Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Theologische Fakultät  Didaktik der Religionslehre  Unser Lehrstuhlteam  Verena Lauerer

Verena Lauerer


Verena Lauerer arbeitet seit 2016 als Wissenschaftliche Projektmitarbeiterin für das Projekt "K´Universale".

Verena Lauerer
Name: Verena Lauerer
Anschrift: Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Pater-Philipp-Jeningen-Platz 6
85072 Eichstätt
Gebäude: Ulmer Hof
Raum: UH-216
Telefon:
Fax: +49 8421 - 93 230670
E-Mail: v.lauerer(at)ku.de

Sprechzeiten


  • Nach individueller Terminvereinbarung per E-Mail.

Vita


2006

 

Abitur am Willibald-Gymnasium in Eichstätt

2006-2011

 

 

Studium der Fächer Neuere deutsche Literaturwissenschaft, Ältere deutsche Literaturwissenschaft und Philosophie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt

04/2008-07/2011

 

 

 

 

Studentische Hilfskraft an den Lehrstühlen für Neuere deutsche Literaturwissenschaft, Ältere deutsche Literaturwissenschaft, Fundamentaltheologie und Tourismus an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt

10/2011-02/2016

 

 

 

Wissenschaftliche Hilfskraft an den Lehrstühlen für Neuere deutsche Literaturwissenschaft, Fundamentaltheologie sowie Didaktik der Religionslehre, für Katechetik und Religionspädagogik an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt

Seit 04/2012

 

 

Lehrbeauftragte am Lehrstuhl für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt

Seit 04/2016

 

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "K'Universale" am Lehrstuhl für Didaktik der Religionslehre, für Katechetik und Religionspädagogik bei Prof. Dr. Ulrich Kropač 

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte


  • Promotionsvorhaben im Fach Neuere deutsche Literaturwissenschaft: "Die Schwelle als konstitutives Element im erzählerischen Werk Eduard von Keyserlings."

Lehrveranstaltungen


Lehrveranstaltungen am Lehrstuhl für Neuere deutsche Literaturgeschichte:

  • "Textanalyse neuerer deutschsprachiger Literatur: Märchen" (Seminar für ausländische Studierende), SoSe 16-17.
  • "Franz Kafka" (Seminar für ausländische Studierende), WiSe 16-17
  • "Schauer und Schrecken in der Literatur" (Seminar für ausländische Studierende), SoSe 16
  • "Textanalyse: Coming of Age - Adoleszenz in der Literatur" (Seminar), WiSe 15-16
  • "Erzählerische Kurzformen" (Seminar für ausländische Studierende), WiSe 15-16
  • "Kunst und Künstler in der deutschsprachigen Literatur" (Seminar), SoSe 15
  • "Coming of Age: Erwachsenwerden in der Literatur (Seminar für ausländische Studierende), WiSe 14-15"Ich - Du - Wir. Liebe in der deutschsprachigen Literatur" (Seminar für ausländische Studierende), SoSe 14
  • "Textanalyse: Eduard von Keyserling" (Seminar), WiSe 13-14
  • "Autobiografien: sICH erzählen, sICH erinnern, sICH erfinden" (Seminar für ausländische Studierende), WiSe 13-14
  • "Forum K'Universale: Im Zeichen der Zeit – Literatur und Neue Medien" (Seminar im Rahmen von K'Universale), SoSe 13
  • "Literaturgeschichte 1: Fin de siècle. Literatur der Jahrhundertwende 1890–1914" (Seminar), SoSe 12

Lehrveranstaltungen im Rahmen des Internationalen Sommerkurses der KU:

  • 2016: "Coming of Age"
  • 2015: "Kunst und Künstler in der deutschsprachigen Literatur"
  • 2014: "Ich - Du - Wir. Liebe in der Literatur"
  • 2013: "Autobiografien: sICH erzählen, sICH erinnern, sICH erfinden"