Sie befinden sich hier: KU.de  Einrichtungen  Zentrum Flucht und Migration

  • Das Zentrum Flucht und Migration Eichstätt-Ingolstadt

    Das Zentrum Flucht und Migration Eichstätt-Ingolstadt beschäftigt sich mit Ursachen und Auswirkungen von Flucht und Migration, vermittelt Studierenden der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt berufsbezogene und interkulturelle Kompetenzen, unterstützt Geflohene durch konkrete Bildungsangebote, bietet Lehrenden eine Plattform und fördert den Dialog zwischen Wissenschaft, Lehre und Praxis. Es verfolgt seinen Auftrag durch drei  Handlungsfelder: Forschung, Bildung & Coaching, Dialog & Transfer.

  • Logo ZFM


  • Forschung

    Das Zentrum Flucht und Migration
    bündelt die Forschungsaktivitäten an
    der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, unterstützt Forschungsvorhaben und bahnt Kooperationen an.

  • Bildung & Coaching

    Das Zentrum Flucht und Migration entwickelt Angebote zur Profilbildung und Bildungsformate mit  Schwerpunkt auf Flucht und Migration. Es unterstützt und begleitet Studieninteressierte mit Fluchterfahrung.

  • Dialog & Transfer

    Das Zentrum Flucht und Migration bietet ein breites Angebot wissenschaftlicher und kultureller Veranstaltungen und fördert den Dialog zwischen Kulturen, Nationen und Konfessionen.


Aktuelles

  • 5 Jahre refugium am 21. und 22. Juni 2019

    Zum fünfjährigen Jubiläum findet refugium in diesem Jahr an zwei Tagen statt.. Bereits am Vorabend ist in Eichstätt schon einiges geboten: mit Café, Shows und Theater, Livemusik auf zwei Bühnen, DJ-Area, Workshops und Mitmachangeboten.

    mehr...

  • 1. NeMiF-Tag am 12. Juli 2019 in Eichstätt

    Am 12. Juli 2019 findet die erste Tagung des Netzwerks Migrations- und Fluchtforschung Bayern in Eichstätt statt.
    In vier Panels werden aktuelle Forschungsprojekte zu Flucht und Migration präsentiert und diskutiert. Im Anschluss finden die organisatorischen Treffen der NeMiF-Mitglieder und der NeMiF-Nachwuchsgruppe statt.

    mehr...

  • Bildungsangebot:
    Postgraduale Studien in Erwachsenenbildung

    Das Angebot ermöglicht interessierten Studierenden und bereits im Beruf stehenden die Möglichkeit einer umfassenden pädagogischen Weiterqualifizierung. Das Angebot bietet  auch explizit Migrant*innen und Geflüchteten die Chance zur Weiterqualifizierung.

    mehr...