Fabian van der Linden
Fabian van der Linden
Wissenschaflicher Mitarbeiter | Professur für Geographiedidaktik und BNE
Aufgaben
Betreuung der Homepage
Sprechstunde
nach Vereinbarung
Schwerpunkte in der Forschung und Lehre
nach oben
  • Kartenkompetenz im Geographieunterricht
  • Schülervorstellungen
  • Digitale Medien im Geographieunterricht
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung
Dissertationsvorhaben
nach oben

Schülervorstellungen zu Karten (Arbeitstitel)

Wissenschaftlicher Werdegang
nach oben
  • 2016: Erweiterungsfach Ethik/Philosophie
  • 2015 - 2018: nebenamtlicher Unterricht am Willibald-Gymnasium Eichstätt
  • seit 2014: wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Geographiedidaktik und Bildung für nachhaltige Entwicklung der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
  • 2014: Anstellung am Meranier-Gymnasium Lichtenfels
  • 2012 - 2014: Referendariat
    • 2013-2014: Christian-Ernst-Gymnasium Erlangen
    • 2012-2013: Gabelsberger-Gymnasium Mainburg
    • 2012: Christian-Ernst-Gymnasium Erlangen
    • Seminararbeit: Der Umgang mit Karten im Zeichen der neuen Kulturgeographie: Ein kritischer Ansatz zur Auswertung, Interpretation und Erstellung von Karten im Geographieunterricht der 10. Klasse
    •  Abschluss 2. Staatsexamensprüfung
  • 2006 - 2011: Studium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg; Lehramt Gymnasium in den Fächern Englisch und Geographie
    • Zulassungsarbeit: Nachhaltige Stadtentwicklung und Eco-Cities
    • 2010: Studium an der Minnesota State University Mankato
    • Abschluss 1. Staatsexamensprüfung
    • 2005: Abitur am Gymnasium Stein
Publikationen
nach oben

Artikel

Aufsatz in einem Buch

Seitenende
nach oben