Sie befinden sich hier: KU.de  Einrichtungen  Rechenzentrum  Aktuelles  

19.03.17

Beeinträchtigungen aufgrund vom Austausch zentraler Netzkomponenten am 28.03.2017 ab 16.00 Uhr

Das Universitätsrechenzentrum möchte Sie schon heute darüber informieren, dass am Dienstag, 28. März 2017, ab 16:00 Uhr noch einmal eine Abschaltung des KU-Netzwerks vorgenommen werden muss. Weil derzeit zentrale Netzwerkkomponenten im Rechenzentrum erneuert werden müssen, sind diese Wartungsarbeiten notwendig. Sie dienen auch der Erhöhung der Sicherheit und Netzwerkstabilität.


Bei einer Abschaltung vor einigen Wochen konnten leider nicht alle Arbeiten abgeschlossen werden, weshalb nun noch einmal das Netzwerk für wenige Stunden (bis ca. 21 Uhr) stillgelegt werden muss.

Das bedeutet: Sämtliche Zugriffe auf Netzwerkdienste wie Server, Internet, E-Mail, WLAN und Telefonie sind im genannten Zeitraum eingeschränkt oder gar nicht möglich. Einzig die Zeiterfassung wird wie gewohnt funktionieren. E-Mails, die im Zeitraum der Wartungsarbeiten bei Ihnen eingehen, werden mit Zeitverzögerung nach Neustart des Netzwerks zugestellt.

Wir bitten Sie die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.