Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Mathematisch-Geographische Fakultät  Geographie  Tourismus / ZfE  Lehrstuhl Tourismus  News

02.07.18

2. Weltkonferenz zu „Smart Destinations“ der Welttourismusorganisation (UNWTO) Pechlaner trifft neuen Generalsekretär der UNWTO


Zwischen 25. und 27. Juni fand im nordspanischen Oviedo in der Region Asturien die 2. Weltkonferenz zu „Smart Destinations“ der Welttourismusorganisation (United Nations World Tourism Organization – UNWTO) statt. Prof. Harald Pechlaner war Mitglied des wissenschaftlichen Beirates zur Bewertung eingereichter Beiträge im wissenschaftlichen Teil der Konferenz und war im Rahmen seiner Funktion als Präsident der AIEST (Association Internationale D'Experts Scientifiques Du Tourisme) zu einem Gespräch mit den UNWTO Generalsekretär Zurab Pololikashvili geladen. Zentraler Diskussionspunkt waren Fragen zur Etablierung nachhaltiger Geschäftsmodelle auf der Grundlage der Erfahrungen bei der letztjährigen AIEST-Konferenz, an welcher auch eine Exkursionsgruppe der KU teilgenommen hatte. Im Rahmen der Konferenz in Oviedo präsentierte Prof. Pechlaner gemeinsam mit der KU-Doktorandin und EURAC-Mitarbeiterin Anna Scuttari eine Fallstudie samt innovativen, qualitativen Messmethoden.