Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Mathematisch-Geographische Fakultät  Geographie  Tourismus / ZfE  Lehrstuhl Tourismus  Fachtagung Transformationsstrategien Regionalmanagement

Fachtagung von IRMA und Zentrum für Entrepreneurship

Krisen als Chance: Transformationsstrategien für die Regionalentwicklung

Foto: colourbox.de        

Dienstag, 2. April 2019 | 17.00 - 20.30 Uhr
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, WFI - Ingolstadt School of Management
NB 201, Auf der Schanz 49, 85049 Ingolstadt

 

Im Rahmen der Veranstaltung diskutieren unter der Leitung von Prof. Dr. Harald Pechlaner ausgewählte Experten zu Fragestellungen der Raumentwicklung und Regionaler Resilienz aus öffentlicher und unternehmerischer Perspektiven. Den Anstoß hierfür liefern aktuelle Diskussionen rund um sich verändernde Rahmenbedingungen und Herausforderungen durch Globalisierung und Regionalisierung.

Geladene Gäste sind unter anderem:

  • Dr. Steffen Maretzke – Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung
  • Dieter Behrendt – ISP Eduard Pestel Institut für Systemforschung e.V.
  • Dr. Michael Tretter – Department Manager Sustainability, MediaMarktSaturn Retail Group

 

 

Programm der Tagung

Uhrzeit        Programmpunkt
17:00Einfinden und Get-Together
17:30

Begrüßung durch IRMA

 

Einführung, Prof. Dr. Harald Pechlaner, Lehrstuhl Tourismus/Zentrum für Entrepreneurship
KU Eichstätt-Ingolstadt

17:45

„Spannungsfelder von Globalisierung und Regionalisierung – Analyse der Raumentwicklung und Strategien für politisches Handeln“

Dr. Steffen Maretzke
Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn
Referat Raumentwicklung

18:15

„Perspektiven für die Krisenfestigkeit von Regionen“

Dieter Behrendt

ISP Eduard Pestel Institut für Systemforschung e.V., Hannover

18:45Pause
19:00

„Keine Strategie ohne Verantwortung: Unternehmensperspektiven der Regional- und Standortentwicklung“
Dr. Michael Tretter
Department Manager Sustainability, MediaMarktSaturn Retail Group, Ingolstadt

19:30

„Internationale Resilienz-Initiativen und ihre Wirkungen für Deutschland“
Daniel Zacher
Lehrstuhl Tourismus/Zentrum für Entrepreneurship
KU Eichstätt-Ingolstadt

20:00Plenum zum Thema „Wie können Regionen mit neuen Herausforderungen umgehen?“
  • Elke Christian (IHK München & Oberbayern, Leitung Geschäftsstelle Ingolstadt)
  • Prof. Dr. Thomas Doyé (Vizepräsident THI - Technische Hochschule Ingolstadt)
  • Dr. Steffen Maretzke
  • Dieter Behrendt
  • Moderation: Prof. Dr. Harald Pechlaner
20:30Get-Together & Catering

Organisatoren der Fachtagung

Das Zentrum für Entrepreneurship organisiert die Fachtagung in Kooperation mit der Initiative Regionalmanagement Region Ingolstadt e.V. (IRMA).

                      

Weitere Informationen zu IRMA unter www.irma-ev.de.