Sie befinden sich hier: KU.de  International

Herzlich Willkommen auf der Homepage des International Office


Auf Wiedersehen und vielen Dank, Dr. Groos!

Herr Dr. Martin Groos, der seit 1994 das International Office leitete, übernahm zum 1. November 2017 die Stelle "Büroleiter und Strategischer Berater des Stiftungsratsvorsitzenden" an der Katholischen Universtität Eichstätt-Ingolstadt.

Die Mitarbeiter des International Office bedanken sich für die langjährige, gute Zusammenarbeit mit Herrn Dr. Groos!

Vizepräsident für Internationales und Profilentwicklung, Prof. Dr. Klaus Stüwe, steht bei allen strategischen Fragen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Übergangsweise fungiert Herr Thomas Grubauer als Ansprechpartner (thomas.grubauer(at)ku.de) in operativen Angelegenheiten bzw. die auf den Internetseiten des IO für den jeweiligen Aufgabenbereich genannten Ansprechpartnerinnen (www.ku.de/internationales/team/).

Aktuelle Veranstaltungen des International Office

Veranstaltungen im November 2017
TerminOrtVeranstaltungBemerkung/Hinweise
Montag20.11.2017 
18
:00 - 19:30 Uhr
 Praktika in Nordamerika (Webinar)Ines Jaehnert, Austausch- und Studienberatung, Bayerisches Amerikahaus nur mit Anmeldung; bis 15.11.2017
Dienstag21.11.2017 
17
:00 - 18:30 Uhr
Eichstätt,
KAP 017
Wege ins Auslandspraktikum Planung, Finanzierung, Realisierung (V) Friederike Beulshausen,
Servicestelle IP
Donnerstag 23.11.2017 
17
:00 - 18:30 Uhr
Eichstätt,
IH, Foyer
Erasmus+ InfoveranstaltungInformationsveranstaltung zum Erasmus+ Studium im europäischen Ausland

Jahresstipendien des Freistaates Bayern 2018/19 für Graduierte aus Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, der Slowakei, Tschechien, der Ukraine und Ungarn

Hiermit möchten wir Sie auf die aktuelle Ausschreibung der Jahresstipendien des Freistaates Bayern 2018/19 für Graduierte aus Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, der Slowakei, Tschechien, der Ukraine und Ungarn aufmerksam machen.

Das Stipendium dient der Finanzierung eines Aufbaustudiums (z.B. Master) oder einer Promotion an einer staatlichen bzw. staatlich geförderten Universität oder Hochschule in Bayern. Es wird zunächst für ein Jahr gewährt und kann auf Antrag maximal zweimal (auf insgesamt drei Jahre) verlängert werden; die monatliche Förderhöhe beträgt 735,--€. Zudem können auch einjährige Forschungsaufenthalte in Bayern im Rahmen einer Promotion im Heimatland gefördert werden.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer (Download) und der Website unter:

http://www.uni-regensburg.de/bayhost/stipendien/incoming/index.html

Die Bewerbungsfrist endet mit dem 1. Dezember 2017 (Eingangsstempel).