Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Ingolstadt  Supply Chain Management & Operations

26.01.17

Ankündigung Hauptseminar SoSe 2017

Hauptseminar Handels-Logistik


Das Hauptseminar „Handels-Logistik“ behandelt Themen aus den Gebieten der Lagerhaltung, der Kommissionierung, des Transports und der sonstigen Warenverteilung im Handel.

Handelslogistische Fragestellungen gewinnen aktuell an Bedeutung, da die Vielfältigkeit des Produkt-angebots der Hersteller weiterhin zunimmt und dies zwangsläufig zu einer Ausweitung der Lagerhal-tungs-, Kommissionier- und Transportaufgaben im Handel führt. Darüber hinaus führt das starke Wachstum im Online-Handel dazu, dass sowohl Distanz- also auch stationäre Händler ihren etablier-ten Vertriebskanal um den jeweils fehlenden Vertriebskanal erweitern und somit zu einem Multi-Channel oder sogar Omni-Channel-Händler „aufsteigen“. Dadurch ergeben sich in Abhängigkeit des Ausgestaltungsgrads des Handelssystems neue Aufgaben bei der Planung und Koordination der un-terschiedlichen Vertriebskanäle.

Im Haupt-Seminar werden in diesem Umfeld spezifische Themen formuliert, die von den Studieren-den zu bearbeiten sind. Ziel der einzelnen Arbeiten ist es, einen oder zwei grundsätzliche Beiträge zur jeweiligen Themenstellung vorzustellen und deren Modellannahmen zu erläutern, ggf. Modell- und Lösungsansatz zu implementieren und an Fallbeispielen die erzielbaren Ergebnisse zu verdeutlichen.

Ausführliche Informationen gibt es in der Ilias-Gruppe oder als pdf hier.

Die konstituierende Sitzung findet am 9. Februar um 18:00 Uhr im NB 207 statt. Bitte Themenpräferenzen bis zum 7. Februar 10:00 Uhr in der Iliasgruppe abgeben.