Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät  English Didactics  Team  Staff  Heiner Böttger

Heiner Böttger

Leitung Professur - Prof. Dr. Heiner Böttger

Anschrift

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Universitätsallee 1

85072 Eichstätt

RaumUA 205
Telefon+49 8421 93 21155
Fax+49 8421 93 21798
Emailheiner.boettger(at)ku.de
Skypeheinerboettger
RGwww.researchgate.net/profile/Heiner_Boettger/ 
Sprechstunde   

donnerstags 09.00-10:00 Uhr

Sprechstunde am 13.12. entfällt

letzte Sprechstunde 2018: 20.12.2018

Anmeldung per Mail

Skype-Sprechstunde n.V.

Vita - Publikationen - Forschung - Vorträge

Forschungsfokus

Neurodidaktische Aspekte des Spracherwerbs

Sensible Phasen der Sprachentwicklung: Frühes Fremdsprachenlernen / Pubertät

Mind-to-Body Synchrony (Achtsamkeit, Gedächtnis, Ästhetik)

Mehrsprachigkeitsdidaktik

Evidenzbasierter Fremdsprachenunterricht

Betriebliches Fremdsprachenlernen

 

Zurück zum Seitenanfang

 

Publikationen

2018

Böttger, H.; Müller, T. (2018). Digitalisierung der beruflichen Bildung. Konzeptionierung, Prozessbegleitung und Evaluation eines CARITAS-Entwicklungsprojektes. In Zeitschrift des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung 1/2018, 25-38.

Böttger, H. (forthcoming 11/2018). Methoden des betrieblichen Fremdsprachenunterrichts. In Hallet, W.; Königs, F.G.; Martinez, M. (2018). Handbuch Methoden im Fremdsprachenunterricht. Tübingen: Narr.

Böttger, H.  Sprachenlernen 4.0. Vom Wert der Sprachen in der Schule und der Rückbesinnung auf eigene Ressourcen. In Domino Verlag (Ed.) (2018). "S" wie Sprache in der Schule. Praxisheft. München: Domino Verlag, 5-12.

Böttger, H. (5/2018). Frühe genderspezifische Entwicklung der Lesekompetenzen mehrsprahiger Kinder. Befunde und sprachendidaktische Konsequenzen. In Kutzelmann S; Massler, U. (2018). Mehrsprachige Leseförderung: Grundlagen und Konzepte. Tübingen: Narr.

Böttger, H. & Sambanis, M. (Eds.) (forthcoming 10/2018). Focus on Evidence II. Netzwerke zwischen Fremdsprachendidaktik und Neurowissenschaften. Tübingen: Narr.

Böttger, H., Jensen, K., Jensen T. (Eds.) (2018). Mindful Evolution. Konferenzband. Bad Heilbrunn: Klinkhardt

Böttger, H. (2018). Home of mindfulness. Neuroscientific evidence in contemplative pedagogy. In: Böttger, H., Jensen, K., Jensen T.  (Eds.). Mindful Evolution. Konferenzband. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Böttger, H.; Dose, J.; Müller, T. (2018). Contrast and font affect reading speeds of adolescents with and without need for language-based learning support. In Training Language and Culture TLC, (4/2017).

2017

Böttger, H.; Dose, J.; Wimmer, N.; Ziegler, L. (2017). Peripheres Lesen. Die Rolle der Blickspanne beim fremdsprachlichen Wörterlesen und -verstehen. In LEARLab (Ed.) (2017). Forschungsergebnisse des Language Education & Acquisition Research Lab der Professur für die Didaktik der englischen Sprache und Literatur der Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 2017/10 (2).

Böttger, H. (2017). Way ahead von Anfang an: O!KAY! – Potenziale einer Zeitschrift für den Englischunterricht. In BLLV/Domino (Eds.) (2017). Geburtstagsbuch 40 Jahre Zusammenarbeit. München: Domino Verlag, 142-150.

Böttger, H.; Dose, J.; Müller, T.; Riedmüller, F.; Wimmer, N.; Ziegler,L. (2017). Lesen und Verstehen von Hashtags in der Werbung. In LEARLab (Hg.). Forschungsergebnisse des Language Education & Acquisition Research Lab der Professur für die Didaktik der englischen Sprache und Literatur der Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 2017/10 (1).

Böttger, H.; Dose, J.; Müller, T. (2017). Berufsfeldspezifische explorative Kompetenzen bei Lehrkräften. In Zeitschrift des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung 1/2017, 31-37.

Böttger, H. (2017). Early gender diversity in reading and writing – research and didactical consequences. In Training Language and Culture TLC, (2), 42-57.

Böttger, H. (2017). About Boyz 'n' Girlz: Consider the differences. Grundschule Englisch, (58), 31–33.

Böttger, H. & Sambanis, M. (Eds.) (2017). Sprachen lernen in der Pubertät. Tübingen: Narr. 

Böttger, H. (Ed.) (2017). Frühes Fremdsprachenlernen. FLuL – Fremdsprachen Lehren und Lernen 46/2 (2017). Tübingen: Narr/Francke/Attempto

Börner, O.; Böttger, H.; Kierepka A.; Lohmann, C. (2017). Fremdsprachenunterricht in der Primarschule - Potenziale für zukünftige Standards. In: Böttger, H. (Ed.). Frühes Fremdsprachenlernen. FLuL – Fremdsprachen Lehren und Lernen 46/2 (2017). Tübingen: Narr/Francke/Attempto

Böttger, H. (2017). Das frühe Fremdsprachenlernen – Prädispositionen und Potenziale. In: Böttger, H. (Ed.). Frühes Fremdsprachenlernen. FLuL – Fremdsprachen Lehren und Lernen 46/2 (2017). Tübingen: Narr/Francke/Attempto

2016

Böttger, H. & Müller, T. (2016). Short & simple: Tutorials. Erklärvideos im Englischunterricht der Grundschule. In: Grundschule Englisch, 57/2016, 29-32. Seelze-Velber: Friedrich Verlag GmbH

Böttger, H. (2016). Kompetenzorientierung im Englischunterricht an Mittelschulen. Lehrplankommentar. In: Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) (Ed.) (2016). Lehrplan Plus Bayern Mittelschule. Kronach: Carl Link Verlag

Böttger, H. & Rischawy, N. (2016). Bilinguale Züge in Bayern. Abschlussbericht zur wissenschaftlichen Begleitforschung. Bay. Staatsministerium für Bildung und Kunst, Wissenschaft und Kultus & KUEI 7/2017.

Böttger, H. & Rischawy, N. (2016). Bilingualer Sachfachunterricht: ein Beitrag zur Schulprofilbildung. Ergebnisse aus der Evaluation des Modellversuchs an Realschulen. In SchulVerwaltung Bayern 10/2016, 296-273.

Böttger, H. & Sambanis, M. (Eds.) (2016). Focus on Evidence. Fremdsprachendidaktik trifft Neurowissenschaften. Tübingen: Narr.

Böttger, H. & Sambanis, M. (2016). Wege aus dem Tagungstrott. AGORA, 19-20.

Böttger, H. (2016). Wie viel Grammatik braucht der Englischunterricht? Überlegungen zur expliziten Grammatikvermittlung und Meta-Grammatikterminologie. Schriftenreihe für die Lehrerfortbildung, 1-3.

Böttger, H. (2016). Neurodidaktik des frühen Sprachenlernens. Wo die Sprache zuhause ist. Stuttgart: utb GmbH

2015

Böttger, H. & BIG-Kreis (2015). Der Lernstand im Unterricht am Ende von Klasse 4 – Ergebnisse der BIG-Studie. München: Domino Verlag.

Böttger, H. & Schlüter, N. (Eds.). (2015). Fortschritte im Frühen Fremdsprachenlernen – Tagungsband zur 4. FFF-Konferenz in Leipzig (8-44). Braunschweig: Westermann.

Böttger, H. et al. (2015). Der Lernstand im Englischunterricht am Ende von Klasse 4 – erste Ergebnisse der BIG-Studie. In H. Böttger & N. Schlüter (Eds.) Fortschritte im Frühen Fremdsprachenlernen – Tagungsband zur 4. FFF-Konferenz in Leipzig (8-44). Braunschweig: Westermann.

Böttger, H. (2015). Fremdsprachenkompetenzen individuell fördern. In B. Behrensen, B. Gläser et al (Eds.), Fachdidaktik und individuelle Förderung in der Grundschule. Perspektiven auf Unterricht in heterogenen Lerngruppen (153-161). Baltmannsweile: Schneider Verlag Hohengehren.

Böttger, H. (2015). Kontinuierlicher Englischunterricht: Aspekte des übergangsfreien institutionalisierten Englischlernens bis in den Tertiärbereich. Eichstätt : Eichstaett Academic Press

Böttger, H. (2015). Talk & test: Englische Sprechkompetenzen evaluieren. Grundschule Englisch, (51), 8–9.

Böttger, H., & Dose, J. (2015). Global Edu & die Sprachen: Towards peace on earth: Sprachkompetenzen im Kontext globaler Erziehung. Eichstätter Schriftenreihe zur Lehrerfortbildung, (1), 1–5.

Böttger, H. & Reid, E. (2015). Gifted Education in various countries of Europe. Slavonic Pedagogical Studies Journal, (4), 158-171.

Böttger, H. (Ed.) (2015). Kontexte - Beispiele einer fremdsprachlichen Literaturdidaktik. Epubli Verlag

2014

Böttger, H. (2014). A New Perspective: kompetent und kompetenzorientiert Englisch unterrichten. Eichstätter Schriftenreihe zur Lehrerfortbildung, (1), 1–5.

Böttger, H. (2014). Talk Talk Talk: Englisch sprechen lernen. Grundschule Englisch, (48), 4–7.

Böttger, H. (2014). Vom Fortschritt eines sich (langsam) konstituierenden, interkulturellen kommunikativen Englischunterrichts: Bemerkungen zum Aufbruch zu einer neuen Vermittlungs- und Themenkultur des institutionalisierten Sprachenlernens. In H. Lange & S. Sinning (Eds.), Forschungs- und Lehrzusammenhang Themenkonstitution: Vol. 10. Kommunikation und Verstehen. Fachdidaktik und Themenkonstitution in den sprach- und kommunikationsbezogenen Fächern und Lernbereichen (65–78). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.

Böttger, H., & Nussinger, B. (Eds.). (2014). Zwischen den Sprachen: Festschrift für Marianne Häuptle-Barceló. Eichstätt: Eichstaett Academic Press.

Böttger, H., & Gien, G. (Eds.). (2014). The Multilingual Brain: Zum neurodidaktischen Umgang mit Mehrsprachigkeit. Konferenzband TMB 2014. Eichstätt: Eichstaett Academic Press.

Böttger, H. (2014). Ist der Fremdsprachenunterricht in der Grundschule (denn) noch zu retten? In L. Eckinger (Ed.), Sind wir noch zu retten?: Bildung und Erziehung; Probleme. Analysen. Perspektiven. (91–100). München: Domino Verlag.

2013

Böttger, H. (2013). Der interkulturelle Lernprozess im Fremdsprachenunterricht. In H. Böttger (Ed.), Global Citizenship. Vom Rand ins Zentrum treten (95–103). Eichstätt: Eichstaett Academic Press.

Böttger, H. (Ed.). (2013). Global Citizenship: Vom Rand ins Zentrum treten. Eichstätt: Eichstaett Acad. Press.

Böttger, H. (2013). Jenseits interkulturellen Lernens: Global Citizenship Education beginnt früh. Grundschule Englisch, (34), 44–45.

Böttger, H. (2013). Rezension von: Brown, Bernard: Pepper & salt for your lessons magic tricks, games, puzzles, visuals : Spaß in den ersten Jahren des Englischunterrichts. Holzkirchen, 2011. Grundschule Englisch, (45), 46.

Böttger, H. (2013). Strategisch lesen und schreiben lernen: erste Lern- und Arbeitstechniken für den frühen Fremdsprachenunterricht. Grundschule Englisch, (45), 12–13.

Böttger, H. (2013). Was Kinder wirklich können: ein Plädoyer für die Entfaltung kindlicher (Sprachen-) Potenziale. Grundschule Englisch, (34), 44–46.

Böttger, H. (2013). Weil Kinder es können und wollen: Lesen und Schreiben im Englischunterricht der Grundschule. Grundschule Englisch, (45), 4–9.

Böttger, H. (2013). Collaborate & participate. Originale Begegnungen mit natives im projektorientierten Englischunterricht. Schriftenreihe für die Lehrerfortbildung.

2012

Böttger, H. (2012). All Inclusive? Englischunterricht und Inklusion – Gedanken zur Passgenauigkeit. Grundschule Englisch, (39), 40–41.

Böttger, H. & Schlüter, N. (Eds.). (2012). Fortschritte im Frühen Fremdsprachenlernen. 3. FFF-Konferenz. Ausgewählte Tagungsbeiträge Eichstätt 2011. München: Domino Verlag

Böttger, H. (2012). Bilingualer Unterricht in Primarschulen: Die Fremdsprache in den Lernbereichen der Grundschule. In W. Hallet, W. (Ed.), Reihe Handbücher zur Fremdsprachendidaktik. Handbuch Bilingualer Unterricht. Content and Language Integrated Learning (66–73). Seelze: Friedrich Verlag.

Böttger, H. (2012). Sprachen entwickeln Schule : Wie ein neues Verständnis von (Fremd-) Sprachenunterricht zur Profilbildung beiträgt. Schriftenreihe für die Lehrerfortbildung: Vol. 1. Eichstätt: Eichstaett Academic Press.

Böttger, H. (Ed.). (2012). Englisch: Didaktik für die Grundschule. Berlin: Cornelsen.

Böttger, H. (2012). Differenzieren? In MEINER Klasse geht das nicht. Differenzierung im Englischunterricht der Grundschule. Grundschule Englisch, (39), 4–7.

Böttger, H. (2012). Erkenntnisse zum kindlichen Spracherwerb zu Hause und im Grundschulenglischunterricht. In H. Böttger (Ed.), Englisch: Didaktik für die Grundschule (8–13). Berlin: Cornelsen.

Böttger, H. (2012). Erste interkulturelle Schritte gehen. In H. Böttger (Ed.), Didaktik für die Grundschule (173–179). Berlin: Cornelsen.

Böttger, H. (2012). Good to Know. Differenziert unterrichten – FAQs. Grundschule Englisch, (39), 23.

Böttger, H. (2012). Grundschulgerechte Englischhausaufgaben. In H. Böttger (Ed.), Didaktik für die Grundschule (194–197). Berlin: Cornelsen.

Böttger, H. (2012). Pilot-Konzept Interactive textbook 2010-2012. Eichstätt, Berlin.

Böttger, H. (2012). Early English: Helen Doron. Academic Supervision and Empirical Evaluation. Eichstätt.

Böttger, H. (2012). Wider besseren Wissens: der frühe Fremdsprachenunterricht leidet weiter unter Desinformation und Fehlinterpretationen. Oberbayerische Schulzeitung: Organ d. Bezirksverbandes Oberbayern im BLLV, (6), 8–9.

Böttger, H. (2012). Grundsätze des Lehramt PLUS. In Westermann (Ed.) Service-Ordner zum LehrplanPLUS. Braunschweig: Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann et al.

Böttger, H. (2012). Englisch im Sportunterricht – eine frühe Lernchance Interkulturelles Lernen am Beispiel Hallen-Baseball für Grundschul-Kids. Schriftenreihe zur Lehrerfortbildung, (2).

2011

Böttger, H. (Ed.). (2011). Think big!: Festschrift für Günther Brinek. Eichstätter Schriftenreihe zum Kontinuum des Lernens: Bd. 1. Eichstätt: Eichstaett Acad. Press.

Böttger, H., Gien, G., & Pittrof, T. (Eds.). (2011). Aufbrüche: Für Andreas Lob-Hüdepohl. Eichstätt: Eichstaett Academic Press.

Böttger, H., & Gien, G. (Eds.). (2011). Aspekte einer exzellenten universitären Lehre. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Böttger, H., & Gien, G. (2011). Konsequenzen aus der Befragung an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. In H. Böttger & G. Gien (Eds.), Aspekte einer exzellenten universitären Lehre (46–52). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Böttger, H., Gien, G., & Müller, T. (2011). Eine Befragung zur Studiensituation der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. In H. Böttger & G. Gien (Eds.), Aspekte einer exzellenten universitären Lehre (18–45). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Böttger, H. (2011). Diagnostizieren anstatt Benoten: Lernstände ermitteln im Englischunterricht der Grundschule. Grundschule Englisch, (36), 4–7.

Böttger, H. (2011). Genau hingeschaut: Lernstände und Lernfortschritte beobachten und dokumentieren. Grundschule Englisch, (36), 12–13.

Böttger, H. & BIG-Kreis (Eds.). (2011). In zwei Sprachen lernen. Die Fremdsprache in den Lernbereichen der Grundschule; Empfehlungen des BIG-Kreises in der Stiftung LERNEN. München: Domino Verlag.

Böttger, H., & Palmer, S. (2011). Der O!KAY!-Webcoach - eine webbasierte Plattform als neue Fortbildungsmöglichkeit für Englischlehrkräfte. In A. Brinkmann (Ed.), Paderborner Beiträge zur Unterrichtsforschung und Lehrerbildung: Vol. 16. Lernprozesse professionell begleiten. Beiträge des Paderborner Grundschultages 2009 zu Diagnose und Förderung (1st ed.) (71-77). Münster: LIT.

Böttger, H. (2011). Individualisierung und Differenzierung im Englischunterricht der Grundschule als wichtiges Anliegen der Arbeit des BIG-Kreises. In H. Böttger (Ed.), Think big! Festschrift für Günther Brinek (69–88). Eichstätt: Eichstaett Academic Press.

Böttger, H. (2011). Nobody is perfect … Fehlerquellen bei der Benotung. Grundschule Englisch, (36), 46.

Böttger, H. (2011). Rezension von: Empfehlungen des BIG-Kreises in der Stiftung Lernen - Wegbegleiter des frühen Fremdsprachenunterrichts. Take off! Zeitschrift für frühes Englischlernen, (3), 47.

Böttger, H. (2011). "Sie hat gesagt, wir sollen …" Elementare Sprachmittlung fördern und überprüfen. Grundschule Englisch, (36), 36–37.

Böttger, H. (2011). Sprechen als Schlüssel zum Paradigmenwechsel: ein Plädoyer für einen kommunikativen Aufbruch des institutionalisierten Fremdsprachenlernens. In Böttger,H., Gien, G. & Pittrof, T. (Eds.), Aufbrüche. Für Andreas Lob-Hüdepohl (198–208). Eichstätt: Eichstaett Academic Press.

Böttger, H. (2011). Learning in Two Languages: Foreign Language in Primary School Subjects. In G. Egger & C. Lechner (Eds.), Primary CLIL around Europe. Learning in two languages in primary education. Marburg: Tectum, 98-116

Böttger, H. (2011). Schulbuch 2.0: Mehr als nur Lesen. AGORA KU, (27), 26-27.

Böttger, H. (2011). WebCoaching: ein neuer Weg der Englischdidaktik zur Ausbildung und Professionalisierung von Englischlehrkräften. In Böttger, H. & Gien, G. (Eds.), Aspekte einer exzellenten universitären Lehre (173–181). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

2010

Böttger, H. (2010). Englisch lernen in der Grundschule (2. Aufl.). Studientexte zur Grundschulpädagogik und -didaktik. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Böttger, H., & Frisch, S. (2010). Pro und Kontra: brauchen wir nationale Standards für das Fach Englisch in der Grundschule? Take off! Zeitschrift für frühes Englischlernen, (4), 48–49.

Böttger, H. (2010). Sponsored education. Allianz Group Journal, (1), 11–13.

Böttger, H. (2011). Differenziert Englisch unterrichten - von Anfang an. In M. Eisenmann, Differenzierung im Englischunterricht - Tagung für Englischlehrkräfte am 12./13. März 2010 an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (33-44). Eichstätt: Eichstaett Academic Press.

2009

Böttger, H. (2009). Englisch für Migrantenkinder - Überforderung oder richtiger Weg? Schulverwaltung/Spezial, 11(4), 21–23.

Böttger, H. (2009). Englisch in der Grundschule - und darüber hinaus. HotSpot: das Online-Magazin für (frühes) Fremdsprachenlernen in Theorie und Praxis, (3), 2-6

Böttger, H. (2009). Englischunterricht in der 5. Klasse an Realschulen und Gymnasien: Eine qualitative Studie zur Behandlung der Ergebnisse des Englischunterrichts in der Grundschule im bayerischen Schulsystem. Schulpädagogische Untersuchungen Nürnberg: Nr. 33. Nürnberg: Lehrstuhl für Schulpädagogik, Friedrich-Alexander-Universität.

Böttger, H. (2009). English for specific purposes: Das Englischlernen Erwachsener im Lernkontext innerbetrieblicher Fort- und Weiterbildung ; eine qualitativ-empirische Pilotstudie. Schulpädagogische Untersuchungen Nürnberg: Nr. 35. Nürnberg: Lehrstuhl für Schulpädagogik, Friedrich-Alexander-Universität.

Böttger, H. & BIG-Kreis (2009). Fremdsprachenunterricht als Kontinuum: der Übergang von der Grundschule in die weiterführenden Schulen; Empfehlungen des BIG-Kreises in der Stiftung LERNEN. Fremdsprachenunterricht in der Grundschule. München: Domino Verlag.

Böttger, H. (2009). Listen!: erstes Hörverstehen schulen. München: Domino Verlag.

Böttger, H. (2009). Mehrsprachige Bildung. Basellandschaftliche Schulnachrichten, (3), 6–9.

Böttger, H. (2009). Test it! : Lernstandsermittlungen im Englischunterricht der Grundschule. München: Domino Verlag.

Böttger, H. (2009). Verbindungsanfragen: Teaching English im Übergang von der Grundschule zur Sekundarstufe I. What's new? Das Englisch-Magazin, (4), 12–13.

Böttger, H. (2009). Von Brücken und Klüften: der schwierige Übergang in die weiterführenden Schulen im Fach Englisch. HotSpot: das Online-Magazin für (frühes) Fremdsprachenlernen in Theorie und Praxis, 2–6.

Böttger, H., & Häuptle-Barceló, M. (2009). Selbständig lernen mit dem Portfolio. First steps: der Newsletter für den früh beginnenden Englischunterricht, (1), 3–5.

Böttger, H. (2009). Grundschul-Englisch ohne Effekt? AGORA KU, (6), 22-23.

2008

Böttger, H. (Ed.). (2008). Fortschritte im frühen Fremdsprachenlernen (Konferenzband zur 2. Konferenz vom 8.-10. März 2007 in Nürnberg). München: Domino Verlag.

Böttger, H. (2008). Fremdsprachliches Lernen. In J. Standop & E. Jürgens (Eds.), Taschenbuch Grundschule (5th ed.,70–84). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.

Böttger, H. (2008). Hören und Verstehen effizient diagnostizieren. In M.K. Legutke & M. Grau (Eds.), Beiträge zur Reform der Grundschule: Bd. 126. Fremdsprachen in der Grundschule. Auf dem Weg zu einer neuen Lern- und Leistungskultur (98–114). Frankfurt, M.: Grundschulverband

Böttger, H. (2008). Hospitation vor dem Bildschirm. Agora: Magazin der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, 24(2), 19–21.

Böttger, H. (2008). Kriterien einer exzellenten universitären Lehre: Analyse und Vorschläge. Forschung & Lehre: alles was die Wissenschaft bewegt, Band 15(10), 762-764

Böttger, H. (2008). O!KAY!WebCoaching: ein neuer Weg zur Ausbildung und Professionalisierung von Englischlehrkräften. ELANN: Magazin für Lehramtsanwärter/innen; Magazin für Referendare/innen / Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW, (38), 12–15.

Böttger, H. (2008). O!KAY!WebCoaching: ein neuer Weg zur Professionalisierung von Englischlehrkräften in der Grundschule - und bald darüber hinaus. Schule heute: Information und Meinung/Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW, (10), 4–7.

Böttger, H. & BIG-Kreis (2008). Lernstandsermittlung, Förderung und Bewertung im Fremdsprachenunterricht der Grundschule: Empfehlungen des BIG-Kreises in der Stiftung LERNEN. Fremdsprachenunterricht in der Grundschule. München: Domino Verlag.

Böttger, H., & Meyer, O. (2008). Going CLIL: Prep Course. Klasse 5 und 6. Berlin: Cornelsen.

Böttger, H. & Meyer, O. (2008).Combined Strategy Scenarios: Wege zur Vorbereitung des bilingualen Sachfachunterrichts in Klasse 5 und 6. In H. Böttger (Ed), Fortschritte im frühen Fremdsprachenlernen. Konferenzband zur 2. Konferenz vom 8.-10. März 2007 in Nürnberg (326-336). München: Domino Verlag.

Böttger, H. (Ed.). (2008). English is okay! Ratgeber für Eltern. München: Domino Verlag.

Böttger, H. et.al. (2008). Englisch in der Grundschule. Orientierungshilfen für die Lernstandserhebung im Englischunterricht der Grundschule. München: Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung ISB.

2007

Böttger, H. (2007). Early English: Englischunterricht in der Vorschule. München: Domino Verlag.

Bötther, H. (2007). Folienarbeit: Vorschläge zur Arbeit mit der Folie “Freiheit“. Praxis Fremdsprachenunterricht: Englisch, Französisch, Russisch; die Zeitschrift für das Lehren und Lernen fremder Sprachen Band 4 (2), 72.

Böttger, H. (2007). Pure listening comprehension: Wege zur optimalen Lernstandsfeststellung einer Basisfertigkeit. Praxis Fremdsprachenunterricht: Englisch, Französisch, Russisch; die Zeitschrift für das Lehren und Lernen fremder Sprachen Band 4 (2), 2-6.

Böttger, H. & BIG-Kreis (2007). Standards für die Lehrerbildung: Empfehlungen des BIG-Kreises in der Stiftung LERNEN. Fremdsprachenunterricht in der Grundschule. München: Domino Verlag.

Böttger, H. (2007). Everyone’s different: zur Differenzierung im Englischunterricht an Grundschulen. München: Domino Verlag.

Böttger, H. (2007). Mehrsprachigkeit als Normalität. Bayerische Schule (7/8), 14-17.

2006

Böttger, H. (2006). Ausspracheschulung im Englischunterricht der Grundschule: Aspekte eines didaktisch-methodischen Designs. In N. Schlüter (Ed.), Fortschritte im frühen Fremdsprachenlernen. Ausgewählte Tagungsbeiträge der Konferenz zum Frühen Fremdsprachenlernen vom 06. bis 08. Oktober 2004 an der Pädagogischen Hochschule Weingarten (173–179). Berlin: Cornelsen.

Böttger, H. (2006). Differenzierung im Englischunterricht der Grundschule. Primary English: PE; die Zeitschrift für Aus-und Fortbildung; Fachbeilage des Grundschulmagazin Englisch, (4), 3–5.

Böttger, H. (2006). Everyone`s different. Möglichkeiten zur Berücksichtigung der Individualität. Grundschulmagazin Englisch,( 5), S. 6-8

Böttger, H. (2006). Kooperative Lernformen im Englischunterricht. Schulmagazin 5-10: Impulse für kreativen Unterricht, Band 74(12)

Böttger, H. (2006). Learn to learn: Lerntechniken im Englischunterricht an Grundschulen. München: Domino Verlag.

Böttger, H. (2006). Personal Profiles: sich vorstellen und Informationen erfragen. Der Fremdsprachliche Unterricht/Englisch, 42(80), 6–9.

Böttger, H. (2006). Sounds good: Ausspracheschulung im Englischunterricht an Grundschulen. München: Domino Verlag.

Böttger, H. (2006). Two Jokes in One. Der Fremdsprachliche Unterricht/Englisch, 42(80), 26–28.

Böttger, H. (2006). What's the message?: interkulturelles Lernen im Englischunterricht. Schulmagazin 5-10: Impulse für kreativen Unterricht, Band 74(2), 43–46.

Böttger, H. (2016). Differenzierung und Heterogenität: Englischlernen – ein höchst individueller Prozess. Primary English: PE; die Zeitschrift für Aus- und Fortbildung; Fachbeilage des Grundschulmagazin Englisch, (5), 3-5.

2005

Palmer, S., & Böttger, H. (2005). Englisch in der Grundschule: Spracherlebnis mit Ergebnis. Stundenbilder für die Grundschule. München: pb-Verlag.

Böttger, H. (2005). Aussprache schulen: ein didaktisch-methodisches Früh-Förderkonzept. Primary English: PE; die Zeitschrift für Aus-und Fortbildung; Fachbeilage des Grundschulmagazin Englisch, Band 3(2), 13–16.

Böttger, H. (2005). Einführung in die Didaktik der englischen Sprache. Basiswissen Englischstudium: Vol. 1. Tönning: Der Andere Verlag.

Böttger, H. (2005). Englische Ausspracheschulung: Aspekte eines didaktisch-methodischen Designs für die Grundschule. NM: neusprachliche Mitteilungen aus Wissenschaft und Praxis, Band 58(3), 33–39.

Böttger, H. (2005). Erste Lern- und Arbeitstechniken für den Englischunterricht an Grundschulen. First steps: der Newsletter für den früh beginnenden Englischunterricht, (2), 2–3.

Böttger, H. (2005). Keine Angst vor englischen Texten: Wege zum selbständigen Erschließen von englischen Sachtexten (Integrated skills activities). Praxis Fremdsprachenunterricht: Englisch, Französisch, Russisch; die Zeitschrift für das Lehren und Lernen fremder Sprachen, (2), 19–21.

Böttger, H. (2005). Neue Wörter sinnvoll auswählen: eine effektive Filter- und Präsentationstechnik nur wirklich nötigen Wortschatzes im Englischunterricht. Praxis Fremdsprachenunterricht: Englisch, Französisch, Russisch; die Zeitschrift für das Lehren und Lernen fremder Sprachen, (1), 19–21.

Böttger, H. (2005). Task based learning: Auswahlkriterien und innovative Aufgabentypen für das Lernen mit authentischem englischsprachigen Material. Praxis Fremdsprachenunterricht: Englisch, Französisch, Russisch; die Zeitschrift für das Lehren und Lernen fremder Sprachen, (4), 16–19.

2004

Böttger, H. (2004). Tipps für den Unterricht: classroom management. Hotline: das Magazin für den Englisch-Unterricht an Hauptschulen, (4), 10–11.

Böttger, H. (2004). Zuhause Englisch lernen: Organisationsformen häuslichen Englischlernens - eine Lern- und Arbeitstechnik (nicht nur) für Hauptschüler. Lernchancen: alle Schüler fördern!, Band 7(41), 14–19.

Böttger, H. (Ed.) (2004). Wir sind ein Klasse(n)team! Kinder brauchen Freunde. München: Domino Verlag.

Böttger, H. (2004). Die Welt der Worte: Kreative Begegnungen mit Text und Schrift. München: Domino Verlag

2003

Böttger, H., & Zwick, H. (2003). Lehr- und Studienfahrten nach Großbritannien: Handreichung für Englischlehrer. Ansbach: Staatliches Schulamt im Landkreis Ansbach.

Böttger, H. (2003). Wie können Projekte bewertet werden? GrundschulPROjekte, (1), 6-9.

Böttger, H. (2003). Wann ist ein Projekt ein Projekt? GrundschulPROjekte, (2), 10-13.

Böttger, H. (2003). Kreative Lesetechnik: Speed reading. GrundschulPROjekte (3), 35.

Böttger, H. (2003). Lesen einer Ganzschrift: Die Abenteuer des kleinen Hobbit. GrundschulPROjekte (3),41-44.

2002

Böttger, H. (2002). Das Harry-Potter-Phänomen. Grundschul-PROjekte: Fort-und Weiterbildung für den Projektunterricht in der Grundschule, (1), 15–17.

Böttger, H. (2002). Das Harry-Potter-Projekt. Grundschul-PROjekte: Fort-und Weiterbildung für den Projektunterricht in der Grundschule, (1), 22–23.

Böttger, H. (2002). Das Herr-der-Ringe-Projekt. Grundschul-PROjekte: Fort-und Weiterbildung für den Projektunterricht in der Grundschule, (2), 39–46.

Böttger, H. (2002). Gemeinsam lernen in E-Mail-Projekten: Leitfaden für eine effektive Unterrichtsmethode. Computer-Colleg: CC; erste Schritte am PC; Unterrichtsprojekte; für den sinnvollen Computereinsatz in der Grundschule, (3), 56–57.

Böttger, H. (2002). Spielerische Formen gestalten: Worträtsel mit Puzzlemaker. Computer-Colleg: CC; erste Schritte am PC; Unterrichtsprojekte; für den sinnvollen Computereinsatz in der Grundschule, (2), 20–25.

Böttger, H. (2002). Die Ideensammlung als Projekt. GrundschulPROjekte, 12-14.

1999

Böttger, H. (1999). Der fremdsprachliche Ernstfall : Planung und Organisation einer Studienfahrt nach London - nicht nur für 9. Hauptschulklassen. Unterrichten, erziehen: u/e; Impulse für die Schule, Band 18(3), 148–151.

1997

Böttger, H. (1997). Originale Begegnungen im Englischunterricht: community projects. Unterrichten, erziehen: u/e; Impulse für die Schule, Band 16(2), 37–39.

 

 Zurück zum Seitenanfang 

Curriculum Vitae

Background & Education:

1992 Ph.D. TESOL/TEFL (University of Erlangen-Nuremberg, Germany).

Professional Experience:

2016-present Board member at the center for teacher training and research of the Catholic University of Eichstaett-Ingolstadt.

2016 Visiting Professor at Akdeniz University Antalya (Turkey), Aristotle University Thessaloniki (Greece).

2015-present External academic reviewer to the Greek state

2014-2015 Visiting Professor at Mercy College New York, New York University, Nebraska Wesleyan University (USA).

2007-present Professor of English Didactics and EFL at the Catholic University of Eichstaett-Ingolstadt, Germany (Full Professor).

2006-2007 Professor of English Didactics and EFL at the University of Erlangen-Nuremberg, Germany (Temporary Full Professor).

2004-present Chairman of the Early language learning advisory board (foundation Lernen, Munich, Germany).

Post doc studies on Adult English Teaching and Learning in Companies (English for Special purposes).

2004-06 Director of the Department of English Didactics at the University of Erlangen-Nuremberg, Germany.

2002-04 Lecturer ("Wissenschaftlicher Mitarbeiter") TEFL at the University of Erlangen-Nuremberg, Germany.

2002 Teacher training English Mittelschule (“Seminarleiter”)

1994-2001 Additional university teaching position at the University of Erlangen-Nuremberg, Germany.

1992 Guest teacher at Sidwell Friends High School in Washington DC, USA.

1989-2002 School teacher at several middle schools (Mittelschule, Realschule) in Bavaria, Germany.

1984-1989 Lecturer at the adult education centers in Eckental and Nürnberg, Germany.

 

Zurück zum Seitenanfang

Vorträge

2017

Vorträge zu aktuellen und früheren Forschungsschwerpunkten auf Anfrage.

 

Zurück zum Seitenanfang