Sie befinden sich hier: KU.de  Einrichtungen  Rechenzentrum  IT-Einkauf

IT-Einkauf

Wir kümmern uns im Rechenzentrum um den Einkauf und die Installation und die Wartung Ihrer IT-Ausstattung.

Zur IT-Ausstattung gehören insbesondere:

 

Für Anschaffungswünsche, die nicht mit Computern, Software oder Multimedia zu tun haben, wenden Sie sich bitte an das Referat II/4 - Beschaffung und Bestandsverwaltung

Da Kopieren, Drucken und Scannen ab Oktober 2014 zentral zur Verfügung gestellt wird, gehören entsprechende Geräte nicht mehr zur Standardausstattung von Büros.

Anschaffungswünsche, die nicht zu unserem Standardangebot gehören, kann das Personal leider nicht für Sie installieren und warten. Probleme, die mit anderer Hardware und Betriebssystemen auftreten (z.B. Apple Mac, Tablets, IT in Laboren), können nicht in gleicher Qualität und Schnelligkeit behoben werden.

 

Was müssen Sie tun?

Ihre Bestellwünsche richten Sie bitte an urz-beschaffungen(at)ku.de oder direkt an einen der beiden Ansprechpartner heribert.zimmermann(at)ku.de oder christian.schneider(at)ku.de


Falls Sie für Ihre Anschaffungen vorher Beratung benötigen, wenden Sie sich bitte an die zuständigen Ansprechpartner.


Büro-PC oder Notebook:

Standard-Arbeitsplatz-PC (Stand: 01.03.2017)

  • Fujitsu Esprimo P757 E94+ Minitower mit
    i5-7500 Quad Core Prozessor (3.4 GHz),
    2 x 8GB RAM DDR4-2400,
    256 GB SSD,
    DVD-Brennerlaufwerk
  • Betriebssystem: Windows 10 Pro 64 Bit

Grundlage: Rahmenvertrag des Freistaats Bayern und Preisbasis Ausschreibung CAP-2017 der Bayerischen Hochschulen

Standard-Monitor (Stand: 01.09.2017)

  • Dell Professional P2717H Monitor (27'')
    - HDMI (digital), DisplayPort (digital), D-Sub (analog)
    - Seitenverhältnis 16:9
    - IPS-Panel
    - Auflösung 1.920 x 1.080
    - 5 Jahre Austausch-Garantie
  • optionales Zubehör:
    andockbare Lautsprecherleiste Dell Stereo USB SoundBar AC511

Grundlage: Rahmenvertrag der Uni Regensburg auf Preisbasis Ausschreibung 08/2017
Bezugsquelle: Fa. Bechtle

Standard-Notebook (Stand: 01.09.2017)

  • HP Elitebook 850 G4 mit
    i5-7200U Prozessor (2.5 GHz),
    1 x 16 GB RAM DDR4-2133,
    256 GB SSD,
    Bildschirm 15.6 Zoll mit Full HD-Auflösung
  • Betriebssystem Windows 10

Grundlage: Rahmenvertrag der Uni Regensburg auf Preisbasis Ausschreibung 08/2017
Bezugsquelle: Fa. CANCOM

Apple-Hardware (Stand: 01.03.2017)

Bezug der gesamten Apple Hardware-Palette über Rahmenvertrag der Bayerischen Hochschulen (01.11.2014 bis max. 31.10.2018)
Abwicklung über Fa. CANCOM

Nach oben


 

Software:

Einige Produkte sind für alle KU-Angehörigen lizensiert. Eine Übersicht der Software und wie Sie zu einer Lizenz kommen, finden Sie unter Hard- und Softwareangebot.

Nach oben


 

Externe IT-Dienste:

Verträge mit externen IT-Anbietern müssen mit dem Rechenzentrum abgesprochen werden. Cloud-Dienste wie externe Server, Anwendungen oder Datenspeicher (Dropbox ...) bedürfen einer IT-Sicherheits-Überprüfung und evtl. einer Verfahrensbeschreibung, vor allem wenn es sich dabei um Auftragsdatenverarbeitung handelt.

Nach oben


 

Multimedia-Geräte:

Multimediageräte wie Fotokameras, Videokameras können über das Referat II/4 - Beschaffung, Bestandsverwaltung bestellt werden oder, falls Beratungsbedarf notwendig ist, über das Rechenzentrum. Das Rechenzentrum bietet eine Videokamera zum Verleih an (s. Hard- und Softwareangebot). Mobile Projektoren und Notebooks können über den Techn. Dienst ausgeliehen werden.

Nach oben


 

Multimedia-Ausstattung für Hörsäle:

Das Rechenzentrum plant die Multimedia-Ausstattung der Hörsäle und kümmert sich um die Installation der Komponenten. Zur Multimedia-Ausstattung gehören die Projektoren, intelligente Whiteboards (Smartboard), Geräte zur Vorlesungsaufzeichnung, Dokumentenkameras, in den Hörsälen fest eingebaute PCs etc. Wünsche und Verbesserungsvorschläge sind an das Rechenzentrum zu richten. Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an den Techn. Dienst.

Die Mitarbeiter des Rechenzentrums klären die Finanzierung, übernehmen die Bestellung, die Installation und die Betreuung aller Geräte sofern sie den oben definierten Standards entsprechen.

Nach oben