Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Theologische Fakultät  Studium der kath. Theologie  

Das Studium der Katholischen Theologie an der KU

Eichstätt bietet viele Vorzüge für ein intensives Studium. Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) im Altmühltal ist geprägt durch eine persönliche Atmosphäre, ein optimales Betreuungsverhältnis und exzellente Studienbedingungen. Individuelle Förderung und eigenverantwortliches Studium können sich in diesem Rahmen gut ergänzen. Hervorragende Ergebnisse bei Rankings bestätigen die Qualität der Lehre. Statt überfüllter Seminarräume und langer Wege zeichnet sich die KU durch kleine Kurse und kurze Wege aus. Hörsäle, Bibliotheken und Mensa sind nur wenige Minuten voneinander entfernt. Zur Campustour 360°...

Für ihre besondere familiengerechte Orientierung und Nachhaltigkeit ist die KU bereits prämiert worden. Die KU ist international vernetzt und pflegt Kontakte zu mehr als 200 Partneruniversitäten weltweit. Sie fördert die Mobilität ihrer Studierenden, etwa für ein Auslandssemester. Die Studierenden der Katholischen Universität engagieren sich über das Studium hinaus in zahlreichen Gruppierungen und Initiativen. Dies zeugt von einer aktiven Universitätsgemeinschaft.

Mehr als ein Dutzend Lehrstühle und Professuren wirken an der Theologischen Fakultät in Lehre und Forschung. Die Fakultät sowie die einzelnen Fächer legen Wert auf den interdisziplinären Austausch. Die KU bietet über die Theologie hinaus ein breites Angebot an verschiedenen Fächern, die das persönliche Studium ergänzen können.

Die Studierenden der Theologie werden während des Studiums zusätzlich unterstützt durch die begleitenden Institutionen: das Mentorat, das Priesterseminar Willibaldinum und das Collegium Orientale. Darüber hinaus bietet die Katholische Hochschulgemeinde allen Studierenden an der KU eine geistliche Heimat.