Sie befinden sich hier: KU.de  Studieninteressierte  Bewerben/Einschreiben  Voraussetzungen  Zulassungsgrenzen  

Zulassungsgrenzen in vergangenen Auswahlverfahren für zulassungsbeschränkte Studiengänge (Erststudium) 

Betriebswirtschaftslehre (Bachelor)

Im Wintersemester 2016/2017Es wurden alle Bewerber zu einem Auswahlgespräch eingeladen
Im Wintersemester 2015/2016Einladung zum Auswahlgespräch bis Note 2,4
im Wintersemester 2014/2015Einladung zum Auswahlgespräch bis Note 2,4

Betriebswirtschaftslehre (Master)

Im Wintersemester 2016/2017
  • Schwerpunkt Markt: 1,8
  • Schwerpunkt FACT: 1,9
  • Schwerpunkt Management Science: 1,9
  • Schwerpunkt Entrepreneurship and Social Innovation: 2,2
  • Schwerpunkt Internationale BWL Frankreich: 1,77
  • Schwerpunkt Internationale BWL Indien: 2,0
Im Wintersemester 2015/2016
  • Schwerpunkt Markt: 1,69
  • Schwerpunkt FACT: 1,69
  • Schwerpunkt Management Science: 2,4
  • Schwerpunkt Entrepreneurship and Social Innovation: 1,77
  • Schwerpunkt Internationale BWL: 1,6
im Wintersemester 2014/2015
  • Schwerpunkt Markt: 1,6
  • Schwerpunkt FACT: 1,71
  • Schwerpunkt Management Science: 1,9
  • Schwerpunkt Internationale BWL: 1,79
  • Schwerpunkt Entrepreneurship and Social Innovation: 2,3

Bildung und Erziehung in Kindheit und Jugend (FH)

Im Wintersemester 2016/2017

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation:

- allg. Hochschulreife: 2,9

- FOS: 3,0

Nach der Wartezeit: 34 Semester

1. Nachrückverfahren

Nach der Qualifikation:

- allg. Hochschulreife: 3,1

- FOS: 3,2

Nach der Wartezeit: 8 Semester

Absagen wurden versandt

Im Wintersemester 2015/2016

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation:

- allg. Hochschulreife: 2,9

- FOS: 3,0

Nach der Wartezeit: 6 Semester

kein Nachrückverfahren

Absagen wurden versandt

im Wintersemester 2014/2015

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation:

- allg. Hochschulreife: 2,5

- FOS: 3,0

Nach der Wartezeit: 6 Semester

kein Nachrückverfahren

Absagen wurden versandt

Europastudien (BA)

im Wintersemester 2016/2017

Hauptverfahren:

- Nach der Qualifikation: 3,0

- Nach der Wartezeit: 3 Semester

1. Nachrückverfahren:

Alle Bewerber zugelassen

im Wintersemester 2015/2016

Hauptverfahren:

- Nach der Qualifikation: 2,7

- Nach der Wartezeit: 6 Semester

Nachrückverfahren:

- Nach der Qualifikation: 3,1

Alle Bewerber zugelassen

im Wintersemester 2014/2015

Hauptverfahren:

- Nach der Qualifikation: 2,4

- Nach der Wartezeit: 4 Semester

1. Nachrückverfahren:

- Nach der Qualifikation: 2,6

Internationale Betriebswirtschaftslehre (BA)

im Wintersemester 2016/2017Einladung zum Auswahlgespräch bis Hochschulzugangsberechtigungsnote 2,4
im Wintersemester 2015/2016Einladung zum Auswahlgespräch bis 11,00 Durchschnittspunkte der Hochschulzugangsberechtigung
im Wintersemester 2014/2015Einladung zum Auswahlgespräch bis Note 1,7

Journalistik (BA)

im Wintersemester 2016/2017

Hauptverfahren: Nach der Qualifikation: 3,0

1. Nachrückverfahren: alle Bewerber zugelassen

im Wintersemester 2015/2016

Hauptverfahren: Nach der Qualifikation: 2,9

Absagen wurden versandt

im Wintersemester 2014/2015

Hauptverfahren: Nach der Qualifikation: 2,9

1. Nachrückverfahren: alle Bewerber zugelassen

LehramtPlus: Lehramt an Grundschulen, Fach Didaktik der Grundschule

Im Wintersemester 2016/2017

- Nach der Qualifikation: 2,8

- Nach der Wartezeit: 9 Semester

Absagen wurden versandt
Im Wintersemester 2015/2016

- Nach der Qualifikation: 2,8

- Nach der Wartezeit: 4 Semester

teilweise Nachrückverfahren:

- Nach der Qualifikation 3,5

Absagen wurden versandt

im Wintersemester 2014/2015

- Nach der Qualifikation: 2,9

- Nach der Wartezeit: 5 Semester

1. Nachrückverfahren:

- Nach der Qualifikation 3,3

LehramtPlus: Lehramt an Grundschulen, Fach Schulpsychologie

im Wintersemester 2016/2017

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation: 1,5

Nach der Wartezeit: 57 Semester

Absagen wurden versandt

LehramtPlus: Lehramt an Mittelschulen, Fach Schulpsychologie

im Wintersemester 2016/2017

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation: 1,9

Nach der Wartezeit: 10 Semester

Absagen wurden versandt

LehramtPlus: Lehramt an Realschulen, Fach Schulpsychologie

im Wintersemester 2016/2017

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation: 1,9

Nach der Wartezeit: 10 Semester

Absagen wurden versandt

LehramtPlus: Lehramt an Gymnasien, Fach Schulpsychologie

im Wintersemester 2016/2017

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation: 1,7

Nach der Wartezeit: 10 Semester

Absagen wurden versandt

Pädagogik

im Wintersemester 2016/2017

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation: 3,0

Nach der Wartezeit: 20 Semester

1. Nachrückverfahren

Alle Bewerber zugelassen

im Wintersemester 2015/2016

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation: 2,8

Nach der Wartezeit: 4 Semester

Nachrückverfahren

Nach der Qualitikation: 3,3

Alle Bewerber zugelassen

Pflegewissenschaft (FH)

im Wintersemester 2015/2016alle Bewerber zugelassen
im Wintersemester 2014/2015alle Bewerber zugelassen
im Wintersemester 2013/2014alle Bewerber zugelassen

Politikwissenschaft (dt-frz. BA)

im Wintersemester 2015/2016eingeladene Bewerber (bis 2,5 und fachlich begründete Ausnahmen) mit erfolgreich bestandenem Auswahlverfahren
im Wintersemester 2013/2014eingeladene Bewerber (bis 2,4 und fachlich begründete Ausnahmen) mit erfolgreich bestandenem Auswahlverfahren

Psychologie (BA)

im Wintersemester 2016/2017

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation: 1,5

Nach der Wartezeit: 20 Semester

Absagen wurden versandt

im Wintersemester 2015/2016

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation: 1,5

Nach der Wartezeit: 20 Semester

Absagen wurden versandt

im Wintersemester 2014/2015

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation: 1,5

Nach der Wartezeit: 12 Semester

1. Nachrückverfahren:

nach der Qualifikation: 1,6 mit 2 Semester Wartezeit

Psychologie / Schulpsychologie (Lehramt)

im Wintersemester 2015/2016

"Grundschule":

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation: 1,6

Nach der Wartezeit: 10 Semester

Nachrückverfahren: Nach der Qualifikation 1,7

Absagen wurden versandt

"Mittelschule":

Haupverfahren:

Nach der Qualifiaktion: 1,9

Nach der Wartezeit: 4 Semester

Absagen wurden versandt

"Realschule":

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation: 1,9

Nach der Wartezeit: 6 Semester

Absagen wurden versandt

"Gymnasium":

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation: 1,8

Nach der Wartezeit: 4 Semester teilweise

Absagen wurden versandt

im Wintersemester 2014/2015

"Grundschule":

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation: 1,6

Nach der Wartezeit: 10 Semester

kein Nachrückverfahren

"Mittelschule":

Haupverfahren:

Nach der Qualifiaktion: 2,3

Nach der Wartezeit: 3 Semester

1. Nachrückverfahren: Nach der Qualifikation: 2,4

"Realschule":

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation: 1,9

Nach der Wartezeit: 4 Semester

kein Nachrückverfahren

"Gymnasium":

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation: 1,8

Nach der Wartezeit: 5 Semester

kein Nachrückverfahren

im Wintersemester 2013/2014

"Hauptschule":

a) alle Bewerber bis 2,8
b) nach der Wartezeit: alle Bewerber mit 12 und mehr Wartehalbjahren

"Grundschule":

a) nach der Qualifikation: alle Bewerber bis 1,6

b) nach der Wartezeit: alle Bewerber mit 5 und mehr Wartehalbjahren

"Realschule"

a) nach der Qualifikation: alle Bewerber bis 2,2

b) nach der Wartezeit: alle Bewerber mit 3 und mehr Wartehalbjahren

"Gymnasium": 

a) nach der Qualifikation: alle Bewerber bis 2,0

b) nach der Wartezeit: alle Bewerber mit 4 und mehr

Soziale Arbeit (FH)

im Wintersemester 2016/2017

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation (allg. Hochschulreife): 2,6

Nach der Qualifikation (FOS): 2,8

Nach der Wartezeit: 12 Semester

1. Nachrückverfahren:

Nach der Qualifikation (allg. Hochschulreife): 2,7

Nach der Qualifikation (FOS): 2,9

Absagen wurden versandt

im Wintersemester 2015/2016

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation (allg. Hochschulreife): 2,5

Nach der Qualifikation (FOS): 2,7

Nach der Wartezeit: 9 Semester

Absagen wurden versandt

im Wintersemester 2014/2015

Hauptverfahren:

Nach der Qualifikation (allg. Hochschulreife): 2,5

Nach der Qualifikation (FOS): 2,7

Nach der Wartezeit: 9 Semester

1. Nachrückverfahren

Nach der Qualifikation (allg. Hochschulreife): 2,6 teilweise

nach der Qualifikation (FOS): 2,8 teilweise

2. Nachrückverfahren:

Nach der Qualifikation (allg. Hochschulreife): 2,6 Rest

Nach der Qualifikation (FOS): 2,8 Rest

Wirtschaftswissenschaften (Lehramt)

im Wintersemester 2016/2017alle Bewerber zugelassen
im Wintersemester 2015/2016alle Bewerber zugelassen
im Wintersemester 2014/2015alle Bewerber zugelassen