Sie befinden sich hier: KU.de  Studieninteressierte  Die Welt sehen  

Film "In Eichstätt studieren - in der Welt zu Hause" (klicken Sie einfach auf das Foto)

In Eichstätt studieren - in der Welt zu Hause 

Wir freuen uns, dass Sie an der KU studieren - und trotzdem möchten wir Sie wieder "los werden" und ins Ausland schicken, damit Sie zusätzliche qualifizierende Erfahrungen sammeln können. Die KU ist zwar klein und das abendliche Studentenleben überschaubar, doch wenn Sie eine Universität mit internationaler Vernetzung und Ausrichtung suchen, sind Sie bei uns genau richtig, denn

  • die KU bietet eine Fülle an Partneruniversitäten im europäischen (ERASMUS) Raum sowie weltweit, darunter Spitzenuniversitäten wie das Boston College, an denen Sie studiengebührenbefreit ein oder zwei Semester studieren können
  • Fördermöglichkeiten, die Ihnen das Auslandsstudium erleichtern (Stipendien wie ERASMUS, PROMOS, u.v.m)
  • Studiengänge, in denen ein Auslandssemester fest integriert bzw. ohne Verlängerung der Regelstudienzeit möglich ist
  • Falls Ihnen ein Abschluss nicht genug ist, können Sie sich auch für einen unserer Doppelbachelor- und Doppelmasterstudiengänge bewerben (ein Studium, zwei Abschlüsse)

Wenn Sie den Sprung ins Ausland nicht wagen möchten oder können oder auch zur Vorbereitung auf einen Auslandsaufenthalt: werden Sie aktives Mitglied von AK International, unserer studentischen Initiative zur Betreuung ausländischer Studierender. Hier gilt das Motto: "Auch wenn ich in Eichstätt bleibe: die Welt kommt zu mir!"

Wenn Sie ein Auslandspraktikum planen, hilft Ihnen unsere professionelle Servicestelle Internationale Praktika bei der Planung, Durchführung und Finanzierung. Ergänzt wird das Angebot durch eine Fülle von Workshops und Vorträgen.

Sie kommen aus dem Ausland an die KU?

Aufgrund des hervorragenden Betreuungsverhältnisses werden Sie sich schnell zurechtfinden. Unser Sprachenzentrum hilft Ihnen, die Studiensprache zu lernen. In der Studentenkanzlei können Sie sich über die jeweiligen Zulassungsvoraussetzungen zu Ihrem Wunschstudiengang informieren, und die Fachstudienberatung beantwortet konkrete Fragen zu dem Studiengang. Bei der Freizeitgestaltung wird der AK International - unsere Studentische Initiative zur Betreuung ausländischer Studierender - eine große Rolle für Sie spielen: Dessen Angebot reicht von Stadtführungen zu Semesterbeginn über Ganztagsexkursionen, etwa in berühmte Städte wie Bamberg, Regensburg oder Salzburg, bis hin zu kulinarischen Länderabenden und natürlich auch Partys mit guter Stimmung. Wir freuen uns auf Sie!