Sie befinden sich hier: KU.de  Kommunikation  Für Journalisten  Presseinformationen

Aktuelle Presseinformationen

Donnerstag, 18. April 2019

Die Katholische Universität persönlich entdecken:
Tag der offenen Tür am 11. Mai

Bei ihrem Tag der offenen Tür bietet die Katholische Universität an ihren beiden Standorten in Eichstätt neben Workshops, Vorlesungen und zahlreichen Infoveranstaltungen auch Führungen über den Campus an. (Foto: Klenk/upd)

Mit ihrem Tag der offenen Tür lädt die KU am Samstag, 11. Mai, wieder Studieninteressierte dazu ein, sich im Gespräch mit Dozierenden und Studierenden persönlich von den mehrfach ausgezeichneten Studienbedingungen und einem...[mehr]




Donnerstag, 18. April 2019

Delegationsreise in die USA unterstreicht Forschungsbedarf zu Künstlicher Intelligenz

19 Hochschulvertreter aus ganz Bayern loteten bei einer Delegationsreise mit Wissenschaftsminister Bernd Sibler Kooperationsmöglichkeiten in den USA und Kanada aus. Zu den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die hier vor dem Georgia Institute of Technology zu sehen sind, gehörte auch KU-Vizepräsident Prof. Dr. Klaus Stüwe (4.v.r.). (Foto: Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst)

Eine Delegationsreise unter Leitung des bayerischen Wissenschaftsministers Bernd Sibler hat die Vertreterinnen und Vertreter von 19 Hochschulen und Universitäten in die USA und nach Kanada geführt. An der sechstägigen Reise nahm...[mehr]




Mittwoch, 17. April 2019

Vom Seminar in die Praxis: Studierende wirken an Ausstellung zu Prinz Max von Sachsen mit

Die Ausstellung zu Prinz Max von Sachsen ist das Ergebnis einer produktiven Zusammenarbeit der KU und der Theologischen Fakultät Fulda mit der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH. Die Beteiligten versammelten sich zur Ausstellungseröffnung in der katholischen Kapelle von Schloss Pillnitz. (Fotos: Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH)

Prinz Max von Sachsen porträtiert derzeit eine gemeinsame Ausstellung der KU, der Theologischen Fakultät Fulda und der sächsischen Schlösserverwaltung. Unter Leitung von Prof. Dr. Frank Zschaler (Leiter des Universitätsarchivs...[mehr]




Mittwoch, 17. April 2019

Ferne Nachbarn: Kultur, Theologie und Glaube im (Süd-)Osten Europas

Bei ihrer Exkursion durch Kroatien, Bosnien-Herzegowina und die Ukraine traf die Studierendengruppe der KU unter anderem auch den Weihbischof der Ukrainisch-Griechisch-Katholischen Kirche in Lemberg, Volodymyr Hruza. (Foto: Kießling/upd)

Die Themenfelder Jugendpastoral, Migration und Ökumene in Kroatien, Bosnien-Herzegowina und der Ukraine haben im Mittelpunkt einer neuntägigen Exkursion gestanden, welche von den Lehrstühlen für Pastoraltheologie sowie für Alte...[mehr]




Mittwoch, 17. April 2019

Prof. Dr. Rico Behrens übernimmt Professur für Politische Bildung / Didaktik der Sozialkunde

Professor Dr. Rico Behrens (38) ist neuer Inhaber der Professur für Politische Bildung/Didaktik der Sozialkunde an der KU. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehören die Entwicklung demokratischer Unterrichts- und Schulkultur,...[mehr]




Dienstag, 16. April 2019

Brand am Dach der Erinnerungskultur Europas:
Eine Hommage an Notre-Dame

Bei einem verheerenden Brand ist am Montag die Pariser Kathedrale Notre-Dame in großen Teilen schwer beschädigt worden. Prof. Dr. Michael F. Zimmermann, Inhaber des Lehrstuhls für Kunstgeschichte an der KU, hat dies zum Anlass...[mehr]




Dienstag, 16. April 2019

Start in das Sommersemester
an der KU

Auf den Campus der KU tut sich wieder was: Am kommenden Dienstag, 23. April, beginnt auch in den universitären Studiengängen wieder der Vorlesungsbetrieb nachdem an den beiden Fachhochschulfakultäten der KU die...[mehr]




Dienstag, 16. April 2019

Bilingualer Grundschulunterricht steigert Leistungen auch in Deutsch und Mathematik

Colourbox.de

Grundschülerinnen und –schüler, die ihren Sachunterricht in englischer Sprache erhalten, haben nicht nur deutlich bessere Englischkompetenzen, sondern weisen auch in den Fächern Deutsch und Mathematik bessere Leistungen auf als...[mehr]




Dienstag, 16. April 2019

Sterben und Töten für Gott? Das Martyrium in Spätantike und frühem Mittelalter

Sind Attentäter, die im Namen Gottes töten, Märtyrer? Darf die Bereitschaft, für Gott zu sterben, mit Gewalttätigkeit einhergehen? Wem kommt im strengen Sinne der Ehrentitel „Märtyrer“ zu, wer ist bloßer Fanatiker? Mit diesen...[mehr]




Dienstag, 16. April 2019

Studierende aus Uganda und Deutschland vergleichen Verwaltung von Gemeingütern

Wie können Gemeinschaften, die etwa kollektiv Landwirtschaft betreiben, mit dem Missbrauch von Vertrauen in den eigenen Reihen umgehen? Dieser Frage gehen im kommenden halben Jahr vier Studierende aus Uganda und Deutschland...[mehr]