Sie befinden sich hier: KU.de  Kommunikation  Für Journalisten  Presseinformationen

08.04.13

„Schickt uns Eure Krisen!“: Schreibwettbewerb für Schüler und Studenten zum Festival „LiteraPur 13“

Im Vorfeld des Literaturfestivals „LiteraPur“ mit zahlreichen jungen Autorinnen und Autoren, das heuer im Juni zum zweiten Mal stattfinden wird, veranstaltet der Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) einen Schreibwettbewerb unter dem Motto „Schickt uns Eure Krisen!“. Beteiligen können sich Schülerinnen und Schüler aus der Region sowie Studentinnen und Studenten aller bayerischen Hochschulen und Universitäten. Gesucht werden Kurzprosa, Essays oder Lyrik zum Thema „Krise“.


Als Preise winken unter anderem ein Workshop mit Martin Hielscher (Lektor und Programmleiter Literatur beim Verlag C.H. Beck) sowie die Möglichkeit zur Lesung des eigenen Werkes beim LiteraPur-Festival vom 3. bis 8. Juni 2013.

Die Texte dürfen maximal fünf Seiten umfassen (Normseite: 30 Zeilen à 60 Zeichen inkl. Leerzeichen; Schrift: Times New Roman 12 Punkt, Zeilenabstand 1,5; linksbündig). Autoren werden gebeten, im Anschreiben neben ihren Kontaktdaten auch einen kurzen Lebenslauf anzugeben sowie zwei anonymisierte Ausdrucke ihrer Beiträge beizufügen.

Wettbewerbsbeiträge können bis zum 6. Mai 2013 gesendet werden an den

Lehrstuhl für Didaktik der Deutschen Sprache und Literatur
Stichwort „LiteraPur13“
Universitätsallee 1
85072 Eichstätt

Weitere Informationen unter
www.facebook.com/groups/literapur13/

Das Literaturfestival „LiteraPur 13“ wird gemeinsam veranstaltet vom Lehrstuhl für Didaktik der Deutschen Sprache und Literatur, der Professur für Deutsch als Fremdsprache, der Fachgruppe Germanistik sowie dem Kulturreferat des Studentischen Konvents.