Sie befinden sich hier: KU.de  International  Summer Schools  Summer School Eichstätt  Kurs III - Deutsch Intensivkurs & Literatur

Kurs III - Deutsch Intensiv & Literaturkurs: Wasser in der Literatur

Sprachkurs am Vormittag
(57 Unterrichtsstunden)
Intensiver Deutschunterricht für die Mittel- und Oberstufe; Projektarbeit
ZielgruppeStudierende aller Fächer und Berufstätige mit mindestens Grundkenntnissen der deutschen Sprache
Fachprogramm am Nachmittag
(26 Unterrichtsstunden)
Literaturkurs, Kurssprache: Deutsch
Fakultatives Programm am AbendWorkshops
VoraussetzungenDeutschkenntnisse auf Niveau B1+/B2
Teilnehmerzahlmaximal 18 pro Gruppe
StundenplanDownload (Änderungen vorbehalten)

Literaturkurs: Wasser in der Literatur

Unterrichtsstunden26
UnterrichtsspracheDeutsch
Inhalte und Methoden

Meer lesen: Wasser in der Literatur

Die Kulturgeschichte des Wassers lässt sich zurückverfolgen bis zu den Schöpfungsmythen der Menschheit, zu den Anfängen der abendländischen Philosophie sowie zu den ersten großen Epen der Literaturgeschichte. Wasser gilt als Symbol des Lebens wie des Todes, der Befreiung wie der Gefährdung, als Quell der Weisheit und als Sinnbild des Unbewussten.

Die unterschiedlichen Formen und Facetten der Motivik von Wasser und Meer in der Literatur sind Thema des Kurses.     

Bewertungregelmäßige und aktive Mitarbeit

Exkursion nach Ingolstadt

Unterrichtsstunden3
UnterrichtsspracheDeutsch
BeschreibungBei der Exkursion nach Ingolstadt wird die Gruppe zunächst offiziell von einem Vertreter der Stadt begrüßt und es gibt einen Imbiss im Rathaus. Anschließend ist eine Stadtführung organisiert und am Ende bleibt noch etwas Zeit für einen individuellen Stadtbummel.