoranden können Kinder von einem bis zu drei Jahren im Kinderhort der Katholischen Universität unterbringen. Voraussetzung ist eine Mitgliedschaft im Trägerverein. Das International Office unterstützt Sie gerne bei der Suche nach geeigneten Betreuungsangeboten. 

Nützliche Websites: