Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Fakultät für Soziale Arbeit  Lehrpersonal  Hauptamtliche

Prof. Dr. Inge Eberl

Persönliche Daten

Inge Eberl, geb. 1964 in Sorsbach, verheiratet

Berufliche und akademische Bildung

  • 1979- 1981 Ausbildung zur Hauswirtschafterin, Berufsfachschule für Hauswirtschaft, Burghausen
  • 1981 – 1984 Ausbildung zur Krankenschwester, Berufsfachschule für Krankenpflege, Kreiskrankenhaus Altötting
  • 1989 – 1991 Fachweiterbildung für Anästhesie und Intensivmedizin, Städtisches Ausbildungsinstitut der Landeshauptstadt München
  • 1999 – 2002 Bachelorstudium Pflegewissenschaft, Universität Witten/Herdecke, Institut für Pflegewissenschaft
  • 2002 – 2004 Masterstudium Pflegewissenschaft, Universität Witten/Herdecke, Institut für Pflegewissenschaft
  • 2013 Promotion zur Dr. rer. medic., Universität Witten/Herdecke, Fakultät für Gesundheit

Beruflicher Werdegang

  • 1984 – 1985 Krankenschwester, chirurgische Allgemeinstation, Kreiskrankenhaus Traunstein
  • 1985 - 1987 Krankenschwester, interdisziplinäre Notaufnahme, Kreiskrankenhaus Alt-Neuötting
  • 1988 – 1993 Fachkrankenschwester, anästhesiologische Intensivstation, Städtisches Krankenhaus München-Harlaching
  • 1993 – 2004 Fachkrankenschwester, stellv. Stationsleiterin, Interne Prozessbegleiterin Pflege, Klinikum der Universität München, Standort Innenstadt
  • 2004 – 2008 Wissenschaftliche Mitarbeiterin (50%), Universität Witten/Herdecke, Lehrstuhl für familienorientierte und gemeindenahe Pflege (Prof. Dr. W. Schnepp)
  • 2004 – 2010 Pflegewissenschaftlerin (50% - 75%), Pflegedirektion, Klinikum der Universität München
  • seit 2010 Stabsstelle Pflegewissenschaft, Pflegedirektion, Klinikum der Universität München
  • seit November 2016 Professorin für Pflegewissenschaft, Fakultät für Soziale Arbeit

Weitere berufliche Tätigkeiten

  • Pflegefachliche Gutachterin
  • Lehrbeauftragte an verschiedenen Hochschulen und Universitäten (Universität Wien, Fakultät für Sozialwissenschaften; Universität Witten/Herdecke, Department Pflegewissenschaft; Technische Universität München, Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften; UMIT Hall/Tirol, Katholische Stiftungsfachhochschule München, Fachbereich Pflege; Hamburger Fernhochschule)
  • Dozentin in der Aus-, Fort- und Weiterbildung für Pflegeberufe (u.a. Caritas Verband München; Caritas Akademie Köln-Hohenlind, Akademie Städtisches Klinikum München; Berufsfachschule für Krankenpflege Maria Regina, München)
  • Expertin für Pflegewissenschaft und -forschung, Thieme CNE-online, Georg Thieme Verlag

Mitgliedschaften

  • Wissenschaftlicher Beirat der ENI (European Nursing Informatics)
  • Deutsche Gesellschaft für Pflegewissenschaft
  • Deutsche Gesellschaft für Evaluation
  • Association for Common European Nursing Diagnoses, Interventions and Outcomes (ACENDIO)
  • Kuratorium der Bayerischen Arbeitsgemeinschaft für Qualitätssicherung in der stationären Versorgung
  • Fachkommission Pflege der Bayerischen Arbeitsgemeinschaft für Qualitätssicherung in der stationären Versorgung
  • Netzwerk Pflegeforschung des VPU (Verband der PflegedirektorInnen der Unikliniken) • Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe e.V. (DBfK)

⇒ Wissenschaftliche Publikationen

Nach oben