Sie befinden sich hier: KU.de  Forschung

Titel: Konferenz „The Concept of History and the Concept of Time in Judaism, Christianity and Islam“

Der Lehrstuhl für Fundamentaltheologie der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und der Lehrstuhl für Orientalische Philologie und Islamwissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg laden zur internationalen Fachtagung „The Concept of History and the Concept of Time“, welche die Schlüsselbegriffe „Geschichte“ und „Zeit“ im  Judentum, Christentum und Islam zum Gegenstand hat.

Die Tagung wird von der Forschungsstelle KCID ausgerichtet, die sich das innovative Ziel gesetzt hat, anhand vergleichender begriffsgeschichtlicher Untersuchungen von zentralen Schlüsselkonzepten Gemeinsamkeiten und Differenzen zwischen den drei monotheistischen Religionen sichtbar zu machen sowie aufzuzeigen, wie aus dem je eigenen religiösen Selbstverständnis heraus ein Beitrag zur Verständigung und zum Frieden zwischen den Religionsgemeinschaften geleistet werden kann.

Es referieren unter anderem  Prof. Dr.  em. Karl E. Grözinger (Universität Potsdam) und Prof. Dr. Christoph Böttigheimer (Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt).

Datum: Mittwoch, 12.12.18  - Freitag, 14.12.18
Veranstalter: Lehrstuhl für Fundamentaltheologie der KU/Lehrstuhl für Orientalische Philologie und Islamwissenschaft der FAU  
Ort: Villa an der Schwabach, Hindenburgstr. 46a, 91054 Erlangen