Sie befinden sich hier: KU.de  Kommunikation  Für KU-Mitglieder  Veranstaltungen  Einzelansicht

Termine

Kolloquium: Der Abschied von den Imperien und imperialen Sehnsüchten

Gemeinsames Kolloquium der Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät mit dem ZIMOS

Der Abschied von den Imperien und imperialen Sehnsüchte. Zum 100. Jahrestag der Auflösung der multinationalen Reiche in Mittel- und Osteuropa


Programm

16.00 Uhr
Einführung (Ibrahim Mirzayev, M.A.)

16.10 Uhr:
Warum brach das Zarenreich zusammen? Zur Erosion des imperialen Gedankens im vorrevolutionären und revolutionären Russland (Prof. Dr. Leonid Luks)

16.40 Uhr
Ein deutscher Schriftsteller rechtfertigt das untergehende Reich. Thomas Manns „Betrachtungen eines Unpolitischen“ (Prof. Dr. Ruprecht Wimmer)

17.30 Uhr
Die Dolchstoßlegende – Das Trauma der deutschen Niederlage 1918 als Belastung der Weimarer Demokratie (Prof. Dr. Bernhard Sutor)

18.15 Uhr
„Habsburgs Glück und Ende“ – Karl Kautskys „Imperiumsbilanz“ von 1918 nach 100 Jahren (Dr. Jürgen Zarusky, Institut für Zeitgeschichte, München)

18.45 Uhr
Abschlussdiskussion

Datum: Dienstag, 06.11.18  Uhrzeit: 16:00 -  19:00
Veranstalter: Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät 
Ort: Kollegiengebäude A, Raum 103