Sie befinden sich hier: KU.de  Kommunikation  Für KU-Mitglieder  Veranstaltungen  Einzelansicht

Termine

Titel: DGPuK-Tagung "Neujustierung der Journalistik / Journalismusforschung in der digitalen Gesellschaft"

Die Fachgruppe Journalistik/Journalismusforschung gehört seit Gründung in den 1990er-Jahren zu den größten Fachgruppen der DGPuK. Sie beheimatet ein breites Spektrum an wissenschaftlichen Ansätzen und bietet ein Forum für alle WissenschaftlerInnen, die sich mit Theorie und Empirie der Journalismusforschung, mit der akademischen und praktischen Aus- und Weiterbildung von JournalistInnen sowie mit Transfer und Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse in der journalistischen Praxis beschäftigen. Es gibt vielfältige Schnittstellen zu Organisationen außerhalb der Wissenschaft sowie zu vielen anderen Fachgruppen und Forschungstraditionen, die u. a. in kooperativen Tagungen vertieft werden. Die Komplexität der Fachgruppe spiegelt sich in der Debatte um ihre Bezeichnung ebenso wie darin, dass die Fachgruppe als einzige der 19 DGPuK-Fachgruppen bislang kein Selbstverständnispapier hat.

Hier setzt die Jahrestagung, die die Neujustierung der Journalistik/Journalismusforschung vor dem Hintergrund des aktuellen Wandels des Journalismus ausloten möchte, an.

Weitere Informationen zum Programm finden sich unter
https://journalistik.ku.de/dgpuk-tagung-2019/

Datum: Mittwoch, 18.09.19  - Freitag, 20.09.19
Veranstalter: Lehrstuhl für Journalistik I/DGPuK