Nachrichten und Veranstaltungen des ZILAS

Aktuelle Nachrichten und Veranstaltungen

Wintervortragsreihe: Ökologie und Posthumanismus.

mehr Infos

Archiv

Museum Kolumbien

Von der Historia Patria zum inklusiven Museum: Das Museo Nacional de Colombia in Bogotá auf der Suche nach Narrativen

Semesterübergreifende Vortragsreihe des Zentralinstituts für Lateinamerikastudien (ZILAS): LATEINAMERIKA IN BEWEGUNG

Carlos Manuel Olano Paredes (Freie Universität Berlin, Deutschland)

18 Uhr via Zoom

Land

Politische Gewalt und religiöser Wandel: Versöhnung und Vergebung als lokale Konfliktaufarbeitungsmechanismen unter evangelikalen Konfliktopfern in Ayacucho, Peru

Semesterübergreifende Vortragsreihe des Zentralinstituts für Lateinamerikastudien (ZILAS): LATEINAMERIKA IN BEWEGUNG

Ariane Kovac, Universität Leipzig

18 Uhr

Jornadas

Workshop für Nachwuchswissenschaftler*innen – Jornadas de estudios latino-americanos

Am 23. und 24. Januar fanden an der KU zum ersten Mal die vom ZILAS gemeinsam mit dem Romanischen Seminar der Eberhard-Karls-Universität Tübingen (EKUT) veranstalteten „Jornadas de estudios latinoamericanos“ statt.

Plakat

Fotoausstellung im Rahmen der kleinen Fächerwoche: Chroniken des indigenen Widerstands im ecuadorianischen Amazonastiefland

Projekt des Fotojournalisten Nicola Okin Frioli

22.01. - 06.02.2020

Plakat

Fotoausstellung im Rahmen der kleinen Fächerwoche: Deutsch-portugiesischer Sprachkontakt seit dem 19. Jahrhundert

Ausstellung zu einer Studienreise nach Brasilien

22.01. - 08.02.20

Science Café

"Andere Zeiten - andere Räume": Kleine-Fächer-Woche 20. bis 26. Januar 2020

Die Aktionswoche „Andere Zeiten – andere Räume“ der KU bietet vom 20. bis 26. Januar mit zahlreichen Veranstaltungen auch außerhalb der Universität Einblick in die Arbeit und die Relevanz der sogenannten Kleinen Fächer.

10. Cine latino

10. Cine Latino

Programm des 10. Cine Latino vom 14. Januar bis 19. Januar 2020.

Lateinamerikakongress

Video zum Lateinamerikakongress: „Vamos! Zukunftswege gestalten – Perspektiven aus Lateinamerika“

Am 10. und 11. Januar 2020 kamen mehr als 115 Teilnehmende und Referierende Unter dem Motto „Vamos! Zukunftswege gestalten – Perspektiven aus Lateinamerika“ zusammen.

WVR urwälder

ZILAS-Vortragsreihe im Winter 2019/20: Urwälder Lateinamerikas. Lebensräume, Kontaktzonen, fragile Biotope

Die 12. Vortragsreihe des Zentralinstituts für Lateinamerikastudien (ZILAS) möchte im kommenden Wintersemester 2019/20 einen Fokus auf die Urwaldgebiete Lateinamerikas legen und Experten dazu einladen, den Gegenstand aus ihrer jeweiligen Forschungsperspektive in einem Abendvortrag vorzustellen.