Sie befinden sich hier: KU.de  Kommunikation  Für Journalisten  Presseinformationen

09.01.18

Religionspädagoge Prof. Dr. Joseph Renker verstorben

Der ehemalige Dekan der Fakultäten für Religionspädagogik / Kirchliche Bildungsarbeit sowie Sozialwesen, Prof. Dr. Joseph Renker, ist am 5. Januar im Alter von 84 Jahren verstorben. Renker war von 1975 bis 1993 als Professor für Theorie und Praxis der Kirchlichen Gemeindearbeit an der KU.


Foto: Gabler

Dabei hat er den neugegründeten Fachhochschulstudiengang "Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit" mit aufgebaut und die Identität dieser Fakultät entscheidend mitgeprägt. Sein Vorbild und seine Lehre hat eine ganze Generation von Studierenden, Religionslehrerinnen und -lehrern sowie Gemeindereferenten und Gemeindereferentinnen inspiriert. Seine Lehre war von Anfang an mit seinem praktischen Engagement als Seelsorger für die Pfarrei Egweil/Attenfeld   und als Präsident des Missionskreises Ayopaya (Bolivien bis 1994) verbunden. Der Einsatz für Gerechtigkeit und das Miteinander Teilen war ihm lebenslang ein Herzensanliegen; auch fühlte er sich mit der Schöpfung tief verbunden.

In seiner Offenheit und Dialogbereitschaft blieb er auch nach seiner Emeritierung 1993 nicht nur Seelsorger für die Pfarrei Egweil/Attenfeld, sondern auch vielen seiner ehemaligen Kolleginnen und Kollegen ein gütiger und treuer Freund und Seelsorger, der seinem Vertrauen und seiner Hoffnung authentisch Ausdruck zu geben verstand. Er war ein aufrechter Zeuge für die befreiende Kraft des Evangeliums.