Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät  Journalistik  Journalistisches Kolloquium

Journalistisches Kolloquium

Wintersemester 2011/2012

Das Journalistische Kolloquium wird in diesem Semester zum achtzehnten Mal veranstaltet. Die Veranstaltung findet - wenn nicht anders angegeben - statt

  • mittwochs von 18.15 bis 19.45 Uhr
  • in verschiedenen Räumen, die im Programm gekennzeichnet sind: im Hörsaal 211 des ehemaligen Waisenhauses, Ostenstraße 25 (WH 211), in einem Vortragsraum des ehemaligen Kapuzinerklosters, Kapuzinergasse 2 (KAP 209), im Hörsaal 201 oder der Aula im Uni-Hauptgebäude (Bau A), Ostenstraße 26.

Alle Interessenten sind zu den Vorträgen und den anschließenden Diskussionen herzlich eingeladen.

Prof. Dr. Klaus Meier

 

 

Mittwoch, 2. November 2011

Raum: WH 211, Zeit: 18.15 - 19.45 Uhr

Jens Radü
Ressortleiter Multimedia, "Der Spiegel", Hamburg:

Faszinierendes Erzählen
Journalismus auf iPad & Co.


Mittwoch, 16. November 2011

Raum: KAP 209, Zeit: 18.15 - 19.45 Uhr

Wolfgang Pütz
Programmdirektor, Servus TV, Salzburg:

Die Neuerfindung des Qualitätsfernsehens
Wie ein privat-kommerzieller Kanal überraschen kann


Mittwoch, 23. November 2011

Raum: KAP 209, Zeit: 18.15 - 19.45 Uhr

Detlef Esslinger
stv. Ressortleiter Innenpolitik und Volontariatsleiter der "Süddeutschen Zeitung", München:

Welche Journalisten brauchen wir?
Ausbildungsmodelle zwischen Anspruch und Wirklichkeit


Mittwoch, 7. Dezember 2011

Raum: WH 211, Zeit: 18.15 - 19.45 Uhr

Sonja Fink
Director Marketing & Communication, Accenture, Frankfurt:

Journalismus und Public Relations
Wie sich das Verhältnis wandelt


Mittwoch, 14. Dezember 2011

Raum: KAP 209, Zeit: 18.30 - 20.00 Uhr

Wolfgang Büchner
Chefredakteur der Deutschen Presse-Agentur, Berlin:

Bald überflüssig?
Wie Nachrichtenagenturen sich verändern müssen


Mittwoch, 18. Januar 2012

Raum: Aula, Zeit: 18.15 - 19.45 Uhr

Matthias Matussek
Autor, "Der Spiegel", Hamburg:

Glaube und Journalismus
Zwei Abenteuer im Spannungsfeld