Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Fakultät für Soziale Arbeit  Lehrpersonal  Hauptamtliche

Prof. Dr. Wolfgang Klug

Wissenschaftlicher Werdegang

Geb. 1960 in Hausen, Landkreis Miltenberg,
Abitur 1980,
Studium: Sozialpädagogik (FH) an der Katholischen Stiftungsfachhochschule München,
Dipl. Soz.päd. FH 1986,
1986-1996 Leitung eines Caritas-Sozialzentrums
Studium (berufsbegleitend) Philosophie, Sozialwissenschaften an der Hochschule für Philosophie SJ,
M.A. Philosophie 1992,
Dr. phil. 1996 ("Wohlfahrtsverbände zwischen Markt, Staat und Selbsthilfe")
seit 01.01.1997 Professor für Methoden der Sozialen Arbeit
seit 2009 DGCC-Zertifizierter Ausbilder für Case Management

Funktionen in der Fakultät

  • Fakultätsrat (1998 - 2017)
  • Dekan (1999 - 2001)
  • Studiendekan (2008 - 2011)
  • Prodekan (2013-2015)
  • Mitglied des Hochschulrates (2014- 2015)
  • Vorsitzender des Prüfungsausschusses der Fakultäten Soziale Arbeit und Religionspädagogik (2012-2016)
  • Mitglied des Prüfungsausschusses der Fakultäten Soziale Arbeit und Religionspädagogik
  • Studienfachberater für den Master-Studiengang Soziale Arbeit
  • Koodination des Studienschwerpunktes "Gefährdetenhilfe"


Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Wirkungsforschung in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Soziale Arbeit in der Justiz
  • Case Management-Forschung
  • Motivationsförderung bei schwer erreichbarem Klientel
  • Drittmittelprojekte

 

Publikationen

1.) Soziale Arbeit in der Justiz:

  • Klug, Wolfgang/Niebauer, Daniel: Sozialarbeiterisches Handeln mit Sexualstraftätern im Rahmen der Bewährungshilfe. In: Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Volume 23, 2016 (3), S. 333-356.
  • Klug, Wolfgang: Neoliberale Justizsozialarbeit? Wider die Deprofessionalisierung durch Vereinfachungen. In: Müller, Carsten; Mührel, Eric; Birgmeier, Bernd (Hrsg.): Soziale Arbeit in der Ökonomisierungsfalle? Wiesbaden: Springer VS, 2016, S. 173-193. ISBN 978-3-658-13060-2; 978-3-658-13059-6
  • Klug Wolfgang: Nach der Haft - Theorie und Praxis einer risikoorientierten Bewährungshilfe. In: Schweder, Marcel (Hrsg.): Handbuch Jugendstrafvollzug. Weinheim; Basel: Beltz Juventa, 2015. S. 657-676. ISBN 978-3-77993122-5
  • Klug Wolfgang: Durchgehende Interventionsgestaltung in den Sozialen Diensten der Jusitz. In: Schweder, Marcel (Hrsg.): Handbuch Jugendstrafvollzug. Weinheim; Basel: Beltz Juventa, 2015. S. 618-633; ISBN: 978-3-77993122-5
  • Klug Wolfgang, Heidi Schaitl: Soziale Dienste der Justiz - Perspektiven aus Wissenschaft und Praxis. Bd. 38, Mönchengladbach 2012
  • Klug, Wolfgang: Aspekte der Strukturqualität in der Sozialarbeit der Justiz
    oder : warum methodische Qualität strukturelle Absicherung braucht. In: Bewährungshilfe : Soziales, Strafrecht, Kriminalpolitik. Bd. 57 (Februar 2010) Heft 4. - S. 421-432. ISSN 0405-6779
  • Klug, Wolfgang: Methodische Grundlagen der Bewährungshilfe - Vorschlag für ein Gesamtkonzept, in: Bewährungshilfe Jg. 54 - 3/2007, S. 235-248
  • Klug, Wolfgang: Privatisierung in der Sozialarbeit, in: SiO Sozialarbeit in Oesterreich, Ausg. 3/09, S. 8-12.
  • Klug, Wolfgang: Was kommt "nach" den Standards? Methodische Herausforderungen für die Soziale Arbeit der Justiz, in: Bewährungshilfe, 56. Jahr 3/2009, 297-308.
  • Klug, Wolfgang: Professionalität der Bewährungshilfe, in: Bewährungshilfe 47. Jg. 3/2000, 263-274
  • Klug, Wolfgang: Hilfe und Kontrolle. Das "doppelte Mandat" in der US-amerikanischen und deutschen Bewährungshilfe, in: Bewährungshilfe, Heft 4, Jahrgang 49 - 2002, S. 426-435.
  • Klug, Wolfgang: Selbst organisierte Qualitätsprozesse - "Werkstattbericht" eines Praxisprojekts der Bewährungshilfe, in: Bewährungshilfe, Heft 2, Jahrgang 50 - 2003, S. 192 - 204
  • Klug, Wolfgang: "Risk Management?" Anfragen an Selbstverständnis und Methodik Sozialer Arbeit in der Straffälligenhilfe, in: Sozialmagazin, 28. Jg., 12/2003, S. 28-37
  • Klug, Wolfgang: "Die Kontrollfunktion der Bewährungshilfe" Fünf Thesen als Replik zu den Bemerkungen von Dirk Jädke: "Die Mär vom kontrollängstlichen Bewährungshelfer" (Sozialmagazin 2/2004, S. 6-7), in: Sozialmagazin, 29. Jg., 6/2004, S. 6-8.
  • Klug, Wolfgang, Heidi Schaitl: "Bewährungshilfe mit Qualität", in: Agora, 21. Jg., 1/2005, S. 21-22.
  • Wolfgang Klug: "Fachlichkeit der Sozialen Arbeit in der JVA: Ein Plädoyer für einen neuen Aufbruch" in: Zeitschrift für Strafvollzug und Straffälligenhilfe, 54. Jg., Heft 2, April 2005, S. 90 -94.
  • Klug Wolfgang: "Kontrolle braucht Methode!" Anmerkungen zur Methodik des Kontrollprozesses in der Bewährungshilfe, in: Bewährungshilfe, 52. Jg., 2005, Heft 2, S. 183-194 
  • Klug, Wolfgang: "Spezialisierung und Fallbelastung in der Bewährungshilfe", in: Bewährungshilfe, 54. Jg., 1/2007, S. 21-32.
  • Klug, Wolfgang: "Gefährlichkeitsanalysen von rückfallgefährdeten Probanden - methodische Aspekte des Kontrollprozesses in der Bewährungshilfe", in: Sicherheit und Risiko - Soziale Arbeit im Spannungsfeld von Kontrolle und Privatisierung; DBH-Materialien Nr. 55, 2007, S. 33 - 43.
  • Klug, Wolfgang: "Risikoorientierte Bewährungshilfe - ein Modell? Auseinandersetzung mit einem Züricher Konzept", in: Bewährungshilfe, 55. Jg., 2/2008, S.167-179.
  • Klug, Wolfgang: "Alles nur Bürokratie?! - Fachliche Dokumentation in der Sozialen Arbeit am Beispiel der Sozialen Dienste in der Justiz", in: Sozialmagazin, 34. Jg., 3/2009, S. 12-22.

2.) Wohlfahrtsverbände / Management:

  • Klug, Wolfgang/Kratzmann, Jens: Erfolgreiches Kita-Management. Unternehmens-Handbuch für LeiterInnen und Träger von Kitas. 3., völlig überarbeitete Auflage 2016. 195 Seiten. 26 Abb. 20 Tab. ISBN 978-3-497-02630-2
  • Klug, Wolfgang: "Leitbildnerei" - Leitbildentwicklung in Einrichtungen der öffentlichen sozialen Dienste. In: Strunk, Andreas (Hrsg.): Leitbildentwicklung und systematisches Controlling. Baden-Baden: Nomos, 2013. S. 13-26 (Edition Sozialwirtschaft 35).
  • Klug, Wolfgang: Mehr Markt in die Freie Wohlfahrt? in: Aus Politik und Zeitgeschichte B 25-26/1995, S. 34 - 43
  • Klug, Wolfgang: Professionalität und (kirchliche Wertorientierung) - ein Gegensatz? in: Caritas 97 2/1996, S. 86 - 93
  • Klug, Wolfgang: Wohlfahrtsverbände als "freie" Unternehmer im Sozialstaat? - Soziale Einrichtungen zwischen marktwirtschaftlichen und sozialstaatlichen Erfordernissen (Hrsg. Friedrich-Ebert-Stiftung), Bonn 1996, S. 29 - 50
  • Klug, Wolfgang: Die Zukunft der freien Wohlfahrt: Marktwirtschaft und Bewahrung der Identität, in: Theorie und Praxis der sozialen Arbeit 10/1997, S. 26 - 36
  • Klug, Wolfgang: Wohlfahrtsverbände zwischen Markt, Staat und Selbsthilfe (Lambertus, Freiburg 1997)
  • Klug, Wolfgang: Der Prozeß der Europäisierung und seine Auswirkungen auf das Selbstverständnis der Wohlfahrtsverbände, in: H.-J.Göppner/R.Oxenknecht-Witzsch (Hrsg.), Soziale Arbeit und Sozialarbeitswissenschaft in einem sich wandelnden Europa, Freiburg 1998, S. 97-110
  • Klug, Wolfgang: Sind die Wohlfahrtsverbände am Ende? Vier Gründe warum es den Wohlfahrtsverbänden schlecht geht, in: ZMV Die Mitarbeitervertretung/ Zeitschrift für die Praxis der Mitarbeitervertretung, Band-Nr.: 8.Jg. Heft-Nr.: 4 Jahr: 1998, S. 158-162
  • Klug, Wolfgang: Wohlfahrtsverbändeforschung, in: Steinert/Sticher-Gil u. a., Sozialarbeitsforschung - was sie ist und leistet, Freiburg 1998
  • Klug, Wolfgang: Wohlfahrtsverbände zwischen Beharrung und Neuorientierung, in: Archiv für Kommunalwissenschaften 1/1999, S. 35-44
  • Klug, Wolfgang: Zurück in die Zukunft? Soziale Organisationen vor der dritten Modernisierung, in: Bayerischer Wohlfahrtsdienst 1/99, S. 1-8
  • Erath, Peter; Klug, Wolfgang; Sing, Horst: Social Polley, Social Decurity and Social Work in Germany, In: Adams, Adrian; Erath, Peter; Shardlow, Steven: Fundamentals of Social Work in Selected European Countries, Dorset 2000: Russel House Publishing.
  • Klug, Wolfgang: Trägerqualität - ein vernachlässigtes Thema der Qualitätsdiskussion, in: Sozialmagazin 3/2000, S. 35-45
  • Klug, Wolfgang: Leistungskonzepte in der Sozialen Arbeit, in: Soziale Arbeit 3/2000, 49. Jg., S. 90-95
  • Klug, Wolfgang: US-amerikanische Sozialpolitik und mögliche Konsequenzen, in: Soziale Arbeit 9/2001, 50. Jg., S. 336 - 343.
  • Klug, Wolfgang: Anwaltschaft oder Dienstleistung... und/oder beides? Wertorientiertes Management in caritativen Nonprofit-Organisationen, in: Sozialmagazin 10/2001, S. 40-48
  • Klug, Wolfgang: Erfolgreiches Kita-Management. Unternehmens-Handbuch für LeiterInnen und Träger von Kindertagesstätten, München 2001, Reinhardt Verlag
  • Klug, Wolfgang: Social Work and the Third Sector: The Example of the German Welfare State, in: Adams, Adrian/Erath, Peter/Shardlow, Steven: Key Themes in European Social Work, Dorset 2001: Russel House Publishing
  • Klug, Wolfgang: Das Dilemma hat zwei Gesichter, in: Neue Caritas; 103 (2002) 3, S. 9-12
  • Klug, Wolfgang: Wertorientiertes Management in karitativen Nonprofit-Organisationen - eine handlungsorientierte Skizze, in: Meyer, Katharina (Hrsg.): Nonprofit-Management auf dem Prüfstand. Konzepte-Strategien-Lösungen, Frankfurt 2002: Peter Lang
  • Klug, Wolfgang: Grundlagen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft: Theorien der Sozialwirtschaft und des Managements sozialer Dienste in Europa, Koblenz 2004 (2. Auflage 2007): Schriften des MBA-Fernstudienganges.
  • Klug, Wolfgang: Was kommt nach der "Moderne"? Die neue US-amerikanische Sozialpolitik und ihre Konsequenzen für die Entwicklung der Sozialen Arbeit in Deutschland, in: Sozialmagazin, 29. Jg., 5/2004, S. 38-43.
  • Klug, Wolfgang: "Die neue US-Sozialpolitik - Vorbild für die Führung von konfessionellen Wohlfahrtsverbänden?, in: U. Meier/B. Sill (Hg.): Zwischen Gewissen und Gewissen, Werteorientierte Personalführung und Organisationsentwicklung, Regensburg 2005, S. 109-126.
  • Klug, Wolfgang: "Das Leiden an der Moderne - Zum Problem der Ökonomisierung der Wohlfahrtsverbände", in: Fornet-Betancourt Raul (Hrsg.): Sozialethik zwischen Ohnmacht und Notwendigkeit: Dokumentation einer internationalen Tagung zu Ehren von Horst Sing, Aachen 2004,  Concordia, Reihe Monographien - Band 38, Aachen, Seite 199 - 245.
  • Moos, Gabriele ; Klug, Wolfgang: Basiswissen Wohlfahrtsverbände. München ; Basel : Reinhardt, 2009. - 155 S.  ISBN 978-3-8252-3267-2

3.) Methoden:

  • Klug, Wolfgang: Correctional Case Management - Theorie und Praxis einer an Case Management orientierten Bewährungshilfe.
    In: Case Management. Bd. 12 (Juni 2015) Heft 2. - S. 85-91.
  • Klug, Wolfgang: Correctional Case Management - Theorie und Praxis einer an Case Management orientierten Bewährungshilfe. In: Case Management. Bd. 12 (Juni 2015) Heft 2. - S. 85-91. ISSN 1861-0102
  • Niebauer, Daniel/Klug, Wolfgang: Forschungsbasierte Praxis in der Sozialen Arbeit am Beispiel der Wohnungslosenhilfe. In: Mührel, Eric/Birgmeier, Bernd (Hrsg.): Perspektiven sozialpädagogischer Forschung: Methodologien - Arbeitsfeldbezüge - Forschungspraxen. Wiesbaden: Springer VS, 2014, S. 315-330.
  • Lehmann, Robert/Klug, Wolfgang/Burghardt, Jennifer: Prozessorientierte Aktenanalyse in der Jugendgerichtshilfe - ein Methodenbericht. In: Unsere Jugend. Bd. 3 (2014), S. 125-137.
  • Klug, Wolfgang/Zobrist, Patrick: Motivierte Klienten trotz Zwangskontext. Tools für die Soziale Arbeit. Mit 20 Arbeitsblättern als Online-Zusatzmaterial. München: Ernst Reinhardt Verlag, 2013.
  • Klug, Wolfgang: Das "Schlechte-Nachrichten-Gespräch" in der Sozialen Arbeit mit Pflichtklienten, in: Sozialmagazin, 37. Jg. H. 9, September 2012, S. 28-37.
  • Klug, Wolfgang/Lehmann, Robert/Burghardt, Jennifer: Case Management in Diensten der Kriminalprävention im Jugendamt, in: Case Management 9. Jg. 2/2012, S. 73-82.
  • Klug, Wolfgang: "Zwang ist der Anlass, nicht das Mittel". Ergebnisse der Motivationsforschung bei Klienten in Zwangskontexten, in: Neue Caritas 112. Jg. Heft 21/2011, S. 16-18
  • Löcherbach/Klug/Remmel-Faßbender/Wendt (Hrsg.), Case-Management - Fall- und Systemsteuerung in Theorie und Praxis, Neuwied 2002 (4. Auflage München 2009)
  • Klug, Wolfgang: US-amerikanisches Case Management, in: Löcherbach/Klug/Remmel-Faßbender/Wendt (Hrsg.) Case-Management - Fall- und Systemsteuerung in Theorie und Praxis, Neuwied 2002, (4. Auflage München 2009)
  • Klug, Wolfgang: Sozialarbeit mit Arbeitslosen, in: Caritas 97. Jg. 1/1996; S. 28 - 34
  • Klug, Wolfgang: Die Not mit-erleben, Ein Exposure-Projekt in: Unsere Jugend 5/97
  • Klug, Wolfgang: Soziale Dienste - eine Chance für die Landwirtschaft, in: Bayer. Akademie Ländlicher Raum, veränderte Perspektiven in Sozial-, Gesundheits-, Gemeinwesen, München 1999
  • Klug, Wolfgang: Ausverkauf oder Modernisierung? Was die Sozialarbeit morgen braucht, Wolnzach 2000: Kastner
  • Klug, Wolfgang: FH für Soziale Arbeit neu erfinden? Die praxisorientierte Ausbildung an den Fachhochschulen muss sich wandeln, in: Sozialmarkt aktuell, Ausgabe 04-2001-Februar, S. 2-3
  • Klug, Wolfgang: Mit Konzept planen - effektiv helfen. Ökosoziales Case Management in der Gefährdetenhilfe, 2003, Lambertus-Verlag, Freiburg i. Breisgau
  • Klug, Wolfgang: "Case Management und Beziehungsarbeit", Einsichten aus einem Modell der Bewährungshilfe, in: Blätter der Wohlfahrtspflege, Jahrgang 151, 2/2004, S. 53-56.
  • Klug, Wolfgang: "Fallmanagement: Effizienz durch Lernen", in: Sozialwirtschaft - Zeitschrift für Sozialmanagement, 14. Jg., 2/2004, S. 25 - 26.
  • Klug, Wolfgang: "Case Management und Motivationsprobleme bei Klienten", in: Sozialmagazin, 30. Jg., 1/2005, S. 42-50.
  • Klug, Wolfgang: "Fallmanagement" - Eine Konstruktion des SGB II, Konsequenzen für die Wohlfahrtsverbände, in: Sozialmagazin, 31. Jg., 2/2006, S. 18-24.
  • Klug, Wolfgang: Abgeliefert, aber nicht abgeholt - Zur Frage "durchgehender Interventionsgestaltung" der Sozialen Dienste der Justiz, in: Forum Strafvollzug, 57. Jg, 1/2008, S. 9-13.

4.) Ethik:

  • Klug, Wolfgang: Artikel "Soziallehren, In: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge (Hrsg.): Fachlexikon der sozialen Arbeit . - 7., überarb. und aktualisierte Aufl. - Baden-Baden : Nomos, 2011. - S. 827-828, ISBN 978-3-8329-5153-5
  • Klug, Wolfgang: Artikel "Subjektivität", In: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge (Hrsg.): Fachlexikon der sozialen Arbeit . - 7., überarb. und aktualisierte Aufl. - Baden-Baden : Nomos, 2011. - S. 887, ISBN 978-3-8329-5153-5
  • Klug, Wolfgang: Braucht die Soziale Arbeit eine Ethik? Ethische Fragestellungen als Beitrag zur Diskussion der Sozialarbeitswissenschaft im Kontext ökonomischer Herausforderung. In: Wilken, Udo (Hrsg.) Soziale Arbeit zwischen Ethik und Ökonomie, Freiburg 2000, Lambertus, 175-206

Rezensionen zu folgenden Büchern:

 

 

Forschungsprojekte

  • Entwicklung von Qualitätsstandards der Bewährungshilfe in Bayern (2004-2011)
  • Fallanalysen in der Jugendhilfe (2011-2012)
  • Risikoorientierte Bewährungshilfe in Brandenburg (2010-2014)
  • Entwicklung und Evaluation eines Manuals zur Motivationsförderung (zusammen mit Hochschule Luzern, Schweiz) (ab 2011)
  • Evaluation eines Intensivprogramms für Sexualstraftäter der Sozialen Dienste in Sachsen (2013-2015)
  • Fallmanagement im Bezirk Oberbayern (2012-2015)
  • Standardentwicklung für die Arbeit mit Gewaltstraftätern in der Hess. Bewährungshilfe (2012-2015)
  • Evaluation des Projektes: "Wirkungsorientierte Steuerung in der Jugendhilfe" (2017-2018)