Sie befinden sich hier: KU.de  Kommunikation  Für Journalisten  Presseinformationen

24.01.18

„Bildung mit MehrWert - engagiert. digital. kreativ.“

Am Donnerstag 8. Februar 2018, veranstaltet die KU einen „Tag der Lehre“. Unter dem Titel „Bildung mit MehrWert – engagiert, digital, kreativ“ sollen dabei projektorientierte Lehre (mit Schwerpunkt auf die Kooperation mit zivilgesellschaftlichen Partnerorganisationen) sowie der Einsatz digitaler Medien und Technologien gemeinsam diskutiert werden – verbunden mit der Präsentation neuer Lehrkonzepte.


Um 13 Uhr begrüßen der Vizepräsident für Studium und Lehre, Prof. Dr. Markus Eham, und der Leiter des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZLB.KU), Prof. Dr. Rainer Wenrich, die Teilnehmer im Senatssaal der Sommerresidenz (Ostenstraße 26, Eichstätt). Prof. Dr. Klaus Meier vom Lehrstuhl für Journalistik I spricht um 13.30 Uhr zur „Hochschullehre der Zukunft“. In einer Gruppendiskussion soll um 14.30 Uhr das Thema „Warum sollen wir uns (nicht) für innovative Hochschullehre engagieren?“ besprochen werden. Es folgt um 15.30 Uhr die Vorstellung innovativer Lehrkonzepte aus der ersten „Lehrwerkstatt“. Zum Abschluss findet ab 17 Uhr die Podiumsdiskussion „Wie wird die Hochschullehre der Zukunft aussehen?“ statt, die von Thomas Sporer (Leiter der Stabsabteilung Bildungsinnovation und Wissenstransfer an der KU) moderiert wird.

Eine Anmeldung zur Tagung ist für alle Interessierte bis zum 1. Februar 2018 per Mail an andrea.ziegelmeier(at)ku.de möglich.