Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Mathematisch-Geographische Fakultät  Geographie  Didaktik der Geographie  Team  Prof. Dr. Ingrid Hemmer  Publikationen

Publikationen

  • LIMMER, Ina, HEMMER, Ingrid, TRAPPE, Martin, MAINKA, Steven & WEIGER, Hubert (Hg.) (2019): Zukunftsfähige Landwirtschaft. Herausforderungen und Lösungsansätze. München: Oekom.

  • LIMMER Ina, HEMMER, Ingrid, TRAPPE, Martin, MAINKA, Steven & WEIGER, Hubert (2019): Herausforderungen und Lösungsansätze einer zukunftsfähigen Landwirtschaft. In: LIMMER Ina, HEMMER, Ingrid, TRAPPE, Martin, MAINKA, Steven & WEIGER, Hubert (Hg.): Zukunftsfähige Landwirtschaft. Herausforderungen und Lösungsansätze. München: Oekom, S. 8-22.

  • HEMMER, Ingrid (2019): Fishbowldiskussion: Perspektiven einer zukunftsfähigen Landwirtschaft - Was muss passieren? In: LIMMER Ina, HEMMER, Ingrid, TRAPPE, Martin, MAINKA, Steven & WEIGER, Hubert (Hg.): Zukunftsfähige Landwirtschaft. Herausforderungen und Lösungsansätze. München: Oekom, S. 213-216.

  • VAN DER LINDEN, Fabian & HEMMER, Ingrid (2019): Alltagsvorstellungen zur Landwirtschaft – Eine explorative Studie mit Studierenden. In: LIMMER Ina, HEMMER, Ingrid, TRAPPE, Martin, MAINKA, Steven & WEIGER, Hubert (Hg.): Zukunftsfähige Landwirtschaft. Herausforderungen und Lösungsansätze. München: Oekom, S. 217-236.

  • HEMMER, Ingrid & VAN DER LINDEN, Fabian (2019): Wie ist das Themenfeld Landwirtschaft in den bayerischen Lehrplänen verankert? In: LIMMER Ina, HEMMER, Ingrid, TRAPPE, Martin, MAINKA, Steven & WEIGER, Hubert (Hg.): Zukunftsfähige Landwirtschaft. Herausforderungen und Lösungsansätze. München: Oekom, S. 237-249.

  • LIMMER Ina, HEMMER, Ingrid, TRAPPE, Martin, MAINKA, Steven & WEIGER, Hubert (2019): Handlungsempfehlungen für Landwirtschaft, Konsum und Politik. In: LIMMER Ina, HEMMER, Ingrid, TRAPPE, Martin, MAINKA, Steven & WEIGER, Hubert (Hg.): Zukunftsfähige Landwirtschaft. Herausforderungen und Lösungsansätze. München: Oekom, S. 250-255.

  • HEMMER, I. (2019): Was ist der Kern der Geographie? In: OBERMAIER, G. (Hg.): Vielfältige Geographien - fachliche und kulturelle Diversität im Unterricht nutzbar machen (= Bayreuther Kontaktstudium Geographie, Bd. 10). Bayreuth: Naturwissenschaftliche Gesellschaft Bayreuth e.V., 9-18.

  • SCHÖPS, A., HAUßNER, S., SAUER, K. & HEMMER, I. (2018): Inklusive Bildungsorte für nachhaltige Entwicklung: Voraussetzungen, Potenziale und Konzepte einer erfolgreichen Implementierung eines erfolgsversprechenden Ansatzes an außerschulischen Lernorten. In: BARTOSCH, U., SCHREIBER, W. & THOMAS, J. (Hg.): Inklusives Leben und Lernen in der Schule. Bericht aus dem Forschungsverbund zu Inklusion an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 245-276.

  • HEMMER, I. & LIMMER, I. (2018): Kriterium 5. Verantwortung. In: BASSEN, A. et al. (Hg.) HOCHN-Leitfaden: Anwendung des hochschulspezifischen Nachhaltigkeitskodex - Ein Weg zur Nachhaltigkeitsberichterstattung an Hochschulen. Hamburg, S. 28-29. Abrufbar unter: www.hochn.uni-hamburg.de/-downloads/handlungsfelder/nhb/hoch-n-leitfaden-nachhaltigkeitsberichterstattung-an-hochschulen.pdf.

  • BAGOLY-SIMÓ, P. & HEMMER, I. (2018): Kontinuitäten und Diskontinuitäten. 25 Jahre geographiedidaktische Forschung in GuiD/ZGD. In: DICKEL, M., KEßLER, S., PETTIG, F. & REINHARDT, F. (Hg.): Grenzen markieren und überschreiten. Positionsbestimmungen im weiten Feld der Geographiedidaktik. Tagungsbeiträge zum HGD-Symposium 2017 in Jena. (= Geographiedidaktische Forschungen Bd. 69). Münster: readbox unipress.

  • BAGOLY-SIMÓ, P., HEMMER, I. & V. REINKE (2018): Training ESD change agents through geography: designing the curriculum of a master’s program with emphasis on Education for Sustainable Development (ESD). In: Journal of Geography in Higher Education 42(2), S. 174-191.

  • HEMMER, I. (2018): Bildung für nachhaltige Entwicklung. In: BRUCKER, A., HAVERSATH, J.-B., SCHÖPS, A. (Hg.): Geographie-Unterricht. 102 Stichworte. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, S. 38-39.

  • SCHÖPS, A. & I. HEMMER (2018): Participation of student authors in reports on sustainability. In: International Journal of Sustainability in Higher Education 19(2), S. 249-265. Abrufbar unter: doi.org/10.1108/IJSHE-08-2016-0155.

  • GANS, P., HEMMER, I., HEMMER, M. & K. MIENER (2018): The perception of geography among the German population - findings of a representative survey. In: ERDKUNDE Vol. 72, S. 23-39. Pre-release abrufbar unter: https://www.erdkunde.uni-bonn.de/archive/2018/the-perception-of-geography-among-the-german-population.-findings-of-a-representative-survey.

  • HEMMER, I., HEMMER, M. & P. BAGOLY-SIMÓ (2018): Viel Empirie nicht ohne Theorie – ein Rückblick auf die geographiedidaktische Forschung seit 1970. In: WEIßENO, G., NICKOLAUS, R., OBERLE, M. & S. SEEBER (Hg.): Gesellschaftswissenschaftliche Fachdidaktiken. Theorien, empirische Fundierungen und Perspektiven. Wiesbaden: Springer VS, S. 3-19.

  • HEMMER, I., BAGOLY-SIMÓ, P. & M. HEMMER (2018): Forschungsperspektiven in der Geographiedidaktik. In: WEIßENO, G., NICKOLAUS, R., OBERLE, M. & S. SEEBER (Hg.): Gesellschaftswissenschaftliche Fachdidaktiken. Theorien, empirische Fundierungen und Perspektiven. Wiesbaden: Springer VS, S. 81-91.

  • HEMMER, I., BAUMANN, J., LIMMER, I., MEIßNER, A. & H. LACHMANN (2017): Nachhaltigkeitsbericht 2016/2017. Eichstätt.

  • HEMMER, I., HEMMER, M. & K. MIENER (2017): Zum Einfluss ausgewählter Faktoren auf das Image des Schulfaches Geographie in der Öffentlichkeit. In: Zeitschrift für Geographiedidaktik. Journal of Geography Education 45, H. 3, S. 3-32.

  • HEMMER, I., HEMMER, M., RHODE-JÜCHTERN, T., RINGEL, G. & E. SCHALLHORN (2017): Bildungsstandards im Fach Geographie für den Mittleren Schulabschluss. Hrsg. von der Deutschen Gesellschaft für Geographie. 9., aktualisierte Ausgabe. Berlin.

  • BAGOLY-SIMÓ, P. & I. HEMMER (2017): Bildung für nachhaltige Entwicklung in den Sekundarschulen – Ziele, Einblicke in die Realität, Perspektiven. pdf-file. Abrufbar unter: http://www.ku.de/fileadmin/150305/Professur_fuer_Didaktik_der_Geographie/Forschung/Literatur/Bildung_f%C3%BCr_nachhaltige_Entwicklung_in_den_Sekundarschulen_%E2%80%93_Ziele__Einblicke_in_die_Realit%C3%A4t__Perspektiven_-_Bagoly-Simo___Hemmer.pdf

  • ALTMEPPEN, K.-D.; HABISCH, A.; KALS, E.; HELLBRÜCK, J.; MÜLLER, M.; BAGOLY-SIMÓ, P.; HEMMER, I.; NAAB, E.; BÖTTIGHEIMER, C.; ZADEMACH, H.-M.; ZSCHALER, F.; TRAPPE, M.; BECHT, M.; CYFFKA, B.; HAAS, F.; HECKMANN, T. & B. STAMMEL (2017): Nachhaltigkeit in Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft: Perspektiven und Probleme transdisziplinärer Projekte. In: ALTMEPPEN, K.-D.; ZSCHALER, F.; ZADEMACH, H.-M.; BÖTTIGHEIMER, C.; MÜLLER, M. (Hg.): Nachhaltigkeit in Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft : Interdisziplinäre Perspektiven. Springer VS. Wiesbaden, S. 3-46.

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (2017): Teachers’ Interests in Geography Topics and Region –How they Differ from Students’ Interests. In: RIGEO (7), 1, p. 9-23. Abrufbar unter rigeo.org/volume-7-number-1-spring-2017/

  • REINKE, V. & I. HEMMER (2017): Bildung für nachhaltige Entwicklung – über welche Kompetenzen verfügen Lehrkräfte und Akteur/-innen aus den außerschulischen Einrichtungen? In: Zeitschrift ZLB.KU, Vol. 1, H. 1, S. 38-43. Abrufbar unter http://www.ku.de/fileadmin/120602/pdf/0703_Zeitschrift_ZLB.KU_2017_final.pdf.

  • CYFFKA, B., HEMMER, I. et al (Hg.) (2016): Neue dynamische Prozesse im Auwald. Monitoring der Auenrenaturierung an der Donau zwischen Neuburg und Ingolstadt (= Naturschutz und Biologische Vielfalt, H. 150). Bundesamt für Naturschutz. Bonn.

  • ALTMANN, E. & I. HEMMER (2016): Umweltbildung. In: CYFFKA, B. et al (Hg.): Neue dynamische Prozesse im Auwald. Monitoring der Auenrenaturierung an der Donau zwischen Neuburg und Ingolstadt (= Naturschutz und Biologische Vielfalt, H. 150). Bundesamt für Naturschutz. Bonn, S. 272-279.

  • HEMMER, I. (2016): Bildung für nachhaltige Entwicklung. Der Beitrag der Fachdidaktiken. In: MENTHE, J. et al (Hg.): Befähigung zu gesellschaftlicher Teilhabe (= Beiträge der fachdidaktischen Forschung Band 10). Münster, S. 25-40.

  • HEMMER, I., BAUMANN, J., BLUHM, S. & J. REICHEL (2016) Nachhaltigkeitsbericht 2015_16. Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Eichstätt.

  • HEMMER, I. & P. BAGOLY-SIMÓ (2016): Making the Campus Sustainable. The Example of the Catholic University Eichstätt-Ingolstadt. In: ALBIEZ, M. et al (Hg.): Designing Sustainable Urban Futures. Karlsruhe: BoD, S. 129-140.

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (2016): (Bildung für) Nachhaltige Entwicklung - ein grundlegendes Konzept für das geographische Lernen. In: ADAMINA, M. et al (Hg.): Die geographische Perspektiv konkret. Bad Heilbrunn, S. 232-238.

  • HEMMER, I., HEMMER, M., & K. MIENER (2016): Welches Bild hat die Bevölkerung vom Schulfach Geographie? In: Der Bayerische Schulgeograph (37), H. 79, S. 16-21.

  • SCHÖPS, A., PETERS, T., HEMMER, I., VAN DER LINDEN, F. & S. HAUSSNER (2015): Der Klimawandel im Geographieunterricht. In: Der bayerische Schulgeograph. 36 Jg., H. 77, S. 7-15.

  • HEMMER, I. & P. GANS (2015): Zum Image der Geographie in Deutschland. Ergebnisse einer empirischen Studie. Forum ifl. Heft 29. Leibniz-Institut für Länderkunde. Leipzig.

  • HEMMER, I., BAUMANN, J., WICHTMANN, A. & J. BERNDT (2015): Nachhaltigkeitsbericht 2014_15.  Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Eichstätt.

  • HEMMER, I., MIENER, K., MIGGELBRINK, J. & A. SCHLOTTMANN (2015): Theoretische Grundlagen und Stand der Forschung.  In: HEMMER, I. & P. GANS (2015): Zum Image der Geographie in Deutschland. Ergebnisse einer empirischen Studie. Forum ifl. Heft 29. Leibniz-Institut für Länderkunde. Leipzig, S. 11-26.

  • HEMMER, I., HEMMER, M. & K. MIENER (2015): Anlage, Methodik und Durchführung der Imagestudie Geographie. In: HEMMER, I. & P. GANS (2015): Zum Image der Geographie in Deutschland. Ergebnisse einer empirischen Studie. Forum ifl. Heft 29. Leibniz-Institut für Länderkunde. Leipzig, S. 27-36

  • HEMMER, I., HEMMER, M. & K. MIENER (2015): Zum Image der Geographie – Schulfach. In: HEMMER, I. & P. GANS (2015): Zum Image der Geographie in Deutschland. Ergebnisse einer empirischen Studie. Forum ifl. Heft 29. Leibniz-Institut für Länderkunde. Leipzig, S. 48 – 63.

  • GANS, P., HEINRITZ, M. & I. HEMMER (2015): Fazit- Zusammenfassung, Diskussion, Refelxion, Konsequenzen. In: HEMMER, I., GANS, P. (2015): Zum Image der Geographie in Deutschland. Ergebnisse einer empirischen Studie. Forum ifl. Heft 29. Leibniz-Institut für Länderkunde. Leipzig, S. 87 – 98.

  • HEMMER, I., BAUMANN, J. & S. NIGGEMEYER (2014): Nachhaltigkeitsbericht 2013 Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Eichstätt

  • HEMMER, I. & E. ALTMANN (2014): Bildung für nachhaltige Entwicklung der Donauauen. In: Auenmagazin H. 7, S. 33-35

  • HEMMER, I., MÜLLER, M. M. & M. TRAPPE (Hg. 2014): Nachhaltigkeit neu denken. Rio+x: Impulse für Bildung und Wissenschaft. München.

  • HEMMER, I., MÜLLER, M. M. & M. TRAPPE (2014): Nachhaltigkeit neu denken. In: Müller, M. M., HEMMER, I. und M. TRAPPE (Hg. 2014): Nachhaltigkeit neu denken Rio+x: Impulse für Bildung und Wissenschaft. München, S. 13-19.

  • HEMMER, I., GANS, P., HEINRITZ, G., HEMMER, M., MIENER, K., NIENABER, B., PFALZGRAF, A. & H. SCHOTE (2014): DGFG-Studie zum Image der Geographie - Anlage und erste Ergebnisse. In: Rundbrief Geographie, H. 246, S 4-8.

  • HEMMER, I., HEMMER, M., NEIDHARDT, E., OBERMAIER G., UPHUES, R. & K. WRENGER (2013): The influence of children´s prior knowledge and previous experience on their spatial orientation skills in an urban environment. In: Education 3-13: International Journal of Primary, Elementary and Early Years Education, pp. 1-13.

  • HEMMER, I., JAPHA, V. & N. KRAJEWSKI (2013): Nachhaltigkeitsbericht 2013 Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Eichstätt

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (2013): Umweltbildung. In: BÖHN, D. & G. OBERMAIER (Hg.): Wörterbuch der Geographiedidaktik. Begriffe von A-Z. Braunschweig, S. 274-276.

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (2013): Bildungsstandards im Geographieunterricht - Konzeption, Herausforderung, Diskussion. In: ROLFES, M. & A. UHLENWINKEL (Hg.): Metzler Handbuch 2.0 Geographieunterricht. Braunschweig, S. 24-32 und S. 553.

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (2013): Kompetenzmodelle. In: BÖHN, D. & G. OBERMAIER (Hg.): Wörterbuch der Geographiedidaktik. Begriffe von A-Z. Braunschweig, S. 156-157.

  • HEMMER, I., HEMMER, M. & K. Wrenger (2013): Kompetenzbereich Räumliche Orientierung. In: BÖHN, D. & G. OBERMAIER (Hg.): Wörterbuch der Geographiedidaktik. Begriffe A-Z. Braunschweig, S. 155-156.

  • HEMMER, I., HEMMER, M. & G. Obermaier (2013): Schülerinteresse. In: BÖHN, D. & G. OBERMAIER(Hg.): Wörterbuch der Geographiedidaktik. Begriffe A-Z. Braunschweig, S 247-248.

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (2013): Bildungsstandards. In:BÖHN, D. & G. OBERMAIER (Hg.): Wörterbuch der Geographiedidaktik. Begriffe A-Z. Braunschweig, S. 33-35.

  • HEMMER, I., HEMMER, M. & P. BAGOLY-SIMÓ (2013): Orientation without spiral curriculum? Evaluating map skills in geography textbooks. In: MAZEIKIENE, N. et al. (Hg.): Representations of otherness. The Eleventh International Conference on Research on Textbooks an Educational Media 2011 in Lithuania. Queensland, S. 38-48.

  • HEMMER, I., HEMMER, M., KRUSCHEL, K., NEIDHARDT, E., OBERMAIER, G. & R. UPHUES (2013): Which children can find a way through a strange town using a streetmap? - results of an empirical study on children’s orientation competence. In: International Research in Geographical and Environmental Education, 2013, Vol. 22, No. 1, 23–40

  • HEMMER, I., BAGOLY-SIMÓ, P. & C. FISCHER (2013): Koexistenz oder Kooperation ? Bildung für nachhaltige Entwicklung an Hochschulen und Umwelteinrichtungen. In: Geographie und ihre Didaktik - Journal of Geography Education (GuiD), 41 (1): 1 - 17

  • HEMMER, I. & BAGOLY-SIMÒ, P. (2012): Der Masterstudiengang Geographie: Bildung für nachhaltige Entwicklung an der Katholischen Universität Eichsättt-Ingolstadt. In: Forum der geoökologie, 23 (3): 31-33

  • HEMMER, I. (2012): Standards und Kompetenzen. In: Haversath M. (Mod.): Geographiedidaktik. Theorie - Themen - Forschung (= Das Geographische Seminar). Braunschweig, S. 90-106

  • HEMMER, I., HEMMER, M., KRUSCHEL, K., NEIDHARDT, E., OBERMAIER, G., & R. UPHUES (2012): Einflussfaktoren auf die kartengeschützte Orientierungskompetenz von Kindern in einer ihnen unbekannten Stadt - Format einer geographiedidaktischen Studie im Realraum. In: BAYRHUBR, H. et al (Hg.): Formate Fachdidaktischer Forschung Empirische Projekte - historische Anaylsen - theoretische Grundlegungen. Fachdidaktische Forschungen, Band 2. Münster u.a. S. 129-144

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (2012): Schülerinteressen im Geographieunterrivht - welche Rolle spielen sie für Lehrplanarbeit und Unterricht. In: PINGOLD, M. & R. UPHUES (Hg.): Jenseits des Nürnberger Trichters - Ideen für einen zukunftsorientierten Geographieunterricht. Nürnberg, S 13 - 16

  • HEMMER, I., OBERMAIER, G., HEMMER, M., NEIDHARDT, E., UPHUES, R., & K. WRENGER (2012): Kartengestützte Orientierungskompetenz von Schülern im Realraum - Empirische Erkenntnisse und Konsequenzen für den Unterricht. In: Pingold, M. und R. Uphues (Hg.): Jenseits des Nürnberger Trichters -Ideen für einen zukunftsorientierten Geographieunterricht. Nürnberg, s. 13-16

  • HEMMER, I., HEMMER, M., RHODE-JÜCHTERN, T., RINGEL, G. & E. SCHALLHORN (2012): Educational Standards in Geography for the Intermediate School Certificvate with sample assignments. Hg. von der Deutschen Gesellschaft für Geographie. Berlin

  • HEMMER, I., & P. BAGOLY-SIMÓ (2012): Orientation for Roman Schools: Evaluating Map Skills in Geography Textbooks. In: Dulamá, Maria Eliza at al. (Hrsg.): Tendinte actuale in predara si invátarea geografiei - Contemprary Trends in Teaching an Learing Geography. Presa Universitariá Clujeaná, Klausenburg, Bd. 11: 293-302

  • HEMMER, I., BAGOLY-SIMÓ P. & F. ZIRKL (2012): Towards a Sustainable University. Sustainability at the Catholic University of Eichstätt-Ingolstadt. In: Dulamá, Maria Eliza at al. (Hrsg.): Tendinte actuale in predara si invátarea geografiei - Contemprary Trends in Teaching an Learing Geography. Presa Universitariá Clujeaná, Klausenburg, Bd. 11: 19-27

  • HEMMER, I., HEMMER, M., NEIDHARDT, E., KRUSCHEL, K., OBERMAIER, G. & R. UPHUES (2012): Die Gewichtung verschiedener Einflussfaktoren auf die kartengestützte Orientierungs¬kompetenz.- In: Hüttermann, A., Kirchner, P., Drieling, K. & Schuler, S. (Hg.), Räumliche Orientierung, Karten und Geoinformation im Unterricht. Westermann, Braunschweig. S. 64-73

  • HEMMER, I., HEMMER, M., HÜTTERMANN, A. & M.ULLRICH (2012). Kartenauswertungskompetenz.- In: Hüttermann, A., Kirchner, P., Drieling, K. & Schuler, S. (Hg.), Räumliche Orientierung, Karten und Geoinformation im Unterricht. Westermann, Braunschweig. S. 144-153

  • HEMMER, I., BAGOLY-SIMÓ, P. & ZIRKL F. (2011): Die Katholische Hochschule Eichstätt-Ingolstadt auf dem Weg zu einer nachhaltigen Hochschule. In: H. Böttger, Gien, G. & Th. Pitroff (Hrsg.): Aufbrüche. Eichstätt: Eichstätt Academic Press, S. 10-21

  • HEMMER, I. (2011): Grönland – (k)ein Thema für den Geographieunterricht. In: Praxis Geographie, Heft 12, S. 10-12

  • HEMMER, I., BUSCH, K. & B. KAMMANN (2011): Vom Iglu zum Internet – Wie leben grönländische Jugendliche heute? In: Praxis Geographie, Heft 12, S. 24–27

  • HEMMER, I., HEMMER, M., NEIDHARDT, E., KRUSCHEL, K., OBERMAIER, G. & UPHUES, R. (2010). Factors Influencing Children’s Map Orientation in an Unknown City. In: Rapp, D. E. (Ed.): Spatial Cognition 2010. Poster Presentations. SFB/TR8. Report No 024-07/2010. Bremen, S. 67-70.

  • HEMMER, I., ZIRKL F. (2010): Mehr Nachhaltigkeit wagen?! Nachhaltige Entwicklung und ihre Relevanz an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingostadt. In: AGORA 2/10, S. 16-17

  • HEMMER, I. & P. LORETH (2010): Wie kann Geographiedidaktik bei der Planung von Ausstellungen helfen? In: Hoppe, A. u.a. (Hg.): GeoDarmstadt 2010 Geowissenschaften sichern Zukunft. 10.-13.Oktober 2010. Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften. S. 236 - 237.

  • HEMMER, I., HEMMER, M., HÜTTERMANN, A. U. M. ULLRICH (2010): Kartenauswertungskompetenz. Theoretische Grundlagen und erste Überlegungen zu einem Kompetenzstrukturmodell. In: Geographie und ihre Didaktik, Journal of Geography Education 38, H. 3, S. 158 - 171.

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (Hg. 2010): Schülerinteresse an Themen, Regionen und Arbeitsweisen des Geographieunterrichts. Ergebnisse der empirischen Forschung und deren Konsequenzen für die Unterrichtspraxis. Weingarten (= Geographiedidaktische Forschungen Band 46).

  • HEMMER, I. (2010): Erforschung von Schülerinteressen als wichtige fachdidaktische Aufgabe - ein Überblick über den Stand der Forschung in Geographie und Geosciene. In: HEMMER, I. & M. HEMMER (Hg.): Schülerinteresse an Themen, Regionen und Arbeitsweisen des Geographieunterrichts. Ergebnisse der empirischen Forschung und deren Konsequenzen für die Unterrichtspraxis. Weingarten (= Geographiedidaktische Forschungen Band 46). S. 27 - 61.

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (2010): Interesse von Schülerinnen und Schülern an einzelnen Themen, Regionen und Arbeitsweisen des Geographieunterrichts. Ein Vergleich zweier empirischer Studien aus den Jahren 1995 und 2005. In: dies. (Hg.): Schülerinteressen an Themen, Regionen und Arbeitsweisen des Geographieunterrichts. Weingarten, S. 65 - 145.

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (2010): Interesse von Schülerinnen und Schülern an geowissenschaftlichen Themen und Arbeitsweisen. Zur Bedeutung der Kontexte. In: dies. (Hg.): Schülerinteresse an Themen, Regionen und Arbeitsweisen des Geographieunterrichts. Weingarten, S. 223 -235.

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (2010): Perspektiven für die geographiedidaktische Interessenforschung. In: dies. (Hg): Schülerinteresse an Themen, Regionen und Arbeitsweisen des Geographieunterrichts. Weingarten, S. 239 - 247.

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (2010): Wie kann man Schülerinteressen im Geographieunterricht berücksichtigen? Empfehlungen für die Lehrplanarbeit und den Unterrichtsalltag. In: dies. (Hg.): Schülerinteresse an Themen, Regionen und Arbeitsweisen des Geographieunterrichts. Weingarten, S. 273 - 281.

  • HEMMER, I.,HEMMER ,M., KRUSCHEL, K., NEIDHARDT, E., OBERMAIER, G. & R. UPHUES (2010): Einflussfaktoren auf die kartengestützte Orientierungskompetenz von Kindern in Realräumen. Anlage eines Forschungsprojektes. In: Geographie und ihre Didaktik, Journal of Geography Education 38, H.2, S. 65 - 76.

  • HEMMER, I., HEMMER, M. (2009): Räumliche Orientierungskompetenz Struktur, Relevanz und Implementierung eines zentralen Kompetenzbereiches geographischer Bildung. In: Praxis Geographie, H. 11, S. 4 - 8

  • HEMMER, I., UPHUES, R., HEMMER, M., NEIDHARDT, E. & G. OBERMAIER (2009): Map Based Orientation Competence of Pupils in a Strange Town. In: The Geographic Education Society of Japan (2009, Hrsg.): The New Geography - The Shin-Chiri. Volumne 57. A Special Issue. Tsukuba, S. 76 - 81.

  • HEMMER, I., & M. HEMMER (2008): Mit Interesse lernen - Schülerinteresse und Geographieunterricht. In: Lenz, T. (Hg.): Geographie unterrichten: Didaktische und methodische Wegweiser. Friedrich Verlag, S. 124-131

  • HEMMER, I., & M. HEMMER (2008): Nationale Bildungsstandards im Fach Geographie. Genese, Standortbestimmung, Ausblick. In: Lenz, T. (Hg.): Geographie unterrichten: Didaktische und methodische Wegweiser. Friedrich Verlag, S. 12-17.

  • HEMMER, I., HEMMER, M., OBERMAIER, G. & R. UPHUES (2008): Räumliche Orientierung. Eine empirische Untersuchung zur Relevanz des Kompetenzbereichs aus der Perspektive von Gesellschaft und Experten. In: Geographie und ihre Didaktik (GuiD), Journal of Geography Education, 36. Jg. H. 1, S. 17-32

  • HEMMER, I., HEMMER, M., OBERMAIER, G. & R. UPHUES (2008): Kalkutta liegt am Ganges … Welches topographische Orientierungswissen benötigt man aus der Sicht von Gesellschaft und Experten. In: Geographie und ihre Didaktik (GuiD), Journal of Geography Education, 36. Jg. H. 2, S. 49-64 (plus zweiseitige Kartenbeilage).

  • HEMMER I. (2008): Die Nationalen Bildungsstandards und ihre Bedeutung für die Geographie und den Geographieunterricht. In: Der Bayerische Schulgeograph, Heft 64 2008, S.8 - 10.

  • HEMMER, I., LORETH P. & B. CYFFKA (2007): A Centre For Environmental Information An Education - Students Develop A New Theory-Based Concept To Present The Restoration Of Floodplain Dynamics And Flood Plain Forests On The River Danube. In Geographiedidaktische Forschungen Band 42, S. 51-57.

  • HEMMER, I. (2007): Aufgabenbeispiele zu den nationalen Bildungsstandards In: Praxis geographie (37), Heft 7-8, S. 9-10

  • HEMMER, I. & M. HEMMER HRSG. (2007): Kompetenzen, Standards, Aufgaben. Doppelheft der Zeitschrift geographie heute zum Thema Nationale Bildungsstandards im Fach Geographie. Heft 255/256.

  • HEMMER, I., COLDITZ, M., HEMMER, M., HOFFMANN, K. & G. RINGEL (2007): Bildungsstandards konkret - Aufgabenkultur und Aufgabenbeispiele. In: geographie heute. Heft 255/256, S. 14-18.

  • HEMMER I. & M. HEMMER (2007): Nationale Bildungsstandards im Fach Geographie. In: Geographie heute, Heft 255/256, S.2 - 9.

  • HEMMER, I. & KARL W. HOFFMANN (2007): Was bringen uns die Aufgabenbeispiele zu den nationalen Bildungsstandards Geographie? In: Diercke 360° Heft 3/2007, S. 14 - 15

  • HEMMER, I. & E. NEIDHARDT (2007): Geographisches Lernen im Anfangsunterricht. In: Gläser, E. (Hrsg.): Sachunterricht im Anfansgunterricht. Lernen im Anschluss an den Kindergarten. Baltmannsweiler. S. 159 - 176

  • HEMMER, I., HEMMER, M. & E. NEIDHARDT (2007): Räumliche Orientierung von Kindern und jugendlichen - Ergebnisse und Defizite nationaler und internationaler Forschung. In: Geiger, M. & A. Hüttermann: Raum und Erkenntnis. Eckpfeiler einer verhaltensorientierten Geographiedidaktik. Köln. S. 66 - 78

  • HEMMER, I. (U.A.) (2006): Nationale Bildungungsstandards im Fach Geographie für den Mittleren Schulabschluss - mit Aufgabenbeispielen (Hrsg. vom der DGfG)

  • OBERMAIER, G. HEMMER, I. , HEMMER, M., & R. UPHUES (2006): Topographical Knowledge and Skills. In: K. Purnell, J. Lidstone and St. Hodgson (ed.) Changes in Geographical Education: Past, Present and Future. p. 334 338

  • HEMMER, I. & S. WEIZINGER (2006): Student`s conception on circadian and seasonal cycles. In: S. Hlawatsch, G. Obermaier & U. Martin (Ed. 2006): Geoscience education: Understanding system Earth. GeoSciEdV . 5th International Meeting on behalf of the International Geoscience Education Organisation (IGEO). Bayreuth, 18th - 21th September 2006. Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften. H. 48. S. 73 (abstract)

  • HEMMER, I., HEMMER, M., BAYRHUBER, H., HÄUSSLER,P., HLAWATSCH, S., HOFFMANN, L. & M. RAFFELSIEFER (2006): Student`s interests in geo-scientific topics. In: S. Hlawastch, G. Obermaier & U. Martin (Ed. 2006): Geoscience education: Understanding system Earth. GeoSciEdV . 5th International Meeting on behalf of the International Geoscience Education Organsiation (IGEO). Bayreuth, 18th - 21th September 2006. Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften. H. 48 S. 71 (abstract)

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (2006): Kontinuität und Wandel im Schülerinteresse an einzelnen Themen des Geographieunterrichts - Ergebnisse zweier empirischer Untersuchungen aus den Jahren 1995 und 2005. In: Bremer Beiträge zur Geographie und Raumplanung - Tagungsband zum 30. Deutschen Schulgeographentag Bremen. H. 42, S. 181 - 182

  • HEMMER, I. & E. SCHALLHORN (2006): Nationale Bildungsstandards für das Schulfach Geographie - ein notwendiger Meilenstein!. In: Praxis Geographie. Heft 6. 2006, S. 46 - 47.

  • HEMMER, I., (2006): Geotope im Geographieunterricht - Chancen der Kompetenzentwicklung von Schülerinnen und Schülern auf der Grundlage der neuen nationalen Bildungsstandards. In: Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften. Heft 44, S. 34 - 36.

  • HEMMER, I., HEMMER, M., BAYRHUBER, H., HÄUSSLER, P., HLAWATSCH, S., HOFFMANN, L. & M. RAFFELSIEFER (2005): Interesse von Schülerinnen und Schülern an geowissenschaftlichen Themen. In: Geographie und ihre Didaktik. Heft 2. S. 57 - 72

  • HEMMER, I., OBERMAIER, G. & R. UPHUES (2006): Topgraphische Europakenntnisse von Schülerinnen und Schülern - zwischen Wunsch(-bild) und Wirklichkeit. In: Kulke, E., Monheim, H. und P. Wittmann (Hrsg.): GrenzWerte. Tagungsbericht und wissenschaftliche Abhandlungen des 55. Deutschen Geographentages Trier 2005. S. 207 - 215

  • HEMMER, I. (2005): Bildungspolitische Öffentlichkeitsarbeit - das Beispiel Geogaphieunterricht. In: Freiwald, A., Röhling, H.-G. & S.-B. Löffler (Hrsg.): Geo Erlangen 2005 System Earth - Biospere Coupling Regional Geology of Central Europe. Schriftenreihe der Deutschen Geologischen Gesellschaft 39. Hannover. S. 155 - 156 (abstract).

  • HEMMER, I., HEMMER, M., OBERMAIER G. & R. UPHUES (2005): Topographisches Mindestwissen Deutschland - Ergebnisse einer Befragung von gesellschaftlichen Spitzenpräsentanten und Experten. In: Praxis Geographie. Heft 11, S. 46 - 48.

  • HEMMER, I. (2004): Fachdidaktik Geographie. In: Blömeke, S. u.a. (Hrsg.): Handbuch Lehrerbildung, S. 442-444

  • HEMMER, I. U.A. (2004): Bedeutung topographischer Kenntnisse und Fähigkeiten aus der Sicht der Gesellschaft. In: Praxis Geographie H. 10, S. 44-45.

  • HEMMER, I. U.A. (2004): Geographieunterricht für Mädchen und Jungen. In: Praxis Geographie, H. 3, S. 43-44.

  • HEMMER, I. & H. KÖCK (2004): Die Automacher. Fachübergreifende Erkundung eines Industriebetriebs. In: Lernchancen 7 (40). S. 30-44.

  • HEMMER, I. U.A. (2004): Was interessiert Schülerinnen und Schüler an den Geowissenschaften? - Ergebnisse empirischer Untersuchungen. In: Jacobs, F. u.a. (Hrsg.): GeoLeipzig 2004 Geowissenschaften sichern Zukunft. Schriftenreihe der Deutschen Geologischen Gesellschaft 34. S. 234.

  • HEMMER, I. & G. OBERMAIER (2004): Aus der Forschung für die Schule: Ein Beitrag zur Optimierung des Geographieunterrichts. In: Endlicher, W. u.a. (Hrsg.): Tagungsband 29. Deutscher Schulgeographentag. Zwischen Kiez und Metropole - Zukunftsfähiges Berlin im neuen Europa. Berliner Geographische Arbeiten 97. S. 191-195.

  • HEMMER, I. & G. OBERMAIER (2003): Qualität der Lehrerbildung in der Zweiten Phase. In: SEMINAR Lehrerbildung und Schule 1/2003. S. 101 - 111.

  • HEMMER, I. (2003): How interested are students in environmental topics as part of their geography lessons? - The results of studies. In: IGU u.a. (Hrsg 2003): International Conference Society and environment interaction under global an regional changes. S. 124.

  • HEMMER, I. (2003): Geographiedidaktik als wichtiger Knoten im Netzwerk Geographie: erster Parlamentarischer Abend des Faches Geographie in München am 19.03.2003. In: Geographie und ihre Didaktik. Heft 2. S. 110-113.

  • HEMMER I. & H. BAYERHUBER (2002): Interessen an geowissenschaftlichen Themen. In: Geographie heute. Heft 202. S. 22 - 23.

  • HEMMER, I. & G. OBERMAIER (2003): Qualität der Lehrerbildung an der Universität - Lehrerbefragung zur Ausbildung in Geographie, Geographiedidaktik und in den Erziehungswissenschaften in Bayern. In: Geographie und ihre Didaktik. Heft 2. S. 80 - 109.

  • HEMMER, I. & W. SOWATSCH (2002): Schulpraktikum mit Begleitseminar - Modul einer professionellen Lehrerausbildung in Erdkunde. In: Effiziente Partner Gymnasium: Universität. Hrsg. Bayer. Staatsministerium für Unterricht und Kultur 2002. S. 58 - 61.

  • HEMMER, I. & H. HEMMER (2002): Wie kann ich die Interessen meiner Schüler ermitteln?. In: Geographie heute Heft 202. S. 10 - 11.

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (2002): Mit Interesse lernen. Schülerinteresse und Geographieunterricht. In: Geographie heute. Heft 202. S. 2 - 7.

  • HEMMER, I. (2002): Optimierung der Lehrerbildung im Fach Geographie. Bericht über die 4. Gemeinsame Sitzung der Seminarlehrer mit den Fachwissenschaftlern und Fach-didaktikern an den Universitäten auf dem 10. Bayerischen Schulgeographentag in Wunsiedel am 4.5.2001. In: Der Bayerische Schulgeograph, Heft 51, S.11.

  • HEMMER, I. (2001): Forschung in der Geographiedidaktik. In: Bayrhuber, H. u.a. (Hrsg.): Lehr- und Lernforschung in den Fachdidaktiken. Forschungen zur Fachdidaktik.

  • HEMMER, I. (2001): Exkursion. In: Schweizer, G. & H. M. Selzer (Hrsg.): Methodenkompetenz lehren und lernen. Beiträge zur fachdidaktischen Forschung. Band 3, S. 79 - 82.

  • HEMMER, I. & K. MATEJCZUK (2001): Vier Stunden Polen sind zu wenig! Ergebnisse einer empirischen Studie zu Schülereinstellungen. In: Praxis Geographie, Heft 11, S. 45-47.

  • HEMMER, I., EIGLER, F., GIEßNER, K., GRÖTZBACH, E. & H. HOPFINGER, H. (Hrsg. 2000): Die früh- und hochmittelalterliche Besiedlung des Altmühl-Rezat-Rednitz-Raums. In: Eichstätter Geographische Arbeiten, Band 11.

  • HEMMER, I. & HEMMER, M. (2000): Qualität der Lehrerausbildung im Fach Geographie aus der Sicht der Fachleiter und Seminarlehrer. In: Geographie und ihre Didaktik, Heft 2, S. 61-87.

  • HEMMER, I. UND HEMMER, M. (2000): Qualität der Lehrerausbildung im Fach Geographie aus der Sicht der Fachleiter und Seminarlehrer. Ergebnisse einer deutschlandweiten Befragung (Kurzfassung). In: Eckart, Ku. u.a. (Hrsg.): Das vereinte Deutschland auf dem Weg in das 21. Jahrhundert. S. 132-135.

  • HEMMER, I., (1999): Ausblick auf die Gründung eines Didaktik-Instituts. In: Hemmer, I. & Selzer, H. M. (Hrsg. 1999): Für eine Schule der Zukunft. Fachdidaktische Beiträge aus der Katholischen Universität Eichstätt 1996 bis 1998, Dettelbach: Röll, 1999.

  • HEMMER, I., (1999): Fachdidaktischer Aufbruch durch die Veranstaltungsreihe "Schule der Zukunft†. In: Hemmer, I. & Selzer, H. M. (Hrsg. 1999): Für eine Schule der Zukunft. Fachdidaktische Beiträge aus der Katholischen Universität Eichstätt 1996 bis 1998, Dettelbach: Röll, 1999.

  • HEMMER, I. & SELZER, H. M. (HRSG. 1999): Für eine Schule der Zukunft. Fachdidaktische Beiträge aus der Katholischen Universität Eichstätt 1996 bis 1998, Dettelbach: Röll 1999.

  • HEMMER, I. & HEMMER, M. (1999): Schülerinteresse und Geographieunterricht. Zwischenbilanz einer empirischen Untersuchung. In: Köck, H. (Hrsg.): Geographieunterricht und Gesellschaft. Geographiedidaktische Forschungen, Band 32, S. 50-62

  • HEMMER, I. (1998): Ökologischer Landbau. In: Bauch, J. u.a.: Exkursionen im Naturpark Altmühltal. Heft A 4.4

  • HEMMER, I. (1998): Nachhaltige Entwicklung als neues Leitbild der Umwelterziehung und des Geographieunterrichts? In: Regensburger Beiträge zur Didaktik der Geographie. Band 5, S. 197-206

  • HEMMER, I. & C. FISCHER (1998): Umweltbildung hat Zukunft. In: Bauch, J. u.a.: Exkursionen im Naturpark Altmühltal. Eichstätt, S. 17-28

  • HEMMER, I. (1998): Rezension von Schee, Joop van der, u.a.: Innovation in geographical education. Utrecht/Amsterdam 1996

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (1998): Eichstätter Mentap Maps - Untersuchungen zur Raum- und Problemwahrnehmung ausgewählter Bevölkerungsgruppen. In: Grötzbach, E. (Hrsg.): Eichstätt und die Altmühlalb. Eichstätter Geographische Arbeiten, Band 9, S. 35-58

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (1998): Wie beurteilen Schüler und Schülerinnen das Schulfach Geographie? - Ergebnisse einer empirischen Studie. In: Geographie und Schule, Heft 112, S. 40-43

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (1997): Lehrerinteresse und Schülerinteresse an Inhalten und Regionen des Geographieunterrichts - ein Vergleich auf der Grundlage empirischer Untersuchung. In: Convey, A. und H. Nolzen (Hrsg.): Geographie und Erziehung/Geography and Education. München 1997, S. 119-128

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (1997): Arbeitsweisen im Erdkundeunterricht - Ergebnisse einer empirischen Untersuchung zum Schülerinteresse und zur Einsatzhäufigkeit. In: Frank, F. u.a. (Hrsg.): Die Geographiedidaktik ist tot, es lebe die Geographiedidaktik. München 1997, S. 67-68

  • HEMMER, I. (1996): Lebensraum Stadt - Ökorallye. In: Bauch, J. u. Hemmer, I. u.a. (1996): Exkursionen im Naturpark Altmühltal. Didaktisch-aufbereitete Exkursionsvorschläge für Schulklassen, Jugendgruppen und Erwachsene. Heft A 1.2. (Lehrerheft/Schülerheft). Eichstätt

  • HEMMER, I. & M. HEMMER (1997): WELCHE LÄNDER UND REGIONEN INTERESSIEREN MÄDCHEN UND JUNGEN? - ERGEBNISSE EINER EMPIRISCHEN UNTERSUCHUNG. IN: PRAXIS GEOGRAPHIE, HEFT 1/1997, S. 40-41

  • HEMMER, I. (1996): Ökologischer Landbau - (k)ein Thema für den Geographieunterricht? - In: Geographie heute, Heft 138, S. 10-15 und aktualisiert in Geographie heute Sammelband Landwirtschaft. 1997, S. 102-107

  • HEMMER, I. U. T. RHODE-JÜCHTERN (MOD. 1996): Welt verstehen durch Perspektivenwechsel. In: Praxis Geographie, Heft 4

  • HEMMER, I. (1996): Die samische Rentierwirtschaft 10 Jahre nach Tschernobyl. - In: Geographische Rundschau, Heft 7-8, S. 461-465

  • HEMMER, I. (MITARB. 1996): Typisch Junge? Typisch Mädchen? Jungen und Mädchen in der Schule und Unterricht. Staatsministerium für Schulpädagogik und Bildungsforschung. München

  • HEMMER, I. UND M. HEMMER (1996): Welche Themen interessieren Jungen und Mädchen im Geographieunterricht? - Ergebnisse einer empirischen Untersuchung. - In: Praxis Geographie, Heft 12/1996, S. 41-43

  • HEMMER, I. UND M. HEMMER (1996): Schülerinteresse am Erdkundeunterricht - grundsätzliche Überlegungen und erste empirische Ergebnisse. - In: Geographie und ihre Didaktik, Heft 4/1996, S. 192-204

  • HEMMER, I. UND M. HEMMER (1996): Gender specific interests concerning particular topics and methods in geography lessons. - In: 28th International Geographical Congress The Hague. Abstract Book. Utrecht. S. 180

  • HEMMER, I. UND M. HEMMER (1995): Was interessiert Jungen und Mädchen im Erdkundeunterricht? Erste Ergebnisse einer Pilotstudie. - In: Praxis Geographie, Heft 7-8/1995, S. 78f

  • HEMMER, I. (1995): Erdkunde - kein Fach für Mädchen? Ein Überblick über den Stand der Diskussionen. - In: Geographie und ihre Didaktik, Heft 4/1995, 23. Jahrgang, S. 211-225

  • HEMMER, I. (1993): Projekt 2: Globale Klimaänderungen. In: Deuringer, L. (Hrsg): Deutschland Fundamente. Stuttgart, S. 88-105

  • HEMMER, I. (1993): Projekt 1: Stadtklima. In: Deuringer, L. (Hrsg): Deutschland Fundamente. Stuttgart, S. 71-87

  • HEMMER, I. (1993): Umwelterziehung - eine Herausforderung für den Erdkundeunterricht. - In: Der Bayerische Schulgeograph Heft 33, S. 18-19a)

  • HEMMER, I. (1992): Neuere Untersuchungen zur Wissenschaftsorientierung im Geographieunterricht. In: Karlsruher pädagogische beiträge 26/1992, S. 112-114

  • HEMMER, I. (1992): Freizeitmöglichkeiten und Freizeitverhalten von Jugendlichen im Landkreis Neu-Ulm (U.-Klasse). In: Praxis Geographie Heft 7/8, S. 31-34

  • CALí‰, P. & I. HEMMER (1992): Einstellung von Schülerinnen und Schülern zur Wissenschaft Geographie im Verlauf der Oberstufe. In: Geographie und ihre Didaktik H. 2, S. 90-103

  • HEMMER, I. & K. OSWALD (1992): Literatur und Medien zum Heftthema. - In Praxis Geographie H. 6, S. 43-45

  • HEMMER, I. (1992): Norwegens Frauen - um Längen voraus. - In: Praxis Geographie H. 6, S. 16-19

  • HEMMER, I. (1992): Frauen im Geographieunterricht - oder: blinde Flecken in unserer mental map. - In: Praxis Geographie H. 6, S. 14-15

  • HEMMER, I. & K. OSWALD (1992, MOD.): Frauen aus aller "Herren" Länder, Praxis Geographie Heft 6

  • HEMMER, I. (1992): Untersuchungen zum wissenschaftspropädeutischen Arbeiten im Geographieunterricht der Oberstufe. Geographiedidaktische Forschungen 21, Nürnberg = Habilitationsschrift

  • CALí‰, P. & I. HEMMER (1991): Einstellung von Schülerinnen und Schülern zur Wissenschaft allgemein und zur Wissenschaft Geographie - Ergebnisse einer empirischen Untersuchung und geographiedidaktische Konsequenzen. - In: Becks F./ Feige W. (Hrsg.) Geographie im Dienste von Schule und Erziehung. Geographiedidaktische Forschungen Bd. 20, S. 7-22

  • HEMMER, I. (1991): Umwelterziehung in geographiedidaktischen Lehrveranstaltungen. In: UniPress, Zeitschrift der Universität Augsburg, Heft 1/91, S. 35 - 38

  • HEMMER, I. (1990): Wissenschaftspropädeutisches Arbeiten im Geographieunterricht. In: Geographie und ihre Didaktik, H. 4, S. 177 - 198

  • HEMMER, I. (1990): Wissenschaftsorientierung. - In: Böhn, D. (Hrsg.): Didaktik der Geographie Begriffe. Oldenbourg, München. S. 98 - 99

  • HEMMER, I. (1990): Umwelterziehung. - In: Böhn, D. (Hrsg.): Didaktik der Geographie Begriffe. Oldenbourg, München. S. 92-93

  • HEMMER, I. (1989): Drei Jahre nach Tschernobyl - Mittelfristige Auswirkungen der Katastrophe auf die Rentierwirtschaft Norwegens und Schwedens. - In: Thannheiser, D. (Hrsg.): Beiträge zur Küstendünenvegetation Nordeuropas. Norden H. 6. Selbstverlag des AK Norden, Bochum. S. 104 -105

  • HEMMER, I. (1989): Computersimulationen im Geographieunterricht. - In: Schrettenbrunner, H.(Hrsg.): Software für den Geographieunterricht. Geographiedidaktische Forschungen 18. Selbstverlag des HGD, Lüneburg. S.111 - 124

  • HEMMER, I. (1989): Tschernobyl und kein Ende. Die Langzeitwirkung der Katastrophe auf die skandinavische Rentierwirtschaft. - In: Praxis Geographie, H. 5, S.30 - 32

  • ENGELHARD, K.& I. HEMMER (1989): Der unterrichtliche Lernprozeß zwischen Lebenspraxis und Wissenschaftsorientierung.- In: Geographie und Schule, H.57, S. 26 -33

  • HEMMER, I. & H. HILLENBRAND (1988): Quo vadis, Geographiedidaktik? - In: Geographie und ihre Didaktik, H. 4, S. 196 - 199

  • HEMMER, I. (1988): Die Nutzungsprobleme an der Kältegrenze der Ökumene im Geographieunterricht. - In: Geographie heute, H. 55, S. 15 - 22

  • HEMMER, I. (1988): Klauers Theorie des Lehrens und ihre Bedeutung für die Geographiedidaktik. - In: Schrettenbrunner, H.& J.v. Westrhenen (Hrsg.): Empirische Forschung und Computer im Geographieunterricht. Niederländisch-deutsches Symposium Amsterdam 1987. Selbstverlag des HGD, Amsterdam. S. 9-23

  • HEMMER, I. (1987): Die skandinavische Rentierwirtschaft nach Tschernobyl.- In: Geographische Rundschau, H. 6, S. 324 - 327

  • DAUKE, H.J. & I. HEMMER (1987): Rieselfelder Münster - ein Raum im Brennpunkt wechselnder Flächennutzungsansprüche. - In: Hendricks, J.(Hrsg.): Schülerexkursionen Münster und Umgebung II. Schriftenreihe des Westfälischen Heimatbundes Fachstelle Schule, H. 11. Selbstverlag des Westfälischen Heimatbundes, Münster, S. 33 - 60

  • HEMMER, I. & G. STRÖHLEIN (1986): Zur Situation des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Fachdidaktik. - In: Geographie und ihre Didaktik, H. 1, S. 42 - 45

  • BRONNY, H., HEMMER, I. & N.TH. SOKKI (1985): Samische Rentierwirtschaft - Reliktform oder Wachstumsbranche. -In: Geographische Rundschau, H. 10, S. 529 - 536

  • HEMMER, I. (1985): Entwicklung und Struktur der Rentierwirtschaft in Finnmark und Troms (Nordnorwegen). Bamberger Wirtschaftsgeographische Arbeiten 1, Bamberg = Dissertation

  • HEMMER, I. (1985): Kautokeino - Landwirtschaft im polaren Grenzraum der Ökumene. -In: Praxis Geographie, H. 5, S. 33 - 37

  • HEMMER, I. & M. LINKE (1984): Warum die Winde wehen. - In: Geographie heute, H. 12, S. 25 -27