Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät  Romanistik  Lehrstühle/Professuren  Literaturwissenschaft  Romanische Literaturwissenschaft I  Aktuelles

Aktuelles vom Lehrstuhl


Leopardi–Tag 2019

Tagung der Deutschen Leopardi-Gesellschaft 

an der Universität Bonn – 18.-20. Juli 2019

Leopardische Lebenskünste.
Anti-pessimistische Strategien im Werk Giacomo Leopardis

Unter der Schirmherrschaft des  / Con il patrocinio del Centro Nazionale di Studi Leopardiani in Recanati

Programm der Tagung


Gastvortrag am 22. Januar 2018

Prof. Dr. Michael Schwarze (Universität Konstanz)

"Ravel, Zatopek, Tesla: Die 'pseudobiographische' Trilogie von Jean Echenoz" 

am Dienstag 22. Januar 2019, 14.30 Uhr im Raum UA 030


Ponti_Brücken

Esplorazioni interdisciplinari di un termine polivalente 

Interdisziplinäre Erkundungen eines polyvalenten Begriffs

Freitag, 9. November 9.00 - 19.30, Palazzo Barbarigo della Terrazza (Venedig)

Veranstalter: Centro Tedesco di Studi Veneziani


Gastvortrag

Du Bellay et l'humanisme. L'exemple du sonnet "Heureux qui comme Ulysse"


Leopardi–Tag 2019

Tagung der Deutschen Leopardi-Gesellschaft an der Universität Bonn 
18.-20. Juli 2019

Leopardische Lebenskünste
Anti-pessimistische Strategien im Werk Giacomo Leopardis 

Unter der Schirmherrschaft des  / Con il patrocinio del Centro Nazionale di Studi Leopardiani in Recanati

Exposè und Call for papers (bis zum 31. Mai 2018)

Exposè e Call for Papers (inviare entro il 31 maggio 2018

Kurs für Studierende der Italianistik

Vom 20. - 22. März findet in Mailad ein Kurs für ausländische Sudierende der Italianiastik statt. 

Thema: Mailand durch die Augen von Alessandro Manzoni - Im Programm ist auch eine Exkursion nach Lecco vorgesehen

Veranstaltungsort: Università Cattolica del Sacro Cuore

Anmeldung: per E-Mai an Frau Dr. Arianna Leonetti 

Programm

Dreimonatiges Stipendium in Venedig

Piazza San Marco (© Norbert Nagel, Mörfelden-Walldorf, Germany)

Ausschreibung für 9 dreimonatige Stipendien von der Fondazione Cini (Venedig) für Italienische und ausländische Wissenschaftler, die sich für das Studium der italienischen Kulturgeschichte - und insbesondere des Veneto - interessieren und interdisziplinär in einem der folgenden Bereiche arbeiten: Kunstgeschichte, Geschichte Venedigs, Literatur, Musik, Theater, antike Bücher, Kulturgeschichte und vergleichende Spiritualität.

 

Ausschreibung

Vortrag

Gutes Venedig, böses Venedig
Ippolito Nievos Angelo di bontà als intermedialer Pasticcio zwischen Moral und Ironie

PD Dr. Marita Liebermann

Vortrag zum Antritt als PD und zum (vorläufigen) Abschied von der KU

Zeit: Mittwoch, 12. Juli 2017, 18 Uhr c.t.,
Raum: UA 141 

mit anschließendem Empfang*

*Bitte teilen Sie Frau PD Dr. Liebermann per E-Mail bis zum 30.6. mit, ob wir mit Ihrem Kommen rechnen dürfen. Vielen Dank!


Tagung der Deutschen Leopardi-Gesellschaft an der Universität Konstanz

immagini e immaginazione
Leopardis Bilder – Reflexionen von Bild und Bildlichkeit

Konstanz, 22. - 24. Juni 2017

 Programm

 Plakat


Gastvortrag

« la créativité à l'état naissant »
Nouveau Roman bei Nathalie Sarraute: Le Planétarium und Entre la vie et la mort

 Dr. Doris Wendt (Hildesheim)

 Zeit: 5. Juli 2017, 10-12 Uhr

Raum: Universitätsalle 1, UA 030


Unendlichkeiten: Zur Textpoetik der (Post-)Moderne 

Workshop in Eichstätt - 25.-27. September 2016

Vom 25.-27. September 2016 findet in Eichstätt ein Workshop statt zum Thema "Unendlichkeiten: Zur Textpoetik der (Post-)Moderne".

Tagungsort: Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Kapuzinergasse 2, Raum 209 (2. Stock).

Hier finden Sie weitere Informationen zum Programm der Veranstaltung:

>>> Plakat zur Ankündigung 

>>> Programm der Veranstaltung


 

Tagung "la città dell'occhio" - die Stadt des Auges - in Venedig im April 2015

Vom 16.-18. April 2015 findet im Deutschen Studienzentrum in Venedig die Tagung "la città dell'occhio" statt.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Programm der Veranstaltung.

Plakat zur Ankündigung

Programm


Tagung "Selbst-Bilder. Zeit-Bilder" im September 2013

 

Vom 19.-21. September 2013 fand unter dem Dach der Romanischen Literaturwissenschaft in Eichstätt eine Tagung mit dem Thema "Selbst-Bilder. Zeit-Bilder. Autoportrait und Zeit in Literatur und Bildender Kunst" statt. 

Hier finden Sie weitere Informationen zum Programm der Veranstaltung.

Plakat zur Ankündigung

Programm

Die Tagungsakten sind 2015 im Wilhelm Fink Verlag München erschienen.