Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Philosophisch-Pädagogische Fakultät  Pädagogik  Schulpädagogik  Lehre  Erweitertes Angebot im Lehramtsstudium zum Thema Inklusion

 

   
    

   

 Andreas Münzer

 Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

 Ostenstr. 26

 85072 Eichstätt

 Raum: KGB-012

 Tel. 08421/93-23256

 e-mail: andreas.muenzer(at)ku.de

 Sprechstunde: nach Vereinbarung

 

 ⇒ mehr

 

Schule vor den Herausforderungen der Inklusion

alle Schularten, Vorlesung und Übung


Die Lehrveranstaltung beabsichtigt, schulische Inklusion und die Herausforderungen an die Regelschule möglichst

facettenreich und praxisnah zu beleuchten. Gelingensfaktoren, Hilfssysteme und Hindernisse werden erörtert und

kritisch hinterfragt.

   Inhaltlich wird sich die Veranstaltung mit Grundwissen

   zur Inklusion (speziell in Bayern), mit sonder-

   pädagogischem Basiswissen und den Möglichkeiten der

   unterrichtlichen Umsetzung inklusiver Maßnahmen

   beschäftigen.

 

Hierzu werden Fachleute aus der Selbstvertretung

behinderter Menschen, der Förderschule, unter-

schiedlichen Regelschulen, Universitäten und
weiteren pädagogischen Handlungsfeldern zu Wort
kommen.

Ziel der Veranstaltung ist es, eine positive Haltung gegenüber der Inklusion und den betroffenen Schülerinnen und

Schülern anzubahnen und eine realistische Einschätzung der Leistungsfähigkeit inklusiver Förderung zu ermöglichen.


Modulbeschreibung "Schule vor den Herausforderungen der Inklusion"
Themenübersicht zur Vorlesung und Übung im Sommersemester 2019
Vita der Referenten