Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät  Lehrstuhl für Deutsche Sprachwissenschaft  Tagungen und Workshops  Deutscher Sprachgebrauch im 18. Jahrhundert

Deutscher Sprachgebrauch im 18. Jahrhundert: Sprachmentalität, Sprachwirklichkeit, Sprachvielfalt

Am 9. und 10. Mai 2019 veranstaltet der Lehrstuhl für Deutsche Sprachwissenschaft zusammen mit dem German Department der University of Bristol eine Tagung in Eichstätt zum Sprachgebrauch des 18. Jahrhunderts. Nähere Information finden Sie auf den folgenden Seiten:

 

Programm

Anmeldung: Um uns die Planungen zu erleichtern, bitten wir Sie, sich für die Tagung anzumelden. Schicken Sie dafür bitte eine Email an: ds18jh@easychair.org

Call for Papers

Lageplan

Anfahrt

Etwaige Fragen zur Tagung können an die Organisatorinnen gerichtet werden: Dr. Bettina Lindner (bettina.lindner(at)ku.de) und Dr. Anna Havinga (anna.havinga(at)bristal.ac.uk).