Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät  Klassische Philologie  Lehre und Studium  Fachschaft

Studentische Fachschaft Latein

Die Mitglieder der Fachschaft Latein im Sommersemester 2019 (von links nach rechts):

Johannes Wilhelm, Peter Schreiner, Julia Müller, Lukas Hertlein, Lisa Miller, Katja Guckenberger.

  • Katja Guckenberger

    Hey alle zusammen!

    Ich studiere hier in Eichstätt jetzt im zweiten Semester Latein und Schulpsychologie. Weil ich mich eigentlich schon immer gern engagiere, bin ich gleich mit meinem Studienbeginn der Fachschaft Latein beigetreten. Hier bin ich jetzt für die „Öffentlichkeitsarbeit“ zuständig. Ich kümmere mich also um E-Mails und auch um unsere Fachschafts – Facebook Seite. Dadurch kann ich euch also über Neuigkeiten und unsere verschiedenen Veranstaltungen auf dem Laufenden halten. Wenn ihr irgendwelche Hinweise, oder auch Anliegen habt, könnt ihr damit immer zu mir kommen. Von den lateinischen Autoren hat mir Horaz schon immer am besten gefallen, weil ich sein Motto „Ridentem dicere verum“ – also lächelnd die Wahrheit sagen – total toll finde, da ich selbst auch ein sehr humorvoller Mensch bin, der mit Freude durchs Leben geht. In meiner Freizeit mache ich gerne Sport, spiele aber auch für mein Leben gern Gitarre.

  • Lisa Miller

    Hi,

    ich bin Lisa und studiere im 4. Semester Lehramt Latein und Schulpsychologie. Seit letztem Semester bin ich in der Fachschaft und dort vor allem für den Studentenkontakt zuständig, was heißt, dass ihr euch gerne jederzeit an mich wenden könnt bei Fragen aller Art, sei es zu Veranstaltungen, Problemen im Studium oder Ähnlichem. Neben meinem Studium tanze ich Ballett und liebe es, in der Natur zu sporteln. Außerdem entwerfe und nähe ich gerne eigene Kleidung und greife auch öfter mal zu einem guten (!) Buch. Bei der lateinischen Lektüre ist Cicero aufgrund der Vielfalt seiner Themen definitiv einer meiner Lieblingsautoren.

  • Julia Müller

    Hallo,

    ich bin Julia und studiere Latein und Mathematik im vierten und Griechisch im zweiten Semester. Neben meinem Studium spiele ich Klavier und Geige und singe im Chor, außerdem tanze ich sehr gerne und mache Judo.

    Ich bin seit diesem Semester in der Fachschaft und für die Erstsemesterbetreuung zuständig. Scheut euch also nicht, mir jederzeit eure Fragen zu stellen – gerne auch zum Fach Griechisch. Lateinische oder griechische Lieblingsautoren habe ich keine, wobei mir aber gerade Epen und philosophische Texte sehr gut gefallen.

  • Lukas Hertlein

    Hallo zusammen,

    ich bin seit dem Wintersemester 2017/18 an der KU und studiere die Fächer Latein und Geschichte für Gymnasiallehramt. Mein Heimatort Dürrwangen befindet sich im schönen Mittelfranken. In der Fachschaft bin ich für den Dozentenkontakt zuständig. Wenn ihr also Fragen zu Modulen, Studienordnungen, gemeinsame Anliegen an Dozenten oder Ähnliches euer Studium betreffend habt, kommt einfach auf mich zu. In meiner Freizeit spiele ich Euphonium/ Tenorhorn und bin in der Blaskapelle meines Heimatortes aktiv. Unter den lateinischen Autoren bevorzuge ich Cicero.

  • Peter Schreiner

    Salvete!

    Ich heiße Peter und studiere seit dem WS 15/16. Meine Fächerkombination ist Latein und Mathematik. In der Fachschaft bin ich nun für die Veranstaltungen zuständig, das heißt für die Organisation des Filmabends, des Sommerfestes in Pfünz und der Weihnachtsfeier.

    Neben meinem Studium verbringe ich meine Zeit gerne am Computer, sowie in der Theke.

    Mit Tanzkursen und AK Werwolf ist dann die Woche auch gut gefüllt.

    Meine Lieblingsautoren sind Catull mit seinen carmina, Ovid mit seinen Metamorphosen sowie Petron mit seiner cena Trimalchionis – diese Werke zeigen ganz besonders: Latein ist alles andere als langweilig.

  • Johannes Wilhelm

    Hallo,

    ich bin Johannes und studiere Latein und Geschichte im sechsten Semester. Neben meinem Studium verbringe ich viel Zeit mit meiner Dame, meiner Labradorhündin Wilma. Ab und zu trifft man sie auch bei Lateinerveranstaltungen an, wo sie ihr Bestes tut, alles auf den Kopf zu stellen. Während sie gebürtige Fränkin ist, bin ich in Nordhessen aufgewachsen und brachte die Ahle Worschd nach Bayern. In der Fachschaft kümmere ich mich aber weder um Hunde noch um Verpflegung, sondern um das liebe Geld. Natürlich könnt ihr aber auch gerne mit Fragen auf mich zukommen, die nichts mit Geld zu tun haben.

Kontakt: fs-latein(at)ku.de