Sie befinden sich hier: KU.de  Einrichtungen  Sprachenzentrum  Korrekturbörse  

Korrekturbörse für Studierende der KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Du bist eine Gaststudentin / ein Gaststudent und suchst jemanden, der dir die sprachlichen Fehler in deiner deutschen Hausarbeit, Bachelorarbeit, oder Masterarbeit korrigiert…Im Austausch dafür bist du bereit, einem deutschen Studierenden zu helfen, deine Muttersprache richtig zu benutzen?
  • Du bist deutscher Studierender und suchst einen Korrektor für dein englisches Motivationsschreiben, deinen spanischen Lebenslauf oder Hilfe beim Verstehen einer französischen Uni-Internetseite…Im Austausch dafür willst du unsere Gaststudierenden unterstützen und hast Zeit, eine Arbeit zu korrigieren?

→ Dann findet ihr hier eine Tandempartnerin / einen Tandempartner!


Das sind die Regeln:

  • Korrektoren/-innen

Bei Hausarbeiten, Bachelorarbeiten und Masterarbeiten dürfen nur sprachliche, keine inhaltlichen Korrekturen vorgenommen werden! Korrigiert werden darf Grammatik, Orthographie, Interpunktion, Satzbau und gegebenenfalls Stil.Wenn Ihr etwas im zu korrigierenden Text nicht versteht, haltet Rücksprache. Trefft euch gegebenenfalls mit eurem Tandempartner.

  • Korrektur-Suchende

Plant genügend Zeit für die Korrektur, vor allem längerer Texte, ein!
Überarbeitet und verbessert euren Text selbst, bevor ihr ihn zur Korrektur gebt. Je mehr Mühe ihr euch mit der Fremdsprache gebt, desto schneller und einfacher kann eure Korrektorin / euer Korrektor arbeiten!

  • Prinzip der Gegenseitigkeit

Ihr könnt eurer Korrektorin / eurem Korrektor im Gegenzug einen Text in eurer Muttersprache korrigieren oder euch mit einer kleinen Aufmerksamkeit bei ihm oder ihr bedanken.


Benötigte Informationen:

  • Sprache des zu korrigierenden Textes
  • Länge des zu korrigierenden Textes
  • Abgabedatum/ Frist zur Korrektur
  • Eure Emailadresse
  • Einige Informationen zum Inhalt (z.B.: Motivationsschreiben, Hausarbeit zum Thema... im Fach ...)

Hier geht's zur Korrekturenbörse.

Viel Erfolg! wünschen Sprachenzentrum, International Office und AK International