Sie befinden sich hier: KU.de  Kommunikation  Für KU-Mitglieder  Veranstaltungen  Einzelansicht

Termine

"Gleichgeschlechtliche Partnerschaften bis zur Ehe für alle. Welche Herausforderungen gibt es noch?"

Referent: Dipl. Psych. Hans Hengelein, Hannover

Am 30. Juni 2017 hat der Deutsche Bundestag überraschendkurzfristig kurz vor dem Ende der Legislaturperiode das Gesetzzur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personengleichen Geschlechts mit 393 Ja-, 226-Neinstimmenund vier Enthaltungen verabschiedet. Das Gesetz ist am 1.Oktober 2017 in Kraft getreten (BGBl. I S. 2787). Damit istfür die Betroffenen ein lang verfolgtes Ziel im Kampf gegenDiskriminierung erreicht worden.In dem Vortrag wird Hans Hengelein die Entwicklung bis zurEhe für alle aufzeigen und der Frage nachgehen, welche Herausforderungennoch zu bewältigen sind.Hans Hengelein, Dipl. Psych., ist LSBTTI-Referent im NiedersächsischenMinisterium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellungin Hannover.

12:00 Uhr
Begrüßung und Einführung
Prof. Dr. Renate Oxenknecht-Witzsch

12:15 Uhr
„Gleichgeschlechtliche Partnerschaften bis zur Ehe für
alle. Welche Herausforderungen gibt es noch?“
Dipl.-Psych. Hans Hengelein, Hannover

Weitere Infos

Die Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich.

 

 

Datum: Freitag, 08.12.17  Uhrzeit: 12:15 -  13:15 Uhr
Veranstalter: Fakultät für Soziale Arbeit 
Ort: Raum 201, Kollegiengebäude, Bau A, Ostenstraße 28, Eichstätt