Sie befinden sich hier: KU.de  Unsere KU  Leitung und Verwaltung  Verwaltung  Studienorganisation  Studierendenbüro  Unfallversicherung  

Informationen zur Unfallversicherung


 

Studierende sind bei allen studienbezogenen Tätigkeiten gesetzlich unfallversichert,
die in ummittelbarer zeitlicher und räumlicher Verbindung zur Hochschule und deren Einrichtungen stehen.

Versicherungsschutz besteht auch auf einem mit der versicherten Tätigkeit zusammenhängenden
Weg nach und von dem Ort der Tätigkeit.

Weitere Informationen zur Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung finden Sie hier.



Der Unfall ist von dem/der Studenten/Studentin durch Vorlage der ausgefüllten

Unfallanzeige und ggf. des Wegeunfallbogen

im Studierendenbüro anzuzeigen (persönlich oder per Post).

 

 

Unfallversicherungsträger:

Bayerische Landesunfallkasse
- Gesetzliche Unfallversicherung -
Ungererstr. 71
80805 München