Ausländische Staatsbürger/ -innen

Das Bewerbungsverfahren für internationale Bewerberinnen und Bewerber läuft ab sofort komplett digital. Sie können sich online in unserem Bewerbungsportal registrieren und Ihre Bewerbung durchführen und absenden. Nachdem Sie die Bewerbung durchgeführt und Ihre Dokumente hochgeladen haben, brauchen Sie Ihre Dokumente nicht noch einmal per Post an uns zu senden. Amtlich beglaubigte Kopien müssen Sie erst im Falle einer Zulassung zum Zeitpunkt der Immatrikulation einreichen.

Je nach Studiengang kann es sein, dass Sie nach Angaben zu Praktika, Berufserfahrung etc. gefragt werden. Bitte laden Sie zu all den Angaben, die Sie dann machen, die entsprechenden Dokumente im Upload-Bereich hoch, auch wenn diese keine Pflichtfelder sind!

Bevor Sie mit dem Bewerbungsprozess beginnen, lesen Sie bitte unbedingt die weiteren Informationen auf dieser Seite, insbesondere die zu den jeweiligen Deutschanforderungen sowie zur Hochschulzugangsberechtigung.

Achtung: Momentan fehlen noch die folgenden Studiengänge im Portal:

  • Lehramt (alle Stufen)
  • interdisziplinäre Bachelor- und Masterstudiengang mit flexiblem Profil
  • sowie die Bewerbungsmöglichkeit für eine Promotion

Diese werden so schnell wie möglich ins Portal eingepflegt werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für eine erfolgreiche Bewerbung um einen Studienplatz müssen bestimmte Voraussetzungen in folgenden Bereichen erfüllt werden:

Für die englischsprachigen Masterstudiengänge an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät am Campus Ingolstadt (inklusive „Business and Psychology“) finden Sie in den folgenden PDFs ausführliche Informationen.

M.Sc. Business Administration “International“

M.Sc. Business Administration “Digital Customer Experience & Service Design (vorher International Marketing)“

M.Sc. Business Administration “ENTRE“

M.Sc. “Business and Psychology”

Bei Fragen zu den BWL-Masterstudiengängen und dem Masterstudiengang "Business and Psychology" wenden Sie sich bitte an David Guevara.
Für spezifische Zulassungsvoraussetzungen für die Masterstudiengänge am Campus Eichstätt (andere Sprachvoraussetzungen; weitere einzureichende Unterlagen wie Motivationsschreiben, Praktika etc.) besuchen Sie bitte die jeweiligen Studiengangsseiten, oder wenden Sie sich an das Studierendenbüro Campus Eichstätt unter international-admissions@ku.de.

Eine Übersicht unseres Studienangebots finden Sie hier:
https://www.ku.de/studienangebot

Erforderliche Unterlagen / Bewerbungsfristen

Bei Bewerbung für einen Bachelorstudiengang bzw. das Studienkolleg

  • Originale oder amtlich beglaubigte Kopien Ihrer Bildungsnachweise beginnend mit Ihrem höchsten Schulabschluss
  • Übersetzung Ihrer Bildungsnachweise auf Deutsch, Englisch oder Französisch von einem gerichtlich beeidigten Übersetzer, inklusive der Nachweise der jeweiligen Bewertungs-/Notensysteme mit erforderlicher Mindestbestehensnote sowie höchstmöglicher Note
  • APS-Zertifikat für Bewerber*innen aus China, Vietnam oder der Mongolei
  • Nachweis Ihrer Deutschkenntnisse (i.d.R. DSH Niveau 2 oder Test DAF 4-4-4-4) (kann bis zum Anfang des Semesters nachgereicht werden)
  • Nachweis der Deutschkenntnisse auf Niveau A1/A2, wenn Sie vor dem Fachstudium an unserem vorbereitenden Intensivkurs-Deutsch teilnehmen wollen (eine Teilnahme ist bei zulassungsbeschränkten Masterstudiengängen nicht möglich)
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie Personalausweis/Reisepass

ZUSÄTZLICH bei Bewerbung für einen Masterstudiengang

  • Original oder amtlich beglaubigte Kopie des Bachelorabschlusses
  • Original oder amtlich beglaubigte Kopie des Transcripts über alle Bachelorsemester mit Nennung der einzelnen belegten Module
  • Offizieller Nachweis der Bestehensnote des Bachelorabschlusses
  • Offizielle Nachweise des Bewertungs-/Notensystems Ihrer Hochschule mit erforderlicher Mindestbestehensnote sowie höchstmöglicher Note

ZUSÄTZLICH bei Bewerbung für einen Promotionsstudiengang

  • Schriftliche Betreuungszusage Ihres Promotionsvorhabens durch eine/n KU-Professor/in
  • Bestätigung des Promotionsausschusses über die Annahme des Promotionsvorhabens
  • Sollten Sie noch nicht über die erforderlichen Deutschkenntnisse verfügen, kann evtl. eine sog. DSH-Zulassung erteilt werden mit der Möglichkeit, den Deutsch-Intensivkurs zu besuchen (der Kurs beginnt jeweils nur zum Wintersemester). Für eine Bewerbung müssen Sie Deutschkenntnisse auf mindestens der Niveaustufe A2 nachweisen. Wenn die Promotion in einer anderen Sprache geschrieben wird, entfällt der Nachweis der Deutschkenntnisse. Sie brauchen stattdessen einen Nachweis der Kenntnisse der Sprache, in der die Promotion erfolgen soll. Weiterhin brauchen Sie die schriftliche Zusage Ihrer/s Promotionsbetreuenden, dass die Promotion in der gewählten Sprache erfolgen kann.

Bewerbungsfristen

Die Bewerbungsfrist für internationale Bewerbungen für das kommende Wintersemester 2021/2022 endet für die meisten Studiengänge sowie für Promotionen am 31.07. 2021.
Bitte beachten Sie evtl. abweichende Bewerbungsfristen bei den Masterstudiengängen.

Kontakt für ausländische Studierende

Maria Gerner
Leitung des Studierendenbüros
Gebäude Marktplatz 7  |  Raum: MP7-013
Katrin Bartels
Vertretung der Leitung des Studierendenbüros
Gebäude Marktplatz 7  |  Raum: MP7-016

Postanschrift:

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt      
Studierendenbüro
Ostenstraße 26
D-85072 Eichstätt

Besucheradresse:

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt      
Studierendenbüro
Marktplatz 7
D-85072 Eichstätt

E-Mail: international-admissions(at)ku.de

Telefonische Erreichbarkeit besteht grundsätzlich während der üblichen Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag von 8.00 - 16.00 Uhr und Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr.

Sprechstunde: nach Vereinbarung

Bitte beachten Sie unsere Abwesenheiten.