Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Theologische Fakultät  Dogmatik  

Herzlich willkommen am Lehrstuhl für Dogmatik und Dogmengeschichte

Dogmatik - was ist das? Dogmatik gehört zu den systematischen Disziplinen innerhalb der wissenschaftlichen Theologie. Während die historisch ausgerichtete Theologie stärker nach dem fragt, was die in der Geschichte begegnende christliche Botschaft behauptet, ist es der systematischen Theologie vor allem um die Wahrheit dieser Behauptung zu tun. Dabei wendet sich die Dogmatik in methodisch geordneter Weise besonders der Frage zu, wie die christliche Botschaft verstanden und angenommen werden kann. So kommt der Dogmatik nicht nur die Aufgabe zu, die Lehraussagen der Kirche systematisch zu sammeln und zu sichten, sachgemäß auszulegen und für das gegenwärtige Verständnis zu erklären. Vielmehr hat die Dogmatik das biblisch bezeugte Wort des Glaubens (Röm 10,8), das seinen Ort in der Gesamtverkündigung der Kirche, im Gebet und Zeugnis vor der Welt hat, als Wort der Selbstoffenbarung und der Selbstmitteilung Gottes zu reflektieren und zu artikulieren.