Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Religionspädagogik und kirchliche Bildungsarbeit  Nachrichten

03.05.18

Präsenz der RPF am Tag der offenen Tür an der KU

Schnuppervorlesungen, Lernwerkstatt und Informationsstand


Am 21.04.2018 fand der Tag der offenen Tür an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt statt. Auch die Fakultät für Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit war durch einen Stand vertreten. Neben Informationen rund um das Studium wurden religionspädagogische Methoden und Bücher vorgestellt. Darunter auch die beiden Neuveröffentlichungen „Spoken Words“ von Dr. Simone Birkel und das von Studierenden geschriebene Gebetbuch „WORT SUCHT GOTT“, herausgegeben von Prof. Dr. Bernhard Sill. Die Studieninteressierten konnten alle Fragen rund ums Studium der Religionspädagogik stellen und aktuell Studierenden standen Rede und Antwort.

Prof. Dr. Uto Meier hielt eine (laut Studieninteressierten sehr interaktive und lebendige) Schnuppervorlesung über Dilemmata-Situationen und moralische Fragen. Außerdem gab es eine Führung durch die religionspädagogische Lernwerkstatt, der Ort, an dem Studierenden Material und Literatur studienbegleitend zur Verfügung steht und sie sich ausprobieren können.

Der Studiengang Religionspädagogik qualifiziert für Berufe innerhalb und außerhalb der Kirche, etwa als GemeindereferentIn, ReligionslehrerIn, in Einrichtungen für Behinderte oder vieles andere mehr. Insbesondere die Nachfrage nach jungen Frauen und Männern, die in den pastoralen Dienst gehen möchten, ist hoch. "Die Berufsaussichten sind bestens", sagt Reinhard Thoma, Akademischer Direktor an der Fakultät. An ihn als Fachstudienberater können sich Studieninteressierte wenden und sich informieren lassen.

Kontakt: reinhard.thoma(at)ku.de         +49 8421 93-21375