Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Philosophisch-Pädagogische Fakultät  Pädagogik  Schulpädagogik  Praktikumsamt  Praktikumsbörse

Praktikumsbörse

Liebe Studenten,

um näheres zu den Angeboten zu erfahren klicken Sie einfach auf selbige!

Alle anzeigen / Alle verbergen

Antwort auf/zuklappen "Engagier dich!" - Unterstützung von Lehrkräften in der Sprachförderung

Das Kooperationsprojekt "Studierende an die Schulen" zwischen der KU Eichstätt-Ingolstadt und Eichstätter Projektschulen bietet Studierenden die Möglichkeit, Lehrkräfte in der Sprachförderung zu unterstützen. Weitere interessante Informationen gibt es in dieser Übersicht.

Antwort auf/zuklappen Offene Ganztagesschule St. Walburg bietet Praktikumsplätze an

Die "Offene Ganztagesschule St. Walburg" sucht Lehramtsstudenten für die Förderung der Kinder am Nachmittag.

Nähere Informationen sind in der folgenden Datei zu finden: OGTS Walburg

Antwort auf/zuklappen Praktikum in heilpädagogischer Kindertagesstätte in Ingolstadt!

Praktikum!

 

Unsere heilpädagogische Tagesstätte betreut Kinder im Grundschulalter, die seelisch wesentlich behindert oder von seelischer Behinderung bedroht sind.

 

Der Großteil unserer Kinder leidet unter einer Aufmerksamkeits- und Aktivitätsstörung - AD(H)S,
unter Sekundärfolgen im sozialen und emotionalen Bereich, Teilleistungsstörungen wie Legasthenie
und Dyskalkulie sowie Entwicklungsverzögerungen in der Wahrnehmung, Motorik und Sprache.
Einige Kinder zeigen auch psychosomatische Störungen wie Ess- und Schlafstörungen, Enuresis,
Enkopresis oder Allergien. Die Familienverhältnisse sind oft belastet.

Unsere Kinder und unser Team wünschen sich eine Person, die neben Freude am Umgang mit
Kindern im Grundschulalter auch pädagogisches Geschick, Engagement und Einsatzbereitschaft
mitbringt.

Einsatzbereiche sind unter anderem:

·         Gezielte Fördermaßnahmen mit einzelnen Kindern oder in der Kleingruppe:

·        Förderplanerstellung

·        Unterstützung der Kinder bei den Hausaufgaben

·        Beobachtung der kindlichen Entwicklung

·        Begleitung von Verlaufstestungen (Bsp. Legasthenie/Dyskalkulie)

·        Teilnahme an pädagogischen Fachteams

·        Informationen über unsere Familienarbeit sowie unsere Kooperationspartner+

 

 

Kontakt: Monika Wolbert (Pädagogische Leitung) 

Friedrich-Ebert-Straße 65· 85055/ngo/stadt

Fon 0841 - 57116 - Fax 5 99 25· E-Mail: Verein-Erziehungshilfe(at)t-online.de

 

Flyer der Tagesstätte

 

 

Ausbildungsangebot für PraktikantenInnen

Kennen lernen der Einrichtung

·        Einfiihrung in räumliche, technische Gegebenheiten

·        Information über HPT (Leitbild, Konzept, Leistungsbeschreibung)

·        Regelkatalog

·        Arbeitsmaterialien

·        Aktenstudien

 

Einsatz in der Gruppe

·        Freispielzeit -> Beobachtungen (Beobachtungsbogen)

·        Mittagessen / Abschlussrunde

·        Hausaufgaben -> Übernahme von Teilaufgaben nach Absprache und Bedarf, individu-
elle Unterstützung

·        Gezielte Angebote, Gestaltung einer Gruppenaktivität (z.B. Rhythmik, Körperwahr-

            nehmung, Bewegungsspiele ....... )

·        Gezielte Förderungen (z.B. Leseübungen/Lesepass, Wahrnehmungs förderung, HSU-

Lernen, Deutsch- / Matheautomatisierung)

·        Freizeitmaßnahmen, Unternehmungen, Elterntreff, Übernachtung

·        Entwicklung / Gestaltung von Projekten

·        Übernahme von Diensten

·        Mithilfe bei der Gestaltung von Fotoalben

 

Teamarbeit

• Anleitungsgespräche mit den Gruppenpädagogen

 

·        Kleinteam (KT) -> FallbesprechungiEntwicklungsplan, Beobachtungsbogen

 

·        Großteam (GT) -> Organisatorischer Bereich, Schulungen, Belehrungen

·        Päd. Team (PT) -> interne Fortbildung, ggf. Vorbereitung eines Themas

·        Qualitätszirkel (QZ)

 

Familienarbeit (je nach Möglichkeit)

·        Handlungsleitlinien / Arbeitsmaterial ! Austausch zur Familienarbeit

·        Teilnahme am Beratungsgespräch / Hilfeplangespräch

·        Termin bei KJPP / Ergotherapie / Logopädie

·     Mitgestaltung eines Elterntreffs - ET


Zusammenarbeit mit Schulen

• Teilnahme am Lehrergespräch (LG) 

Antwort auf/zuklappen Die offene Ganztagsschule im neu eröffneten Gymnasium Gaimersheim sucht Lehramtsstudenten

(learning by doing)

Was:

Hausaufgabenbetreuung

Wann:

ab März/April

Montag bis Donnerstag je 3 Stunden (13.00 Uhr bis 16:00 Uhr)

Tage sind variabel

Für:

ca. 9,00 Euro pro Stunde

 Interessiert? Meldet Euch unter:

Andrea(at)Koeltzsch.com

08458/60378331

Antwort auf/zuklappen Die Stadt Vohburg sucht: Studenten für die Betreuung von Schülern an der offenen Ganztagsschule der Volksschule Vohburg

Der Aufgabenbereich liegt in der Betreuung von Schülern der 3. bis 10. Klasse während der Mittagspause und in einer Lerngruppe und die Beschäftigung der Schüler in der Freizeit.

Dies findet im Zeitraum zwischen 12.10 Uhr und 16.40 statt. Daher sind die Arbeitszeiten flexibel

Die Vergütung hierfür beträgt 15€/Stunde (+ 30 ct. Fahrtkosten je gefahrenem Kilometer).

Anfragen werden unter der E-mail-Adresse 
rudolf.kolbe(at)vohburg.de

oder unter der Telefonnummer

08457/926928

beantwortet. Ansprechpartnerin ist Frau Nadine Seber (Dipl. SozPäd. FH).