Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Theologische Fakultät  Lehrstuhl für Pastoraltheologie und Pastoralpsychologie  Forschungsvorhaben  Cusanus-Tagung 2016  

Cusanus-Tagung in Eichstätt: 26.-28. Mai 2016

Vom 26. bis. 28. Mai 2016 richteten die beiden Lehrstühle von Herrn Prof. Dr. Dr. Erwin Möde in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Fundamentaltheologie der Eberhard Karls Universität Tübingen und des Instituts für Philosophie der Cusanus-Hochschule Bernkastel-Kues eine Tagung zu neuen Ansätzen in der Spiritualität im Lichte der Philosophie und Theologie des Nikolaus von Kues in Eichstätt aus. Die Tagung setzte sich zum Ziel, gegenwärtige Transformationsprozesse der Spiritualität in Vermittlung zu bringen mit traditionellen Sichtweisen christlicher Spiritualität.

Gleichzeitig verstand sich die Tagung als Forum des gegenseitigen interdisziplinären Austausches, insbesondere für philosophische und theologische Nachwuchswissenschaftler und - wissenschaftlerinnen.


Ergebnisse der Cusanus-Tagung

Im Nachgang der Tagung wird ein Sammelband erscheinen, der die verschiedenen Vorträge und weitere fachlichen Impulse beinhaltet. Die Publikation der Studien ist für 2017 in Planung.


Programm

Das Programm der Tagung setzte sich aus Vorträgen hochkarätiger Referenten und Referentinnen, Impulsvorträgen junger Nachwuchswissenschaftler und -wissenschaftlerinnen und eines kollegialen Austausches zusammen. Schauen Sie sich gerne das detaillierte Programm an.


Öffentlicher Abendvortrag

Die Cusanus-Tagung wurde durch einen öffentlichen Abendvortrag am Freitag, 27. Mai 2016 um 19.30 Uhr durch P. Dr. Cosmas Hoffmann OSB, Subprior der Abtei Königsmünster und Dozent an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Augustin, bereichert. P. Dr. Hoffmann sprach zur Spiritualität im Spannungsfeld von gelehrter Unwissenheit und ahnungsvollem Schauen - oder: Vom Leben im Zugleich von Differenz und Einheit im Holzersaal der Sommerresidenz der Universität.

Nähere Informationen finden Sie hier.