Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Religionspädagogik und kirchliche Bildungsarbeit  Lehrpersonal und Fachgebiete  René Torkler  Aktuelles und Projekte

Die virtuelle Hochschule Bayern (vhb) stellt online-Kurse für den akademischen und außeruniversitären Gebrauch zur Verfügung. Das Programm wird vom Freistaat Bayern finanziert; Förderungen werden im Rahmen von Ausschreibungen vergeben.

In einer Kooperation zwischen der Hochschule für Philosophie in München und der KU Eichstätt entsteht nun ein Angebot, das als grundlegende Einführung in die Philosophie konzipiert ist.

Der Kurs wird am 01.10.2020 online gehen.

Mit der Genom-Editierung ist die Möglichkeit zu einer absichtlichen genetischen Veränderung des Menschen greifbar geworden. Da der Einsatz dieser Technologien relativ einfach und preiswert ist, ist die Klärung der ethischen Fragen mehr denn je geboten.

Insbesondere die junge Generation wird in Zukunft mit den Ergebnissen dieser Forschung konfrontiert sein. Aus diesem Grund hat die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt von August 2017 bis Januar 2019 ein Diskursprojekt mit zwei Schülergruppen durchgeführt. Ziel war zum einen, die Schüler und Schülerinnen zu befähigen, auf qualifizierte Weise an dem ethischen Diskurs zu Genom-Editierung teilzunehmen. Zum anderen wurden im Rahmen dieser Arbeit verschiedene Unterrichtsmaterialien hergestellt, die seit Antang 2019 kostenlos auf der Projekt-Homepage heruntergeladen werden können. Dazu gehört insbesondere ein modularisierter Lehrfilm für den Unterrichtseinsatz in verschiedenen Fächern.

Tagungen

 

Informationen zur 2. Internationalen Arbeitstagung für Didaktik der Philosophie und Ethik 2017 finden Sie hier:

Programm

Plakat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Informationen zur 1. Herbstakademie für Militärethik und Didaktik 2017 finden Sie hier: