Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftl. Fakultät  Fachbereiche und Lehrstühle  Geschichte  Theorie und Didaktik der Geschichte  Mitarbeiter  Robert Trautmannsberger

Robert Trautmannsberger

ist seit Oktober 2016 wissenschaftlicher Mitarbeiter im drittmittel Teilprojekt Inklusion "digitale Lehr- und Lernmittel" an der Professur für Theorie und Didaktik der Geschichte der KU Eichstätt-Ingolstadt. 

Name:

Robert Trautmannsberger

Anschrift:

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Theorie und Didaktik der Geschichte

Universitätsallee 1

85072 Eichstätt

Gebäude:

UA

Raum:

126

Telefon:

+49 8421 93 - 21258

Fax:

+49 8421 93 - 212580

E-Mail:

RTrautmannsberger(at)ku.de

Sprechstunde:

Nach Vereinbarung 

Robert Trautmannsberger studierte Psychologie in Salzburg und machte im Jahr 2016 seinen Bachelorabschluss in Geschichtswissenschaften an der KU. Während seines Studiums arbeitete er beim Institut für digitales Lernen an der Fertigstellung des mBook Geschichte NRW mit. Außerdem war er als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl tätig.

Seit Oktober 2016 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Theorie und Didaktik der Geschichte. Parallel studiert er im interdisziplinären Master an der KU.

Aktuell arbeitet Trautmannsberger an der Umsetzung digitaler Module für den Lehreinsatz in inklusiven Schulklassen. Dies geschieht in Zusammenhang mit dem Verbundprojekt Inklusion der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Als staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger hat er bereits Erfahrung im inklusiven Feld gesammelt.

Publikationen

Aufsatz in einem Buch