Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät  Germanistik  Teilfächer  Professur für Neuere deutsche Literaturwissenschaft  ALM

Arbeitsstelle zur literaturbezogenen Medienanalyse – ALM

Die Arbeitsstelle zur literaturbezogenen Medienanalyse (ALM) profiliert den Eichstätter Schwerpunkt „Literatur in intermedialen und medienhistori­schen Kontexten“ in Forschung und Lehre. Diese Arbeitsstelle stellt in optimaler Weise die technische Grundlage und den Raum zur Verfügung, um zu Literaturverfilmun­gen, Intermedialität und Medienkonvergenz zu forschen, zu lehren und zu ler­nen. Sie dient der Vermittlung von Kompetenzen in der Medienhandhabung und -ana­lyse, die in der Wissenschaft, im öffentlichen Kulturbetrieb und für die Lehrerausbildung im­mer wichtiger werden.

Durch die Bereitstellung eines Aufzeichnungsplatzes und eines Schnitt-/Produktionsplatzes kön­nen an dieser Arbeitsstelle Arbeitsmaterialien aufgenommen, Arbeitskopien, Filmstills und Filmaus­schnitte hergestellt werden, wie sie für Forschungs-, Abschluss- und Hausarbeiten notwen­dig sind. Diese Arbeitsstelle soll die medienbezogenen Lehrveranstaltun­gen der Germanistik, der Neueren Deutschen Literatur, Deutsch auf Lehramt und anderer Fächer des Fachbereichs sowie die Studiengänge Aisthesis. Kultur und Medien und Europastudien (Sprache, Literatur, Kultur) optimal unterstüt­zen.



Die betreute Öffnungszeit der ALM ist am Donnerstag von 14 - 16 Uhr. Sie finden uns in der Universitätsallee 1, Raum 039.

Kontakt:   Ulrich Sauter, e-mail: Ulrich.Sauter(at)ku.de