Sie befinden sich hier: KU.de  Stabsabteilung für Bildungsinnovation und Wissenstransfer  Third Mission  Praxis  Outreach-Aktivitäten

Transfer durch Outreach-Aktivitäten

Als staatliche geförderte Einrichtungen ist es Hochschulen ein wichtiges Anliegen, ihre Infrastruktur der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen und somit Raum für regionale Initiativen und Aktivitäten der Bürgergesellschaft zu schaffen. Der Transfer durch Outreach-Aktivitäten dient zugleich der Steigerung der Bekanntheit und Sichtbarkeit der Hochschule in der Region und der Bindung von Anspruchsgruppen wie Studieninteressierte und Alumni.