Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftl. Fakultät  Fachbereiche und Lehrstühle  Politikwissenschaft  Politische Bildung  Team  Stefan Breuer

Stefan Breuer M.A.

ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Professur für Politische Bildung. 

Curriculum Vitae

seit 2019
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Politische Bildung /Didaktik der Sozialkunde an der KU Eichstätt
seit 2015

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Didaktik der Politischen Bildung

Projektkoordination im Projekt: „Starke Lehrer – Starke Schüler“
2015

Projektmitarbeiter im Projekt „Flexibles Jugendmanagement“ beim Kreisjugendring Meißen e.V.

2014

Master of Education mit den Fächern Geschichte und Gemeinschaftskunde/Recht/Wirtschaft

2013-2015
Tätigkeit bei der Aktion Zivilcourage e.V. mit Themenschwerpunkt Rechtsextremismus und Social Media
2013
Studentische Tätigkeiten für das Projekt „Du hast die Macht – Partizipation und Politische Bildung für Jugendliche – projektbegleitende Evaluation“

Vorträge und Workshops

2017-2019

Organisation eines Kooperativen Kolloquiums (Eichstätt/Dresden/weitere)

Thema: aktuelle Forschungsfragen der Politischen Bildung“ vom 13. – 15.01.2017; 07.-09.02.2018; 31.01. -02.02.2019 Kapuzinerkloster/KU Eichstätt
2017-2019
Organisation des Forschungskolloquiums der Professur für die Didaktik der Politischen Bildung TU Dresden

19/12/2018

14/11/2018

08/11/2018
„Das wird man wohl noch sagen dürfen!?“ – Politische Bildung in der außerschulischen politischen Jugendarbeit. Workshops durchgeführt gemeinsam mit Agnes Scharnetzky, in Bautzen, Chemnitz und Pirna. 
07/12/2018

Umgang mit antidemokratischen Verhalten in Schule und Unterricht. Vortrag auf der Schulleiter*innentagung des Landesamtes für Schule und Bildung (LASUB), auf Schloss Siebeneichen, in Meißen.

05/11/2018

Grundlagen und Ziele des Transfervorhabens des Modellprojektes Starke Lehrer - starke Schüler.

Vortrag auf dem Fachtag „Umgang mit demokratiefeindlichen Einstellungen in der Schule“ des Landesamtes für Schule und Bildung Sachsen (LASUB), in Dresden.
19/09/2018

Input zum Projekt Starke Lehrer – Starke Schüler 

Vortrag auf dem Schulleiter*innenfachworkshop im Sächsischen Staatsministerium für Kultus, in Dresden.  
11/06/2018
Expert*innenmeeting: „Die Neue Rechte an der (Hoch-)Schule – Herausforderungen und Begegnungsstrategien“ des Violence Prevention Network Berlin, in Berlin.
24-25/09/2018

„Radikalisierungsprävention im Sport“ – Fachkonferenz

Multiperspektivischer Expert*innenworkshop zur Diskussion der Einrichtung einer Fachstelle für „Radikalisierungsprävention im Sport“, in Frankfurt.
04/04/2018

 „Rechtsextremismus und Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit“

Workshop durchgeführt im Rahmen der Juleica-Schulung, in Weißwasser.

14/09/2017

Erfahrungen aus dem Modellprojekt: Starke Lehrer – Starke Schüler. 

Vortrag und Workshop auf dem Lehrerbildungsforum Politik und Wirtschaft - Hessen, in Fuldatal.
22/08/2017
Was muss man als „Deutscher“ wissen. Ein kritischer Blick auf Arbeitsmaterialien zu Integration. Workshop gehalten zusammen mit Rico Behrens auf der Sommerschule von Tun. Starthilfe, in Eichstätt.
26-30/06/2017
„Grundlagen der politischen Bildung – zentrale Aspekte der Teilnehmerorientierung“ – Workshopwoche für die Dozent*innen und Leiter*innen der Bildungszentren des Bundes, durchgeführt mit Agnes Scharnetzky, in Köln.
23/06/2017

„Das Problem sitzt mit im Lehrer_innenzimmer!“ Professionalisierungsprozesse im Spannungsfeld persönlicher Handlungskompetenz und ambivalenter Schulkultur. 

Vortrag gehalten zusammen mit Rico Behrens auf der GPJE Jahrestagung zum Thema: Unsere herausgeforderte Demokratie – Politische Bildung in Zeiten des Populismus, in Essen 
13-14/06/2017
„Schulischer Umgang mit rechten Tendenzen in der Gesellschaft“ Workshop durchgeführt zusammen mit Rico Behrens am 13.-14.06.2017 auf der gleichnamigen Lehrerfortbildungsveranstaltung des Sächsischen Bildungsinstituts (SBI), in Meißen.
05-06/12/2016
Expert*innenbeitrag zum Transferdialog 1: Gemeinsam stärker! – Kooperativ effektiv? auf der Jahrestagung der Transferstelle für politische Bildung zum Thema: Wenig erreichte Zielgruppen der politischen Bildung – Zugangsmöglichkeiten, in Berlin.
15/06/2016
Starke Lehrer – Starke Schüler. Modellprojekt zur Professionalisierung des Lehrer*innenhandelns in der Auseinandersetzung mit rechtsextremen Überzeugungen. Vortrag zusammen gehalten mit Rico Behrens auf der GPJE-Nachwuchstagung, in Frankfurt/Main.
25/06/2014

Vortrag im Rahmen der GPJE-Nachwuchstagung

Titel: Alte Ideen im neuen Gewand – Neue Organisationsformen, Strategien und Konzepte des Rechtsextremismus in Deutschland und Europa als Herausforderung für die politische Bildung

Ort: Halle/Saale
30/08/2013

Vortrag im Rahmen des Austausches deutsch-japanischer junger Ehrenamtlicher

Titel: Außerschulische politische Bildung in Deutschland

Ort: Tokio, Japan

Publikationen

  • mit Behrens, Rico: Emotionen in der Auseinandersetzung mit Phänomenen der extremen Rechten. In: Besand, Anja; Overwien, Bernd; Zorn, Peter: Politische Bildung mit Gefühl. Bonn. 2019.
  • Breuer, Stefan: Wie politisch dürfen Lehrerinnen und Lehrer sein? Gastbeitrag für das Deutsche Schulportal. 2018
  • mit Behrens, Rico: Antidemokratische Herausforderungen und Lehrer*innenprofessionalisierung. In: Laura Möllers, Sabine Manzel (Hg.): Populismus und Politische Bildung. Schriftenreihe GPJE, Band 17, Schwalbach/Ts. 2018, S. 115-122.
  • Breuer, Stefan: Die identitäre Bewegung in Europa. In: Patetzke/ Fischer/ Gerhardt/ Schmitt (2015): Identitäten in der politischen Bildung. Schwalbach. 

Kontakt

Name: Stefan Breuer
Anschrift: Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Universitätsallee 1
85072 Eichstätt
Gebäude:
Raum: UA 122
Telefon: +49 8421 93 28696
Fax:
E-Mail: stefan.breuer@ku.de
Aufgaben:
Dienstzeiten: