Sie befinden sich hier: KU.de  Unsere KU  Nachhaltige KU

Nachhaltigkeit.aktuell: Die neuesten Entwicklungen an der KU

16.07.18

Zukunftsfähige Landwirtschaft – was muss passieren?

Am 26./ 27.6. 2018 fand an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt eine Tagung zur „Zukunftsfähigen Landwirtschaft: Herausforderungen und nachhaltige Wege“ statt.


Im World-Café wurden, moderiert durch Studierende, Handlungsempfehlungen an Politik, Landwirtschaft und Konsument*innen diskutiert.

Sie wurde gemeinsam vom Fach Geographie, dem Nachhaltigkeitsteam der Universität, dem studentischen Umweltreferat sowie dem BUND Naturschutz in Bayern organisiert. Der Tagung ging eine Vortragsreihe voraus, in der Experten verschiedener Fachrichtungen, darunter auch drei Geographen, Ergebnisse zu aktuellen Problemfeldern der Landwirtschaft, wie z.B. Boden, Grund-und Trinkwasser, Biodiversität, Ökonomisierung, aus wissenschaftlicher Perspektive darstellten und diskutierten. Vortragsreihe und Tagung fanden sehr gute Resonanz. Es gelang, sehr viele universitätsexterne Zuhörer/-innen, u.a. auch Landwirte, zu gewinnen, was zu interessanten Diskussionen führte. Höhepunkt war die Fishbowl-Diskussion am 27. Juni mit Vertretern aus Wissenschaft, Landwirtschaftsministerium, Kirche sowie Bauernverband und BUND. Diskutiert wurde die Frage: Perspektiven einer zukunftsfähigen Landwirtschaft- was muss passieren? Auf der Tagung wurden Lösungsansätze, auch aus dem Globalen Süden, diskutiert.
Die Tagung wurde in Teilen in Film und Bild dokumentiert, Beiträge von Vortragsreihe und Tagung werden 2019 in einem Tagungsband erscheinen.

http://www.ku.de/unsere-ku/nachhaltigehochschule/zukunftsfaehige-landwirtschaft/tagungsdokumentation/