Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät  Didaktik der deutschen Sprache und Literatur  Projekte  Aktuelle Projekte  LiteraPur  LiteraPur19

„Zeiten des Umbruchs – Der Sommer, der nie enden sollte ...“

Anlässlich des achten Literaturfestivals „LiteraPur“ vom 3. bis 7. Juni veranstaltet die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt zuvor wieder einen Schreibwettbewerb für Schüler und Studierende. Das diesjährige Literaturfestival und der dazu gehörige Schreibwettbewerb tragen den Titel „Zeiten des Umbruchs – Der Sommer, der nie enden sollte ...“

Wer Freude daran hat, Texte zu verfassen, kann seinen Essay, seine Kurzgeschichte oder sein Gedicht zu diesem Thema bis zum 12. Mai an literapur@gmail.com einsenden. Auf die Gewinner wartet eine öffentliche Lesung im Rahmen des Festivals, ein Sachpreis und die Teilnahme an einem Schreibworkshop an der Uni. Der Wettbewerbstext sollte maximal fünf Seiten umfassen und als anonymisierte PDF-Datei inklusive einem kurzen Lebenslauf eingereicht werden.

Weitere Informationen gibt es unter www.ku.de/literapur.

 

Festivalprogramm

Montag, 3.6.
Eröffnung und Lesung mit Maria Cecilia Barbetta (Fischer Verlag, Frankfurt), musikalische Begleitung durch Rudi Trögl (Ingolstadt)
20 Uhr, Katholische Universität, International House Foyer, Marktplatz 7

Dienstag, 4.6.
Lesung mit Ulrich Woelk (C.H. Beck, München)
20:30 Uhr, Filmstudio im Alten Stadttheater, Residenzplatz 17

Mittwoch, 5.6.
Lesung Siegertexte des Schreibwettbewerbs für Schüler und Studierende zum Thema „Der Sommer, der nie enden sollte”
18 Uhr, Katholische Universität, Universitätsbibliothek, UA 030, Universitätsallee 1
Lesung mit Jan Kuhlbrodt (Elif Verlag, Nettetal)
20:30 Uhr, Filmstudio im Alten Stadttheater, Residenzplatz 17

Donnerstag, 6.6.
Lesung mit Thommie Bayer (Piper Verlag, München)
20:30 Uhr,  Katholische Universität, International House Foyer, Marktplatz 7

Freitag, 7.6.
Lesung mit Sabine Haupt (Verlag Die Brotsuppe, Biel/Schweiz)
20 Uhr, Katholische Universität, Universitätsbibliothek, UA 030, Universitätsallee 1

Samstag, 8.6.
Workshop Textarbeit mit Leonhard F. Seidl
11 bis 15 Uhr, Katholische Universität, Universitätsbibliothek, UA 030, Universitätsallee 1


Eintritt zu allen Lesungen: 8 Euro, Schüler/Studenten frei

kein Vorverkauf, Reservierungen per Mail an literapur(at)gmail.com

Eintritt frei bei Lesung Siegertexte Schreibwettbewerb

Alle Infos zum Literaturfestival auch online unter www.ku.de/literapur und Kontakt per Mail an literapur(at)gmail.com

Veranstalter: Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Lehrstuhl Didaktik der deutschen Sprache und Literatur, Prof. Dr. Ina Brendel-Perpina 

Leitung: Dr. Michael Kleinherne

Öffentlichkeitsarbeit: Janin Istenits

Unterstützung: Fachgruppe Germanistik

Festivalteam: Kerstin Hartnagel, Dennis Pfefferkorn, Petra Preis, Michael Weigl, Elisabeth Schinagl